+ Site Statistics
+ Search Articles
+ PDF Full Text Service
How our service works
Request PDF Full Text
+ Follow Us
Follow on Facebook
Follow on Twitter
Follow on LinkedIn
+ Subscribe to Site Feeds
Most Shared
PDF Full Text
+ Translate
+ Recently Requested

Ueber Austinocrinus im norddeutschen Senon, mit einem Beitrag zur Gliederung, Stammesgeschichte und Verbreitung der Gattung



Ueber Austinocrinus im norddeutschen Senon, mit einem Beitrag zur Gliederung, Stammesgeschichte und Verbreitung der Gattung



Mitteilungen aus dem Geologischen Staatsinstitut in Hamburg 22(Pages 102-117



On the basis of differences in the columnar structure, illustrated by the north German species A. rothpletzi, distinguishes two new subgenera of the genus Austinocrinus, a warm-water crinoid derived from Balanocrinus, which had wide distribution in the equatorial Tethys sea during the Senonian and died out with the Danian (upper Cretaceous).

Please choose payment method:






(PDF emailed within 1 workday: $29.90)

Accession: 020537879

Download citation: RISBibTeXText


Related references

Ueber die Gliederung des Norddeutschen und Baltischen Senon, sowie die dasselbe charakterisiren Belemnitiden. Archiv fuer Anthropologie und Geologie Schleswig-Holsteins, II 216-300, 1897

Ueber die Gliederung des norddeutschen und baltisohen Senon, sowie die dasselbe charakterisirende Belemniten. Archiv fuer Anthropologie und Geologie Schleswig-Holsteins, II 216-302, 1897

Neue Fossilfunde aus der Kreide von Angola mit einem Beitrag zur Stammesgeschichte der Gattung Pervinquieria Boehm. Zentralblatt fuer Mineralogie, Geologie und Palaeontologie, Abteilung B, Geologie und Palaeontologie 2(Pages 110-123, 1933

Neue Fossilfunde aus dex Kreide von Angola mit einem Beitrag zur Stammesgeschichte der Gattung Pervinquieria Bohm. Centralbl Min Geol U Palaont Abt B (2): 110-123, 1933

Die Hyanen der Mosbacher Sande (Altpleistozan, Wiesbaden/Hessen) mit einem Beitrag zur Stammesgeschichte der Gattung Crocuta. Mainzer naturw: 29-76, 1971

Ueber die Verbreitung einiger parasitischen Wurmer und Protozoen des Rindes in einem Niederungsweidegebiete der Norddeutschen Tiefebene, dem Kreise West-havelland. Unknown, 1930

Beziehungen zwiachen geographischer Verbreitung und systematiccher Gliederung bei einigen Dipterenfamilien ein Beitrag zum Problem der Gliederung systematischer Kategorien hoherer Ordnung. Zoologischer Anzeiger Leipzig 116: 161-175, 1930

Podocrates im Senon von Braunschweig und Verbreitung und Benennung der Gattung. Zeitschrift der Deutschen Geologischen Gesellschaft, li 409-430, 1900

Zur Verbreitung von Fischlarven in einem Grabensystem der Norddeutschen Tiefebene. Fischoekologie. 1994( ); 7: 35-45, 1995

Beitrag zur Okologie und Verbreitung brachypterer Dipteren in norddeutschen Biotopen. Deutsche Entomologische Zeitschrift 14: 169-184, 1967

Zur Verbreitung und Bionomie von Hydrovatus cuspidatus (Kunze) - einem in der norddeutschen Tiefebene moorgebundenen Schwimmkafer (Coleoptera: Dytiscidae). Entomologische Zeitschrift 101(24): 453-458, 1991

Beitrag zur Gliederung und Verbreitung des Tertiars im West-Emsland. Neues Jb Palaont. Abh: 111-130, 1963

Funktionsmorphologie als Stammesgeschichte?; bemerkungen zu einem Aufsatz R. Schubert-Soldern's ueber den Schildkroetenpanzer. Neues Jahrbuch fuer Geologie und Palaeontologie Monatshefte, 1964

Beitrag zur Gliederung der Gattung Proetus Stein, 1831. Neues Jahrb F Geol U Palaont Abhandl 94(1): 5-48, 1951

Ueber Trichys guentheri; ein Beitrag zur Stammesgeschichte der Hystriciden. Zoologische Jahrbuecher (Systematik): XI 497-514, 1898