EurekaMag.com logo
+ Site Statistics
References:
47,893,527
Abstracts:
28,296,643
+ Search Articles
+ Subscribe to Site Feeds
EurekaMag Most Shared ContentMost Shared
EurekaMag PDF Full Text ContentPDF Full Text
+ PDF Full Text
Request PDF Full TextRequest PDF Full Text
+ Follow Us
Follow on FacebookFollow on Facebook
Follow on TwitterFollow on Twitter
Follow on Google+Follow on Google+
Follow on LinkedInFollow on LinkedIn

+ Translate

Ueber die Befahigung der Bienen ihre Eier an andere Stellen zu tragen


, : Ueber die Befahigung der Bienen ihre Eier an andere Stellen zu tragen. Pchelovodnaya Zhizni Viatka, 6 650-651



Accession: 038862537

Submit PDF Full Text: Here


Submit PDF Full Text

No spam - Every submission is manually reviewed

Due to poor quality, we do not accept files from Researchgate

Submitted PDF Full Texts will always be free for everyone
(We only charge for PDFs that we need to acquire)

Select a PDF file:
Close
Close

Related references

Silin, I., 1911: Ein Versuch uber die Befahigung der Bienen ihre Eier zu transportieren. Turkestanskoe Selskoe Khozyaistvo Taskent, 6 217-219

Otdelinov, A., 1910: Tragen die Bienen ihre Eier von einem Rahmen zum anderen ?. Ruskii Pchelovodnyi Listok St Peterburg, 25 273-275

Hoognaed, MS., 1972: Frosche, die ihre Kaulquappen huckepack tragen Dendrobates azureus und andere Baumsteigerfrdsche. Aquarien Mag, 67: 288-293

Driesch, H., 1893: Entwicklungsmechanische Studien. III. Die Verminderung des Furchangsmaterials und ihre Folgen (Weiteres ueber Theilbildungen). iv. Experimentelle Veranderungen des Typus der Furchung und ihre Folgen (Wirkungen von Warmezufuhr and von Drack). v. Von der Furchung doppelt befruchteter Eier. vr. Ueber einige allgemeine Fragen der theoretischen Morphologie. Zeitschrift fuer Wissenschaftliche Zoologie, lv 1-62

Alfken, J.D., 1942: Ueber einige von Strand beschriebene Bienen von Krete und andere Arten von dort. Mitteilungen der Deutschen Entomologischen Gesellschaft, 11: 37-41

Frisch, K. v.; Lindauer, M., 1955: Ueber die Fluggeschwindigkeit der Bienen und uber ihre Richtungsweisung bei Seitenwind. Naturwissenschaften Berlin, 42: 377-385

Herbst, C., 1901: Ueber die zur Entwickelung der Seeigellarven nothwendigen anorganischen Stoffe, ihre Rolle und ihre Vertretbarkeit ii Theil. Die Vertretbarkeit der nothwendigen Stoffedurch andere ahnlicher chemischer Natur. Archiv fuer Entwicklungsmechanik, XI 617-689

Hochstetter, F., 1908: Ueber die Art und Weise, wie die europaische Sumpfschildkrote ihre Eier ablegt und wie die Jungen dieses Tieres das Ei verlassen. Innsbruck Ber Natw Med Ver. 1905-1907; 30 147-153

Driesch, H., 1892: Entwicklungsmechanische Studien: III. Die Verminderung des Furchungsmaterials und ihre Folgen (Weiteres uber Theilbildungen). IV. Experimentelle Veranderungen des Typus der Furchung und ihre Folgen (Wirkungen von Warmezufuhr und von Druck). V. Von der Furchung doppelt befruchteter Eier. VI. Ueber einige allgemeine Frage der theoretischen Morphologie. Zeitschrift fuer Wissenschaftliche Zoologie, lv 1-62

Baltzer, F., 1925: Ueber die Giftwir-kung weiblicher Bonellia-Gewebe auf der BonelliaMannchen und andere Organismen und ihre Beziehung zur Bestimmung des Geschlechts der Bonellienlarve. Mitteilungen der Naturforschenden Gesellschaft in Bern, 1924: 98-117