Home
  >  
Section 89

EurekaMag Full Text Articles Chapter 88,084



References:

Braunschweig, H.; Radacki, K.; Uttinger, K. 2007: Synthese und Struktur eines kationischen Platinborylenkomplexes. Angewandte Chemie 119(21): 4054-4057
Chen, C.; Gantzel, P.; Siegel, J.S.; Baldrigde, K.K.; English, R.B.; Ho, D.M. 1995: Synthese und Struktur eines nanodimensionierten Multicyclophans: das „Kuratowski-Cyclophan" – ein Beispiel für ein achirales, nichtplanares K3,3-Stereoelement. Angewandte Chemie 107(23-24): 2870-2873
Veith, M.; Rammo, A. 1996: Synthese und Struktur eines neuartigen molekularen λ5-Organospirosilikats und dessen dynamisches Verhalten in Lösung. Journal of Organometallic Chemistry 521(1-2): 429-433
Witt, M.; Roesky, H.W.; Noltemeyer, M.; Clegg, W.; Schmidt, M.; Sheldrick, G.M. 1981: Synthese und Struktur eines nicht polymeren Moleküls mit elf alternierenden Schwefel- und Stickstoff-Atomen. Angewandte Chemie 93(11): 1017-1018
Schmidbaur, H.; Mörtl, A.; Zimmer‐Gasser, B. 1981: Synthese und Struktur eines polyspirocyclischen Ylidkomplexes des Nickels mit vier chiralen Zentren. Chemische Berichte 114(9): 3161-3164
Fuess, H.; Bats, J.W.; Diehl, M.; Schönfelder, L.; Roesky, H.W. 1981: Synthese und Struktur eines sechsgliedrigen Ringes mit den Elementen Schwefel, Stickstoff und Zinn. Chemische Berichte 114(7): 2369-2374
Bird, C.M.; Breheny, C.; Davidson, M.G.; Edwards, A.J.; Llewellyn, S.C.; Raithby, P.R.; Snaith, R. 1993: Synthese und Struktur eines sechzehngliedrigen (AINCO)4-Rings. Angewandte Chemie 105(10): 1502-1503
Enemark, E.J.; Stack, T.D.P. 1995: Synthese und Struktur eines stereospezifisch gebildeten, tripelhelicalen Ga2-Komplexes; Anwendung destrans-Einflusses in der metallunterstützten Selbstorganisation. Angewandte Chemie 107(9): 1082-1084
Stacchiola, D.; Kaya, S.; Weissenrieder, J.; Kuhlenbeck, H.; Shaikhutdinov, S.; Freund, H.; Sierka, M.; Todorova, T.K.; Sauer, J. 2006: Synthese und Struktur eines ultradünnen Alumosilicatfilms. Angewandte Chemie 118(45): 7798-7801
Münzenberg, J.; Noltemeyer, M.; Roesky, H.W. 1989: Synthese und Struktur eines viergliedrigen Tellur - Stickstoff- Rings. Chemische Berichte 122(10): 1915-1916
Raithby, P. R.; Russell, C.A.; Steiner, A.; Wright, D.S. 1997: Synthese und Struktur eines zu PO43 isoelektronischen Tetrakis(imido)phosphat-Ions. Angewandte Chemie 109(6): 670-671
Duan, T.; Ster, G.; Schnckel, H. 2005: Synthese und Struktur gemischtvalenter Galliumsubhalogenide: Molekulare, donorstabilisierte Ga5X7-Spezies (X = Cl, Br). Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 631(6-7): 1129-1133
Weber, L.; Rausch, A.; Stammler, H.; Neumann, B. 2004: Synthese und Struktur hochfunktionalisierter 2, 3-Dihydro-1H-1, 3, 2-diazaborole. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 630(15): 2657-2664
Schmidbaur, H.; Deschler, U.; Zimmer‐Gasser, B.; Neugebauer, D.; Schubert, U. 1980: Synthese und Struktur kristallisierter natriumorganischer Verbindungen aus Phosphor‐Yliden. Chemische Berichte 113(3): 902-911
Bois, J.D.; Tomooka, C.S.; Hong, J.; Carreira, E.M.; Day, M.W. 1997: Synthese und Struktur neuartiger Mn III-und Mn V-Komplexe; eine milde Methode zur Bildung von MnN-Bindungen. Angewandte Chemie 109(15): 1722-1724
Trojanov, S.; Werner, C.; Kemnitz, E.; Worzala, H. 1995: Synthese und Struktur neuer Natriumhydrogensulfate Na(H3O)(HSO4)2; Na2(HSO4)2(H2SO4) und Na(HSO4)(H2SO4)2. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 621(9): 1617-1624
Fitz, H.; Müller, B.G. 2002: Synthese und Struktur neuer Tetrafluoroaurate(III), Tl F2[au F4], M2F[au F4]5 (M = Bi, La, Y) und Sm[au F4]3. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 628(1): 126-132
Schmidbaur, H.; Füller, H.; Müller, G.; Frank, A. 1979: Synthese und Struktur neuer borhaltiger Phosphorheterocyclen auf der Basis von Phosphor‐Yliden und Phosphan‐boranen. Chemische Berichte 112(4): 1448-1455
Nakazumi, H.; Nakai, K.; Isagawa, K.; Natsukawa, K. 1994: Synthese und Struktur neuer kationischer Squarylium-Farbstoffe. Angewandte Chemie 106(9): 1021-1023
Dittes, U.; Keppler, B.K.; Nuber, B. 1996: Synthese und Struktur siebenfach koordinierter Bismut(v)-Komplexe mit benzoiden und nichtbenzoiden Arenliganden: Tri(aryl)tropolonatobismut(V)-Komplexe. Angewandte Chemie 108(1): 90-92
Müller, E.; Haller, R.; Merz, K.W. 1966: Synthese und Struktur substituierter 1.5-Benzodiazepinone-(4). Justus Liebigs Annalen der Chemie 697(1): 193-200
Klemm, K.; Schaefer, H.; Daltrozzo, E. 1979: Synthese und Struktur substituierter 3‐Arylamino‐2‐cyanacrylamidine. Chemische Berichte 112(2): 484-495
Saalfrank, R.W.; Burak, R.; Reihs, S.; Löw, N.; Hampel, F.; Stachel, H.; Lentmaier, J.; Peters, K.; Peters, E.M.; von Schnering, H.G. 1995: Synthese und Struktur vier- und achtkerniger Chelatkomplexe – exohedraler Gastaustausch an Tetrahemispheraplexen. Angewandte Chemie 107(9): 1085-1087
Räke, B.; Roesky, H.; Usón, I.; Müller, P. 1998: Synthese und Struktur von (CH3Si)6(NH)9: ein offener Si-N-Käfig aus Methyltrichlorsilan und Ammoniak. Angewandte Chemie 110(10): 1508-1510
Fischer, E.O.; Reitmeier, R.; Ackermann, K. 1983: Synthese und Struktur von (CO)4W[C(NEt2)PMe Ph], einem neuartigen cyclischen Carben-Komplex /1/. Angewandte Chemie International Edition in English 22(S 5): 488-500
Haug, A.; Strähle, J. 1998: Synthese und Struktur von (Me2Ph P)3Cl2Re≡N-Re Cl4(PMe2Ph), einem gemischtvalenten Zweikernkomplex mit einer Nitridobrücke zwischen Re V und Re IV. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 624(6): 931-933
Lang, E.S.; Strhle, J. 1996: Synthese und Struktur von (NH4)2[(au I4)(au I2(?2-I4))], einem Iodoaurat(III) mit I42?-Ionen als Liganden. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 622(6): 981-984
Schwarz, S.; Strhle, J. 2004: Synthese und Struktur von (PPh4)3[Re2NCl10]. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 630(15): 2717-2719
Holzer, M.; Strhle, J. 1994: Synthese und Struktur von (Ph3PAu)3Mn(CO)4. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 620(5): 786-790
Jutzi, P.; Saleske, H. 1977: Synthese und Struktur von (Silylcyclopentadienyl)phosphinen. Chemische Berichte 110(4): 1269-1276
Kuhn, N.; Eichele, K.; Walker, M. 2001: Synthese und Struktur von 1,3-Diisopropyl-4,5-dimethylimidazolium-2-sulfonat: Ein Carbenaddukt des Schwefeltrioxids. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 627(12): 2565-2567
Beckhaus, R.; Strauß, I.; Wagner, T. 1995: Synthese und Struktur von 1-Aza- und 1-Phospha-2-titanacyclobut-4-enen. Angewandte Chemie 107(6): 738-740
Jutzi, P.; Seufert, A. 1979: Synthese und Struktur von 1.4-Diborylcyclopentadienen. Journal of Organometallic Chemistry 169(3): 357-371
Hawlitzky, N.; Haller, R.; Merz, K.W. 1968: Synthese und Struktur von 1H-Benzo pyrido[2,1-b] thiazol-Derivaten. Archiv der Pharmazie 301(1): 17-21
Niemeyer, M.; Power, P. 1998: Synthese und Struktur von 2,6-Trip2C6H3Tl (Trip=2,4,6-i Pr3C6H2): eine auch im Festkörper monomere Arylthallium(I)-Verbindung mit einem einfach koordinierten Thalliumatom. Angewandte Chemie 110(9): 1291-1294
Cavagna, F.; Felcht, U.; Paulus, E.F. 1980: Synthese und Struktur von 3-Chlor-4-hydroxy- und 3,4-Epoxyphospholan-1-oxiden. Angewandte Chemie 92(2): 127-128
Simchen, G.; Häfner, M. 1974: Synthese und Struktur von 3-Isochinolinolen. Justus Liebigs Annalen der Chemie 11: 1802-1815
Hesse, D.; Roesky, H.W.; Noltemeyer, M. 1992: Synthese und Struktur von 4,4′‐Bis[phenyl(triphenylphosphonio)methyl]‐biphenyl‐diperrhenat. Chemische Berichte 125(4): 833-834
Lcke, S.; Karl Stoppek-Langner, K.; Krebs, B.; Lge, M. 1997: Synthese und Struktur von ?-Halogenpropyl-octa(silasesquioxanen). Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 623(8): 1243-1246
Mayer, W.; Wilke, G.; Benn, R.; Goddard, R.; Krger, C. 1985: Synthese und Struktur von ?2,?2-Butadien-bis[?2-butadien-(2,2?-bipyridyl)nickel(0)]. Monatshefte fr Chemie Chemical Monthly 116(8-9): 879-888
Koller, D.; Müller, B.G. 2000: Synthese und Struktur von Ag7M6F31 (M = Zr, Hf, Ce). Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 626(6): 1426-1428
Jasper-Tnnies, B.; Mller-Buschbaum, H. 1983: Synthese und Struktur von Al Ta O4. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 504(9): 113-116
Healy, M.D.; Barron, A.R. 1992: Synthese und Struktur von Al(OAr*)3(Ar* = 2,6-t Bu2-4-Me C6H2): das erste dreifach koordinierte homoleptische Aluminiumaryloxid. Angewandte Chemie 104(7): 939-941
Deflon, V.M.; Mössmer, C.M.; Strähle, J. 1999: Synthese und Struktur von Ammin- und Amidokomplexen des Iridiums. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 625(12): 2186-2191
Huppmann, P.; Hartl, H.; Seppelt, K. 1985: Synthese und Struktur von Au(OTe F5)3. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 524(5): 26-32
Fernndez, V.; Monge, A.; Gutierrez-Puebla, E.; Beyer, L.; Hartung, J.; Richter, R. 1990: Synthese und Struktur von Bis(3-diethylamino-5-phenyl-1,2,4-dithiazolium)-tetrachlorocobaltat(II). Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 586(1): 79-86
Ruban, A.; Nieger, M.; Niecke, E. 1993: Synthese und Struktur von Bis(tri-tert-butylphenyl)-iminohalogenphosphoranen XP(Nt Bu3C6H2)2. Angewandte Chemie 105(10): 1544-1545
Schümann, U.; Behrens, U.; Weiss, E. 1989: Synthese und Struktur von Bis[μ-phenyl(pentamethyldiethylentriamin)natrium], einem Phenylnatrium-Solvat. Angewandte Chemie 101(4): 481-482
Michel, R.H.; Kappes, M.M.; Adelmann, P.; Roth, G. 1994: Synthese und Struktur von C76(S8)6: ein erster Schritt zur Kristallographie der höheren Fullerene. Angewandte Chemie 106(15-16): 1742-1746
Jacobs, H.; Nymwegen, R. 1997: Synthese und Struktur von Caesiumdiamidodioxophosphat, Cs PO2(NH2)2. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 623(1-6): 849-852
Reisser, F.; Pfleiderer, W. 1966: Synthese und Struktur von Chinoxalin‐glucosiden. Chemische Berichte 99(2): 547-555
Sevov, S.C. 1996: Synthese und Struktur von Co B2P3O12(OH) · C2H10N2: das erste Metallborophosphat mit einer offenen Gerüststruktur. Angewandte Chemie 108(22): 2814-2816
Burger, J.; Klüfers, P. 1995: Synthese und Struktur von Cobalt(III)‐Komplexen mit doppelt deprotoniertem Anhydroerythrit, Methyα‐ D ‐mannopyranosid und Methyl‐β‐ D ‐galactopyranosid. Chemische Berichte 128(1): 75-79
Stegen, H.; Jacobs, H. 1999: Synthese und Struktur von Cs11[(WN2,5O1,5)2](N3)2, ein Caesiumoxonitridomonowolframat(VI)-azid. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 625(7): 1093-1096
Schmidbaur, H.; Klein, H.F.; Eiglmeier, K. 1967: Synthese und Struktur von Dialkylgalliumfluoriden. Angewandte Chemie 79(17-18): 821-822
Voigt, A.; Murugavel, R.; Parisini, E.; Roesky, H.W. 1996: Synthese und Struktur von Galliumsiloxankäfigen: Modellsubstanzen für galliumhaltige Silicate. Angewandte Chemie 108(7): 823-825
Jutzi, P.; Steiner, W.; König, E.; Huttner, G.; Frank, A.; Schubert, U. 1978: Synthese und Struktur von Germylen‐ und Stickstoff(Phosphor)‐Germanium‐Ylid‐Komplexen von Chrom und Wolfram. Chemische Berichte 111(2): 606-614
Jander, J.; Knuth, K.; Minkwitz, R.; Renz, W. 1971: Synthese und Struktur von Halogenaminen. Angewandte Chemie 83(19): 767-768
Werner, C.; Trojanov, S.; Kemnitz, E.; Worzala, H. 1996: Synthese und Struktur von Hydrogensulfaten des Typs M(HSO4)(H2SO4) (M = Rb, Cs und NH4). Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 622(2): 380-384
Camblor, M.A.; Corma, A.; Villaescusa, L.A.; Lightfoot, P.; Wright, P.A. 1997: Synthese und Struktur von ITQ-3, dem ersten reinen Silicatpolymorph mit einem zweidimensionalen System aus geraden Achterring-Kanälen. Angewandte Chemie 109(23): 2774-2776
Koller, D.; Müller, B.G. 2000: Synthese und Struktur von K3Ag2M4F23 (M = Zr, Hf). Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 626(6): 1429-1433
Pethe, J.; Maichle-Mössmer, C.; Strähle, J. 1998: Synthese und Struktur von K[Au(au Cl)(au PPh3)8)](PF6)2. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 624(7): 1207-1210
Hagenbach, A.; Strähle, J. 1999: Synthese und Struktur von Komplexen mit Nitridobrücken zwischen Rhenium und Zink. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 625(7): 1181-1186
Kaskel, S.; Strhle, J. 1997: Synthese und Struktur von Li2Ta2O3F6. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 623(1-6): 456-460
Rannenberg, M.; Hausen, H.; Weidlein, J. 1989: Synthese und Struktur von Lithium-bis(trimethylgermyl)amid. Journal of Organometallic Chemistry 376(2-3): C27-C30
Bialowons, H.; Mller, B.G. 1997: Synthese und Struktur von MII[au F4]2 (MIi ? Cd, Hg). Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 623(11): 1719-1722
Bialowons, H.; Mller, B.G. 1997: Synthese und Struktur von MII[au F4]2 mit MIi = Ni, Pd. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 623(1-6): 434-438
Kupfer, R.; Nagel, M.; Würthwein, E.; Allmann, R. 1985: Synthese und Struktur von N ‐Acylimidsäureestern. Chemische Berichte 118(8): 3089-3104
Harrison, W.T.A.; Hannooman, L. 1997: Synthese und Struktur von N(CH3)4 · Zn H3(PO4)2, einem großporigen, aus Zwölferringen aufgebauten Zinkophosphat mit einer bemerkenswert kleinen Tetraedernetzwerkdichte. Angewandte Chemie 109(6): 663-665
Rodenstein, A.; Richter, R.; Kirmse, R. 2007: Synthese und Struktur von N,N,N‴,N‴-Tetraisobutyl-N′,N″-isophthaloylbis(thioharnstoff) und Dimethanol-bis(N,N,N‴,N‴-tetraisobutyl-N′,N″-isophthaloylbis(thioureato))dicobalt(II). Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 633(10): 1713-1717
Zessin, T.; Anton, J.; Linti, G. 2013: Synthese und Struktur von N,N′-Diisopropylamidinat-substituierten Oligogallanen Gan Rn I2(n≤ 4). Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 639(12-13): 2224-2232
Fischer, D.; Jansen, M. 2002: Synthese und Struktur von Na 3 N. Angewandte Chemie 114(10): 1831-1833
Geier, J.; Rüegger, H.; Wörle, M.; Grützmacher, H. 2003: Synthese und Struktur von Natriumoligophosphandiiden im System Ph PCl2/Na. Angewandte Chemie 115(33): 4081-4085
Hanko, J.; Kanatzidis, M. 1998: Synthese und Struktur von Rb Cu Sb2Se4⋅H2O, einer Verbindung mit dreidimensionalem Gerüst und nanometergroßen Poren. Angewandte Chemie 110(3): 354-356
Koller, D.; Müller, B.G. 2002: Synthese und Struktur von Rb Hf F5, Rb2Zr3F12O und Rb2Hf3F12O - zwei Oxidfluoride mit zentraler trigonal-planarer [M3O]-Gruppe. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 628(3): 575-579
Lang, E.S.; Abram, U.; Strhle, J. 1996: Synthese und Struktur von Re4(?3-Te)4(Te Br2)4Br8. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 622(2): 251-253
Barboza da Silva, C.F.; Schwarz, S.; Galceran Mestres, M.; Teijelo Lpez, S.; Strhle, J. 2004: Synthese und Struktur von Ruthenium(II)-Komplexen mit Triazenido- und Pentaazadienido-Liganden. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 630(12): 1919-1923
Roesky, H.W.; Schmieder, W.; Isenberg, W.; Böhler, D.; Sheldrick, G.M. 2006: Synthese und Struktur von Schwefelanionen mit der Koordinationszahl 3. Angewandte Chemie 94(2): 143-144
Roesky, H.W.; Schmieder, W.; Isenberg, W.; Bhler, D.; Sheldrick, G.M. 1982: Synthese und Struktur von Schwefelanionen mit der Koordinationszahl 3. Angewandte Chemie International Edition in English 21(S 2): 269-282
Fischer, R.; Mller, B.G. 1997: Synthese und Struktur von Silber(II)-tetrafluoroaurat(III) Ag[au F4]2. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 623(11): 1729-1733
Bronger, W.; Ridder, G. 1994: Synthese und Struktur von Sr Pd H2, 7. Journal of Alloys and Compounds 210(1-2): 53-55
Westerhausen, M.; Birg, C.; Krofta, M.; Mayer, P.; Seifert, T.; Nöth, H.; Pfitzner, A.; Nilges, T.; Deiseroth, H. 2000: Synthese und Struktur von Sr6P8-Polyedern in gemischten Phosphaniden/Phosphandiiden des Strontiums. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 626(5): 1073-1080
Bergmann, M. 1924: Synthese und Struktur von Säureglyceriden. Hoppe-Seyler´s Zeitschrift für physiologische Chemie 137(1-2): 27-46
Januszewski, J.A.; Wendinger, D.; Methfessel, C.D.; Hampel, F.; Tykwinski, R.R. 2013: Synthese und Struktur von Tetraarylcumulenen: Charakterisierung der Bindungslängenalternanz in Abhängigkeit der Moleküllänge. Angewandte Chemie 125(6): 1862-1867
Hagenau, U.; Heck, J. 1999: Synthese und Struktur von Tetrachloro[4-tert-butyl-2(diphenylphosphanyl-κP-methyl)phenolato-κO]tantal(V), ein neuartiger Ta V-Komplex mit einem chelatisierenden Aryloxyphosphanliganden. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 625(12): 2077-2080
Wünsch, B.; Eiden, F. 1990: Synthese und Struktur von Tetrahydropyrano[2,3-b]-[1,4]dioxinen. Archiv der Pharmazie 323(2): 63-65
Lobreyer, T.; Oberhammer, H.; Sundermeyer, W. 1993: Synthese und Struktur von Tetrasilylgerman, Ge(Si H3)4, und weiteren Silylgermanen. Angewandte Chemie 105(4): 587-588
Rost, M.; Görls, H.; Imhof, W.; Seidel, W.; Thiele, K. 1998: Synthese und Struktur von Vanadium(III)- und Vanadium(IV)-silanolaten. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 624(12): 1994-2000
Kuhn, N.; Fuchs, S.; Steimann, M. 2002: Synthese und Struktur von Vinamidinatodiiodalanen [1]. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 628(2): 458-462
Hagenbach, A.; Strähle, J. 2001: Synthese und Struktur von [(Me2Ph P)3Cl2Re N]2Nb Cl4 und [Re3N3Cl5(PMe2Ph)6][Nb Cl6]. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 627(4): 726-730
Hagenbach, A.; Strähle, J. 2000: Synthese und Struktur von [(Me2Ph P)3Cl2Re N]2Re Cl4, [(Me2Ph P)3Cl2Re N]2Re Cl4 · 2 Sb Cl3 und [Re(NH)Cl2(PMe2Ph)3][Sb Cl6]. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 626(7): 1613-1619
Lang, E.S.; Maichle-Mssmer, C.; Strhle, J. 1994: Synthese und Struktur von [(Ph3C6H2)Te]2, [(Ph3C6H2)Te(au PPh3)2]PF6 und [(Ph3C6H2)Te au I2]2. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 620(10): 1678-1685
Pivoriunas, G.; Maichle-Mössmer, C.; Schwarz, S.; Strähle, J. 2005: Synthese und Struktur von [(Ph3PAu)3NPPh3][PF6]2, einem Gold(I)-phosphoraniminato-Komplex. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 631(10): 1743-1745
Holzer, M.; Strhle, J.; Baum, G.; Fenske, D. 1994: Synthese und Struktur von [(Ph3PAu)6Co(CO)2](PF6) und [(Ph3PAu)7Co(CO)2](PF6)2. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 620(2): 192-198
Holy, N.L.; Baenziger, N.C.; Flynn, R.M. 1978: Synthese und Struktur von [(Ph3PC5H4)Co(CO)2]+-[Co(CO)4]−; Cyclotrimerisation von Alkinen mit diesem Ylidkomplex. Angewandte Chemie 90(9): 732-733
Witt, M.; Roesky, H.W.; Noltemeyer, M.; Sheldrick, G.M. 1988: Synthese und Struktur von [Cl V(OSi Me3)N2PPh2]2, dem ersten Cyclodimetallaphosphazen - ein achtgliedriger, planarer, ungesättigter Heterocyclus. Angewandte Chemie 100(6): 852-853
Bettenhausen, M.; Fenske, D. 1999: Synthese und Struktur von [Fe6(CO)12(Te Ph)12]. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 625(1): 13-14
Kuhn, N.; Fawzi, R.; Steimann, M.; Wiethoff, J.; Henkel, G. 1997: Synthese und Struktur von [Im NCS2K] (Im N = 1,3-Dimethylimidazolin-2-imino): ein neuartiges Kaliumdithiocarbiminat. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 623(10): 1577-1582
Beswick, M.A.; Raithby, P.R.; Russell, C.A.; Steiner, A.; Verhorevoort, K.L.; Ward, G.N.; Wright, D.S. 1995: Synthese und Struktur von [Li(thf)4]2-[(Ph2P)10Cd4] - ein dianionischer Komplex mit Cd4P10-Adamantangerüst. Angewandte Chemie 107(23-24): 2891-2892
Ahlrichs, R.; Fenske, D.; Oesen, H.; Schneider, U. 1992: Synthese und Struktur von [Ni(Pt Bu)6 und [Ni5(Pt Bu)6(CO)5] sowie Rechnungen zur elektronischen Struktur von [Ni(Pt Bu)6] und (PR)6, R =t Bu, me. Angewandte Chemie 104(3): 312-314
Lork, E.; Petersen, J.; Mews, R. 1994: Synthese und Struktur von [Ni(SO2)6](As F6)2 und [Fe(SO2)4(FAs F5)2]. Angewandte Chemie 106(15-16): 1724-1725
Haug, A.; Strähle, J. 1998: Synthese und Struktur von [Re(NH)Cl2(PMe2Ph)3][Ta Cl6] und [(Me2Ph P)3Cl2Re≡N]2VOCl2. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 624(11): 1746-1750
Gardner, D.R.; Fettinger, J.C.; Eichhorn, B.W. 1994: Synthese und Struktur von [WOTe3]2−. Angewandte Chemie 106(18): 1973-1975
Roesky, H.W.; Thomas, M.; Noltemeyer, M.; Sheldrick, G.M. 1982: Synthese und Struktur von [Zn(S2N2CO)6] [As F6]2-Schwefel-Stickstoff-Ringe als Liganden in Koordinations-verbindungen. Angewandte Chemie International Edition in English 21(S 11): 1813-1818
Roesky, H.W.; Thomas, M.; Noltemeyer, M.; Sheldrick, G.M. 2006: Synthese und Struktur von [Zn(S2N2CO)6][As F6]2 - Schwefel-Stickstoff-Ringe als Liganden in Koordinationsverbindungen. Angewandte Chemie 94(11): 861-862
Westerhausen, M.; Hartmann, M.; Heckmann, G.; Schwarz, W. 1997: Synthese und Struktur von bis[η5-(cyclopropyl-cyclopropyliden-methyl)-cylopentadienyl]bis(tetrahydrofuran-O)calcium. Journal of Organometallic Chemistry 541(1-2): 261-268
Schmid, B.; Strähle, J. 1998: Synthese und Struktur von dreikernigen Heterometall-Komplexen mit Nitridobrücken zwischen Re und Sn. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 624(9): 1429-1433
Fischer, E.O.; Reitmeier, R.; Ackermann, K. 2006: Synthese und Struktur von einem neuartigen cyclischen Carben-Komplex. Angewandte Chemie 95(5): 419-420
Büchel, K.H. 1965: Synthese und Struktur von insektiziden Polychlor-endomethylen-tetrahydroindanen. Angewandte Chemie 77(22): 1016-1017
Thieme, P.; Patsch, M.; König, H. 1973: Synthese und Struktur von mesoionischen 2-Acylamino-1.3.4-thiadiazolen. Justus Liebigs Annalen der Chemie 764(1): 94-102
Schulz, S.; Schoop, T.; Roesky, H.W.; Häming, L.; Steiner, A.; Herbst-Irmer, R. 1995: Synthese und Struktur von metallorganischen Verbindungen mit (Al2Si)2-und Al3Sb2-Gerüsten. Angewandte Chemie 107(8): 1015-1016
Roesky, H.W.; Djarrah, H.; Amirzadeh‐Asl, D.; Sheldrick, W.S. 1981: Synthese und Struktur von pentakoordinierten spirocyclischen Derivaten des Phosphors und Arsens. Chemische Berichte 114(4): 1554-1558
Ahlrichs, R.; von Arnim, M.; Eisenmann, J.; Fenske, D. 1997: Synthese und Struktur von sowie Bindungsverhältnisse in [(Hg Pt Bu)4]3. Angewandte Chemie 109(3): 243-245
Schmid, B.; Schweda, E.; Strähle, J. 1998: Synthese und Struktur von zwei- und dreikernigen Heterometallkomplexen mit Nitridobrücken zwischen Re und Mo. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 624(7): 1111-1115
Weber, L.; Uthmann, S.; Kleinebekel, S.; Stammler, H.; Stammler, A.; Neumann, B. 2000: Synthese und Struktur von η1-Phosphaallyl-, η1-Arsaallylund η1-Stibaallyleisen-Komplexen [(η5-C5Me5)(CO)2Fe–E(Si Me3)C(OSi Me3)=CPh2] (E = P, As, Sb). Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 626(8): 1831-1836
Colin, J.; Chevrier, B.; De Cian, A.; Weiss, R. 2006: Synthese und Struktur von μ2-Oxobis[chloro(tetra-p-tolylporphyrinato)molybdän(IV)], einem Komplex mit zentraler Mo IV-O-Mo IV-Einheit. Angewandte Chemie 95(3): 252-253
Schreuder Goedheijt, M.; Nijbacker, T.; Akkerman, O.S.; Bickelhaupt, F.; Veldman, N.; Spek, A.L. 1996: Synthese und Struktur vonortho-Phenylenzink. Angewandte Chemie 108(13-14): 1651-1653
Sun, S.; Dullaghan, C.A.; Carpenter, G.B.; Rieger, A.L.; Rieger, P.H.; Sweigart, D.A. 1995: Synthese und Struktur vonη4,η6-Naphthalin-Dimetallkomplexen mitsyn-facial gebundener Mn-Mn-Einheit – ein allgemeiner Syntheseweg zu homo- und heteronuclearen Polyaren-Dimetallkomplexen. Angewandte Chemie 107(22): 2734-2737
Warzeska, S.; Krämer, R. 1995: Synthese und Struktur zweikerniger Kupfer(II)‐Komplexe eines neuen Hexaaza‐Makrocyclus mit verbrückenden Oxalat‐ und Acetat‐Ionen. Chemische Berichte 128(2): 115-119
Naumann, D.; Roy, T.; Tebbe, K.; Crump, W. 1993: Synthese und Struktur überraschend stabiler Tetrakis(trifluormethyl)cuprat(III)-Salze. Angewandte Chemie 105(10): 1555-1556
Wax, G.; Haller, R.; Stegmann, H.B.; Scheffler, K.; Butters, T.; Winter, W. 1983: Synthese und Strukturanalyse von Spiro[1,3,2 λ 5 ‐benzoxaza(bzw.‐benzodiaza)phosphol‐2,5′‐λ 5 ‐dibenzophospholen]. Chemische Berichte 116(5): 1914-1922
Kim, S. 2009: Synthese und Strukturanalyse von eindimensionalen sp-hybridisierten Kohlenstoffketten. Angewandte Chemie 121(42): 7876-7879
Langer, R.; Yu, W.; Wünsche, L.; Buth, G.; Fuhr, O.; Fenske, D. 2011: Synthese und Strukturaufklärung Trimethylsiloxy-funktionalisierter Kupferchalkogenidcluster. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 637(12): 1834-1840
Burkhardt, J.; Hamann, K. 1968: Synthese und Strukturaufklärung einiger unsymmetrisch substituierter 2.4‐Bis‐imino‐1.3‐diazetidine. Chemische Berichte 101(10): 3428-3432
Fuhr, O.; Fenske, D. 2000: Synthese und Strukturaufklärung von neuen (Eisencarbonyl)zinkund -cadmiumchlorid-Derivaten. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 626(8): 1822-1830
Hoberg, H.; Gotor, V.; Milchereit, A.; Krüger, C.; Sekutowski, J.C. 1977: Synthese und Strukturbestimmung eines 1,4-Dialuminacyclohexadiens. Angewandte Chemie 89(8): 563-564
Flohr, H.; Kempe, U.M.; Pannhorst, W.; Rétey, J. 1976: Synthese und Strukturbestimmung eines intramolekular alkylierten, überbrückten Cobaloxims. Angewandte Chemie 88(13): 443-444
Riegel, B.; Pfitzner, A.; Heckmann, G.; Binder, H.; Fluck, E. 1994: Synthese und Strukturbestimmung von (i-Pr)2NB(t-Bu P)3 und (i-Pr)2NB(t-Bu P)4. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 620(1): 8-15
Bongert, D.; Heckmann, G.; Schwarz, W.; Hausen, H.; Binder, H. 1995: Synthese und Strukturbestimmung von (t Bu P)4Sn(CH3)2 und (CH3)2Sn[(t Bu)P?P(t Bu)]2Sn(CH3)2. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 621(8): 1358-1364
Boag, N.M.; Knobler, C.B.; Kaesz, H.D. 2006: Synthese und Strukturbestimmung von [As Ph4][Ru6H(μ-OCNMe2)2(μ-CO)4(CO)14]·Me2CO; ein cyclisches Hydrido-Hexametall-Anion. Angewandte Chemie 95(3): 243-244
Hörhammer, L.; Farkas, L.; Wagner, H.; Müller, E. 1964: Synthese und Strukturbeweis des Aloe‐emodin‐8‐mono‐β‐ D ‐glucosids aus Rheum palmatum var. tangut. Chemische Berichte 97(6): 1662-1665
Hörhammer, L.; Wagner, H.; Rösler, H.; Graf, E.; Farkas, L. 1964: Synthese und Strukturbeweis des Casticins. Chemische Berichte 97(10): 2857-2859
Wagner, H.; Hörhammer, L.; Hitzler, G.; Farkas, L. 1966: Synthese und Strukturbeweis des Vogeletins. Chemische Berichte 99(8): 2430-2432
Werner, H.; Kraus, H. 1979: Synthese und Strukturdynamik von Bis(cyclopentadienyl)phosphanpalladium-Komplexen. Angewandte Chemie 91(12): 1013-1014
Khler, H.; Kretschmann, M.; Skirl, R.; Glanz, D.; Jger, L. 1989: Synthese und Strukturen bindungsisomerer Alkoxy(aroxy)-phosphoryl-dicyanamide. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 577(1): 165-171
Neuba, A.; Herres-Pawlis, S.; Flörke, U.; Henkel, G. 2008: Synthese und Strukturen der ersten mehrkernigen Mangan-Guanidin-Komplexe und der ersten Mangan-Komplexe mit mono-protonierten Bis-Guanidinliganden. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 634(4): 771-777
Bettenhausen, M.; Fenske, D. 1998: Synthese und Strukturen der selenolatoverbrückten Quecksilbercluster [Hg6(Se Ph)12(Pt Bu3)2] und (HPt Bu3)2[Hg6(Se Ph)14]. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 624(8): 1245-1246
Veith, M.; Grtz, F.; Huch, V.; Gtlich, P.; Ensling, J. 2004: Synthese und Strukturen neuer Eisen-Sauerstoff-Alkoxid-Cluster. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 630(13-14): 2329-2336
Linti, G.; Köstler, W. 2002: Synthese und Strukturen neuer Ringverbindungen des Bismuts mit Tris(trimethylsilyl)silyl und -stannylresten - [(Me3Si)3Si]4Bi4 und [(Me3Si)3Sn]6Bi8. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 628(1): 63-66
Hunger, J.; Blaurock, S.; Sieler, J. 2005: Synthese und Strukturen neuer oligomerer Zinkaminoalkoxid-Komplexe. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 631(2-3): 472-478
Bettenhausen, M.; Eichhöfer, A.; Fenske, D.; Semmelmann, M. 1999: Synthese und Strukturen neuer selenido- und selenolatoverbrückter Kupfercluster: [Cu38Se13(Se Ph)12(dppb)6] (1), [Cu(dppp)2][Cu25Se4(Se Ph)18(dppp)2] (2), [Cu36Se5(Se Ph)26(dppa)4] (3), [Cu58Se16(Se Ph)24(dppa)6] (4) und [Cu3(Se Mes)3(dppm)] (5). Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 625(4): 593-601
Deobald, B.; Hauss, J.; Pritzkow, H.; Steiner, D.; Berndt, A.; Siebert, W. 1994: Synthese und Strukturen von Benzo-tetracarbahexaboran-und 1,3-Dihydro-1,3-diboranaphthalin-Metallkomplexen. Journal of Organometallic Chemistry 481(2): 205-210
Veith, M.; Ntzel, M.; Stahl, L.; Huch, V. 1994: Synthese und Strukturen von Bis(amino)germa- und -stanna-Chalkogeniden. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 620(7): 1264-1270
Kuhn, N.; Maichle-Mößmer, C.; Weyers, G. 1999: Synthese und Strukturen von Cl3Ti(μ-O)(μ-Im CO2)2Ti Cl3 und Cl3Ti(μ-O)(μ-Im CO2)Ti Cl3 · 2 Me CN (Im = 2,3-Dihydro-1,3-diisopropyl-4,5-dimethylimidazol-2-yliden): ein Imidazoliumcarboxylat als elektroneutraler Brückenligand [1]. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 625(6): 851-856
Streubel, R.; Hobbold, M.; Jeske, J.; Ruthe, F.; Jones, P.G. 1997: Synthese und Strukturen von N-Bis(diisopropylamino) phosphanyl-substituierten Aminocarbenkomplexen der Metalle Chrom, Molybdän und Wolfram. Journal of Organometallic Chemistry 529(1-2): 351-356
Wraage, K.; Künzel, A.; Noltemeyer, M.; Schmidt, H.; Roesky, H.W. 1995: Synthese und Strukturen von Tri- und Tetraaminosilanen. Angewandte Chemie 107(23-24): 2954-2956
Westerhausen, M.; Schneiderbauer, S.; Hartmann, M.; Warchhold, M.; Nöth, H. 2002: Synthese und Strukturen von Yttrium-tris[bis(trimethylsilyl)phosphanid] und 1, 1', 3, 3'-Tetrakis(trimethylsilyl)yttrocen-tri(tert-butyl)silylphosphanid. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 628(2): 330-332
Schmidt-Brücken, B.; Abram, U. 2001: Synthese und Strukturen von [Re NBr2(Me2Ph P)3] und (Me2Ph PH)[fac-Re(NBBr3)Br3(Me2Ph P)2]. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 627(8): 1714-1716
Mazzah, A.; Haoudi-Mazzah, A.; Noltemeyer, M.; Roesky, H.W. 1991: Synthese und Strukturen von achtgliedrigen Bor- und Germanium-haltigen Siloxanringen und eines Bicycloheptanderivats mit Silicium, Zinn und Sauerstoff als Ringbausteinen. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 604(1): 93-103
Jasper-Tnnies, B.; Mller-Buschbaum, H. 1984: Synthese und Strukturuntersuchung von Co V2O6. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 508(1): 7-11
Lentz, D.; Szwak, M. 2005: Synthese und Strukturuntersuchung von Tellurtetracyanid-Solvaten: Pseudopolymorphie bei Te(CN)4 und Te F4. Angewandte Chemie 117(32): 5207-5211
Spandl, J.; Daniel, C.; Brüdgam, I.; Hartl, H. 2003: Synthese und Strukturuntersuchung von redoxaktiven Dodecamethoxoheptaoxohexavanadium-Clusterverbindungen. Angewandte Chemie 115(10): 1195-1198
Hoyer, M.; Hartl, H. 1990: Synthese und Strukturuntersuchungen von Iodocupraten (I). XI. die Kristallstruktur von Tl4Cu2I6. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 587(1): 23-28
Bigalke, K.P.; Hans, A.; Hartl, H. 1988: Synthese und Strukturuntersuchungen von Iodocupraten(I). IX. Synthese und Kristallstrukturen von Cs3Cu2I5 und Rb Cu2I3. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 563(1): 96-104
Hoyer, M.; Hartl, H. 1991: Synthese und Strukturuntersuchungen von Iodocupraten(I). XIII. Iodocuprate(I) mit den Kationen [Na(H2O)4]+, [Rb2H2O]2+, [(NH4)2H2O]2+ und [Cu(NH3)4]2+. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 598(1): 151-162
Roth, W.R.; Schmidt, T.; Humbert, H. 1975: Synthese und Thermolyse des Cyclopropylallens. Chemische Berichte 108(7): 2171-2175
Fowler, F.W. 1971: Synthese und Thermolyse des N-Methoxycarbonyl-2,3-homopyrrols. Angewandte Chemie 83(4): 147-148
Vilsmaier, E.; Tröger, W.; Sprügel, W.; Gagel, K. 1979: Synthese und Thermolyse von 2‐Amino‐1‐cycloalkenylsulfonium Salzen. Chemische Berichte 112(8): 2997-3006
Martin, M.; Roth, W.R. 1969: Synthese und Thermolyse von 6.7‐Diaza‐tricyclo[3.2.2.0 2.4 ]‐nonen‐(6). Chemische Berichte 102(3): 811-814
Feltkamp, H.; Koch, F.; Thanh, T.N. 1967: Synthese und Trennung der 8 Menthyl- und Carvomenthylamine. Justus Liebigs Annalen der Chemie 707(1): 78-86
MeLacour, J.; Ginglinger, C.; Grivet, C.; RaldBernardinelli, G. 1997: Synthese und Trennung der Enantiomere des konfigurationsstabilen Tris(tetrachlorbenzoldiolato)phosphat(V)-Ions. Angewandte Chemie 109(6): 660-662
Irmscher, K. 1964: Synthese und UV-absorption von 4-dialkylamino-testosteron-derivaten und Ihren inneren enolaethern. Tetrahedron Letters 5(38): 2707-2710
Klärner, F.; Adamsky, F. 1983: Synthese und Umlagerung substituierter Bicyclo[2.1.0]pent‐2‐ene. Eine thermische „walk"︁‐Umlagerung. Chemische Berichte 116(1): 299-322
Müller, M.; Braun, S.; Hafner, K. 1980: Synthese und Umlagerung von Azulen-sulfoniumsalzen. Angewandte Chemie 92(8): 635-636
Ballweg, H. 1962: Synthese und Umsetzungen von 6-Chlor-8-aza-purin. Justus Liebigs Annalen der Chemie 657(1): 141-148
Naab, P.; Lattmann, R.; Angst, C.; Eschenmoser, A. 1980: Synthese und Umwandlungen des 5-Cyan-2,2,8,8,12,13,17,18-octamethyl-isobakteriochlorins. Angewandte Chemie 92(2): 143-144
Schulz, H.; Wagner, H. 1950: Synthese und Umwandlungsprodukte des Acroleins. Angewandte Chemie 62(5): 105-118
Ban, I.; Volavšek, B.; Goliš, L. 2002: Synthese und Untersuchung von Hydroxylammonium-fluorohafnaten(IV). Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 628(3): 695-698
Wichmann, R.; Mller-Buschbaum, H. 1983: Synthese und Untersuchung von Ni Nb2O6-Einkristallen mit Columbit- und Rutilstruktur. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 503(8): 101-105
Weisser, M.; Burgert, R.; Schnöckel, H.; Meyer, H. 2008: Synthese und Untersuchung von kohlenstoff- und stickstoffzentrierten (Z) trigonal-prismatischen Wolframclustern des Formeltyps A[W6ZCl18]. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 634(4): 633-640
Maas, G.; Kettenring, J.K. 1982: Synthese und Valenzgleichgewicht 4(8)‐monosubstituierter Homotropilidene. Chemische Berichte 115(2): 627-644
Ackermann, J.; Angliker, H.; Hasler, E.; Wirz, J. 2006: Synthese und Valenzisomerisierung von 2,7-Dihydro-2,2,7,7-tetramethylpyren. Angewandte Chemie 94(8): 632-633
Straub, H.; Rao, J.M.; Müller, E. 1973: Synthese und Valenztautomerie von 7-Alkinyl-1,3,5-cyclooctatrien. Justus Liebigs Annalen der Chemie 8: 1352-1361
Sowie, E.S.; Herzog, H.; Hoffmann, P.; Klauke, E.; Ugi, I. 1968: Synthese und Verwendung von tert.-Butyloxycarbonylfluorid. und anderen Fluorkohlensäureestern zur Darstellung säurelabiler Urethan-Derivate von Aminosäuren. Justus Liebigs Annalen der Chemie 716(1): 175-185
Feijen, J.; Sederel, W.L.; de Groot, K.; de Visser, A.C.; Bantjes, A. 1976: Synthese und Viskositiitsverhalten von Poly(γ-p-biphenyl-methyl-L-glutamat) in Benzol/Dichloressigsäure-Mischungen; ein Vergleich mit Poly(ybenzyl-L-glutamat). Colloid and Polymer Science 254(10): 944-945
Veith, M.; Kneip, S.J.; Jungmann, A.; Hfner, S. 1997: Synthese und XPS-Analyse von nano-skaligen Metall/Metalloxid-Kompositen mit Germanium, Zinn und Blei als metallische Komponente. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 623(10): 1507-1517
Quast, H.; Kees, F. 1977: Synthese und Zerfall eines Thiadiaziridin‐1,1‐dioxids. Chemische Berichte 110(5): 1780-1791
Niecke, E.; Schäfer, H. 1982: Synthese und Zerfall von λ 3 ‐bzw. λ 5 ‐Tetrazaphospholenen. Chemische Berichte 115(1): 185-200
Harrison, W.T.A.; Gier, T.E.; Stucky, G.D. 1993: Synthese und ab-initio-Strukturbestimmung von Zn4O(BO3)2, einem mikroporösen Zinkoborat aus „kondensierten" Dreiring- und Fünfring-Baueinheiten. Angewandte Chemie 105(5): 788-790
Helmchen, G.; Staiger, G. 1977: Synthese und absolute Konfiguration der enantiomer reinen D3-Trishomocubane (Pentacyclo[6.3.0.02,6.O3,10.O5,9]undecan) und Trishomocubanone. Angewandte Chemie 89(2): 119-120
Schöpf, C.; Bundschuh, W.; Dummer, G.; Kauffmann, T.; Kress, R. 1959: Synthese und absolute Konfiguration von (+)-8-Phenyl-norlobelol-i [(+)-Norallosedamin] aus Lobelia inflata L. Justus Liebigs Annalen der Chemie 628(1): 101-113
Schöpf, C.; Dummer, G.; Wüst, W.; Rausch, R. 1959: Synthese und absolute Konfiguration von (- )-Sedamin und von (- )-8-Phenyl-lobelol-i [(- )-Allosedamin]. Justus Liebigs Annalen der Chemie 626(1): 134-149
Habermehl, G.; Andres, H. 1977: Synthese und absolute Konfiguration von 1-(2-Bromethyl)-butylamin. Justus Liebigs Annalen der Chemie 5: 800-805
von Angerer, E. 1977: Synthese und acetolyse des 4-brombenzolsulfonsäure-(7-norbornadienyl)methyl-esters. Tetrahedron Letters 18(37): 3245-3248
Plieninger, H.; Zeltner, M. 1975: Synthese und alkalische Hydrolyse von 3′,4′‐Dihydrospiro‐[1,3‐dioxolan‐2,2′(1′ H )‐naphthalin]‐1′‐carbaldehyd. Chemische Berichte 108(10): 3286-3291
Bayer, E.; Gatfield, I.; Mutter, H.; Mutter, M. 1978: Synthese und anwendung von blockcopolymeren mit funktionellen gruppen in definiertem abstand unter verwendung von polyäthylenglykolen und diisocyanaten. Tetrahedron 34(12): 1829-1831
Ishikawa, T.; Tajima, Y.; Fukui, M.; Satio, S. 1996: Synthese und asymmetrische [3 + 2]-Cycloadditionen chiraler, cyclischer Nitrone: ein neues System mit maximaler Flächenbevorzugung bei Nitron und Dipolarophil. Angewandte Chemie 108(16): 1990-1991
Al-Rawi, S.; Hinderlich, S.; Reutter, W.; Giannis, A. 2004: Synthese und biochemische Eigenschaften reversibler Inhibitoren der UDP-N-Acetylglucosamin-2-Epimerase. Angewandte Chemie 116(33): 4467-4470
Weber, U.; Schmid, H. 1976: Synthese und biologische Aktivität des Dekapeptids als Modell für das aktive Zentrum des basischen Trypsininhibitors aus Rinderorganen (Kunitz-Inhibitor). Hoppe-Seyler´s Zeitschrift für physiologische Chemie 357(2): 1359-1364
Weber, U.; Schmid, H. 1975: Synthese und biologische Aktivität von Cystinpeptiden aus dem aktiven Zentrum des basischen Trypsininhibitors aus Rinderorganen (Kunitz-Inhibitor). Hoppe-Seyler´s Zeitschrift für physiologische Chemie 356(2): 1505-1516
Kozikowski, A.P.; Tückmantel, W.; Powis, G. 1992: Synthese und biologische Aktivität von D-3-Desoxy-3-fluorphosphatidylinosit, ein neuer Weg zu nicht auf DNA zielenden Cytostatica. Angewandte Chemie 104(10): 1408-1410
Seiser, T.; Kamena, F.; Cramer, N. 2008: Synthese und biologische Aktivität von Largazol und Derivaten. Angewandte Chemie 120(34): 6583-6585
Nicolaou, K.; Kim, S.; Pfefferkorn, J.; Xu, J.; Ohshima, T.; Hosokawa, S.; Vourloumis, D.; Li, T. 1998: Synthese und biologische Aktivität von Sarcodictyinen. Angewandte Chemie 110(10): 1484-1487
Schneider, F.; Niemers, E.; Warnecke, P. 1968: Synthese und biologische Eigenschaften von 6-[Imidazolyl-(2)-mercapto]-purinen. Hoppe-Seyler´s Zeitschrift für physiologische Chemie 349(2): 1739-1744
Gademann, K.; Ernst, M.; Hoyer, D.; Seebach, D. 1999: Synthese und biologische Evaluation eines Cyclo-β-tetrapeptids als Somatostatin-Analogon. Angewandte Chemie 111(9): 1302-1304
Cribiú, R.; Jäger, C.; Nevado, C. 2009: Synthese und biologische Evaluierung von Iriomoteolid-3a und seinen Analoga. Angewandte Chemie 121(46): 8938-8941
Selent, D.; Beckhaus, R.; Bartik, T. 1991: Synthese und charakterisierung eines stabilen heterobimetallischen TitanCobalt komplexes mit unverbrückter TiCo-bindung. Journal of Organometallic Chemistry 405(2): C15-C18
Scholz, A.; Thiele, K.; Scholz, J.; Weimann, R. 1995: Synthese und charakterisierung von Cp2∗M(DAD)-komplexen (M = y oder La) : Molekülstruktur von Cp2∗Y[N(C6H4-4-Me) = C(Ph)C(Ph) = N(C6H4-4-Me)]. Journal of Organometallic Chemistry 501(1-2): 195-200
Peifer, B.; Bruce Welch, M.; Alt, H.G. 1997: Synthese und charakterisierung von bis(fluorenyl)komplexen des zirconiums und hafniums und deren anwendung bei der katalytischen olefinpolymerisation. Journal of Organometallic Chemistry 544(1): 115-119
Habel, W.; Oelschläger, A.; Sartori, P. 1995: Synthese und charakterisierung von poly (dialkinylsilylen-co-methylenen). Journal of Organometallic Chemistry 494(1-2): 157-163
Habel, W.; Oelschläger, A.; Sartori, P. 1995: Synthese und charakterisierung von poly(dialkenylsilylen-co-methylenen) als grundmaterialien von Si C-Fasern. Journal of Organometallic Chemistry 486(1-2): 267-273
Märkl, G.; Baier, H.; Hofmeister, P.; Kees, F.; Soper, C. 1979: Synthese und chemie von 4R-silacyclohexa-2,5-dienen und 4R-silacyclohexa-2,4-dienen. Journal of Organometallic Chemistry 173(2): 125-169
L'abbé, G.; Yu, C.; Toppet, S. 1977: Synthese und chemisches Verhalten von Alkyliden-diaziridinen. Angewandte Chemie 89(7): 492-493
Rembold, H.; Metzger, H. 1963: Synthese und chromatographische Trennung von [8a‐ 14 C]Biopterin und [8a‐ 14 C]7‐Biopterin. Chemische Berichte 96(5): 1395-1405
Laping, K. 1979: Synthese und dienophilie von vinylnonafluorbutylsulfon. Tetrahedron Letters 19(15): 1309-1310
Hafner, K.; Knaup, G.L.; Lindner, H.J. 1986: Synthese und dynamische Eigenschaften substituierter Cyclohepta heptalene. Angewandte Chemie 98(7): 650-652
Jutzi, P.; Seufert, A. 1979: Synthese und dynamisches Verhalten von (Pentamethylcyclopentadienyl)boranen. Chemische Berichte 112(7): 2481-2487
Jutzi, P.; Seufert, A. 1977: Synthese und dynamisches Verhalten von Pentamethyl-cyclopentadienylboranen. Angewandte Chemie 89(1): 44-45
Jutzi, P.; Seufert, A. 1978: Synthese und dynamisches verhalten des 1-pentamethylcyclopentadienyl-2,3,4,5,6-pentamethyl-2,3,4,5,6-pentacarba-nido-hexaboran-kations. Journal of Organometallic Chemistry 161(1): C5-C7
Jutzi, P.; Saleske, H.; Bühl, D.; Grohe, H. 1983: Synthese und dynamisches verhalten von einigen pentamethylcyclopentadienylsilanen und -germanen. Journal of Organometallic Chemistry 252(1): 29-36
Krebs, A.; Rüger, W. 1979: Synthese und eigenschaften des bi-2,2,5,5-tetramethylcyclopentylidens eines sterisch gehinderten alkens. Tetrahedron Letters 20(15): 1305-1308
Mayer, R.; Franke, J.; Horaák, V.; Hanker, I.; Zahradník, R. 1961: Synthese und eigenschaften des thialens (cyclopenta-thiapyran). Tetrahedron Letters 2(9): 289-294
Daub, J.; Betz, W. 1972: Synthese und eigenschaften eines C(7)-monosubstituierten norcaradiens. Tetrahedron Letters 13(33): 3451-3454
Oth, J.; Merényi, R.; Martini, T.; Schröder, G. 1966: Synthese und eigenschaften einiger monosubstituierter cyclooctatetraene. Tetrahedron Letters 7(27): 3087-3093
Baumeister, U.; Schenzel, K.; Zink, R.; Hassler, K. 1997: Synthese und eigenschaften funktioneller Tetrasilane und Hexasilane. Journal of Organometallic Chemistry 543(1-2): 117-124
Kollegger, G.; Hassler, K. 1995: Synthese und eigenschaften funktioneller polysilane: die tetrasilane me Si(Si Me2X)3 und hexasilane (Me2XSi)2Me Si Si Me(Si Me2X), X=Me, H, F, Cl, Br, i. Journal of Organometallic Chemistry 485(1-2): 233-236
Hassler, K.; Köll, W. 1996: Synthese und eigenschaften partiell Si-fluorierter aryltrisilane. Journal of Organometallic Chemistry 526(1): 157-167
Werner, H.; Kletzin, H. 1982: Synthese und eigenschaften stabiler hexamethylbenzol(phosphin)dimethyl- und -dihydrido-ruthenium(II)-komplexe. Journal of Organometallic Chemistry 228(3): 289-300
Hassler, K.; Köll, W. 1995: Synthese und eigenschaften von 1,1,2,2-Tetrachlorund 1,1,2,2-Tetrafluordisilan. Journal of Organometallic Chemistry 487(1-2): 223-226
Weißmüller, J.; Kunz, H. 1978: Synthese und eigenschaften von 1-desoxy-hex-1-enopyran-3-ulosen. Tetrahedron Letters 19(40): 3807-3808
Adler, O.; Kober, F. 1974: Synthese und eigenschaften von bis(dialkylamino)- perfluormethylphosphinen und -arsinen. Journal of Organometallic Chemistry 72(3): 351-360
Böhme, H.; Drechsler, H. 1978: Synthese und eigenschaften von carbimidoylfluoriden. Tetrahedron Letters 19(16): 1429-1432
Ferwanah, A.; Preβler, W.; Reichardt, C. 1973: Synthese und eigenschaften von cycloalkyl-malondialdehyden. Tetrahedron Letters 14(40): 3979-3982
Müller, J.; Menig, H. 1975: Synthese und eigenschaften von cyclooctatetraencyclopentadienylchrom(I). Journal of Organometallic Chemistry 96(1): 83-88
Kober, F. 1973: Synthese und eigenschaften von dialkylaminodifluorarsinen. Journal of Fluorine Chemistry 2(3): 247-256
Staab, H.A.; Binnig, F. 1964: Synthese und eigenschaften von hexa-m-phenylen. Tetrahedron Letters 5(7): 319-321
Rösch, L.; Altnau, G. 1980: Synthese und eigenschaften von koordiniertem und solvatfreiem tris(trimethylsilyl)aluminium. Journal of Organometallic Chemistry 195(1): 47-53
Kaufmann, J.; Kober, F. 1974: Synthese und eigenschaften von o-(dimethylarsino)-oximen. Journal of Organometallic Chemistry 71(1): 49-55
Frank, G.; Schröder, G. 1975: Synthese und einige Eigenschaften von Aza[13]annulenen. Chemische Berichte 108(12): 3736-3752
Röttele, H.; Heil, G.; Schröder, G. 1978: Synthese und einige Eigenschaften von Aza[17]annulenen. Chemische Berichte 111(1): 84-98
Scherer, O.J.; Gick, W. 1970: Synthese und einige Reaktionen des Methyl‐tert.‐butyl‐chlorphosphins. Chemische Berichte 103(1): 71-75
Eistert, B.; Elias, H.; Kosch, E.; Wollheim, R. 1959: Synthese und einige Umsetzungen des 2‐Hydroxy‐dimedons. Chemische Berichte 92(1): 130-141
Hartmann, W.; Heine, H.; Schrader, L. 1974: Synthese und einige eigenschaften von bicyclo[4,2,0]octa-2,4-dien-exo-7,8-dicarbonsäureanhydrid. Tetrahedron Letters 15(11): 883-886
Eistert, B.; Schank, K. 1964: Synthese und einige eigenschaften von höheren cycloalkan-1.3-dionen. Tetrahedron Letters 5(8): 429-432
Frumar, M.; Horák, J. 1968: Synthese und einige physikalische Eigenschaften des Blei(II)-tetrathiodiantimonats(III). Collection of Czechoslovak Chemical Communications 33(3): 683-690
Koudelka, L.; Frumar, M. 1968: Synthese und einige physikalischen Eigenschaften der ternären Halbleiterverbindung Pb2As2S5. Collection of Czechoslovak Chemical Communications 33(4): 1345-1349
Frumar, M. 1969: Synthese und einige physikalischen Eigenschaften der ternären Halbleiterverbindung Pb5Sb4S11. Collection of Czechoslovak Chemical Communications 34(10): 2865-2872
Schumann, H.; Thom, K.; Schmidt, M. 1963: Synthese und einige reaktionen von lithium-triphenylzinn-sulfid. Journal of Organometallic Chemistry 1(2): 167-172
Klicnar, J.; Kosek, F.; Panušová, S. 1964: Synthese und elektrische Leitfähigkeit von 2,3-Distyryl-6-nitrochinoxalin. Collection of Czechoslovak Chemical Communications 29(1): 206-213
Farkas, L.; Pallos, L.; Paál, Z. 1959: Synthese und endgültige Strukturaufklärung des Sulfureins. Chemische Berichte 92(11): 2847-2850
Seebach, D.; Herrmann, G.F.; Lengweiler, U.D.; Bachmann, B.M.; Amrein, W. 1996: Synthese und enzymatischer Abbau von Dendrimeren aus (R)-3-Hydroxybuttersäure und Trimesinsäure. Angewandte Chemie 108(23-24): 2969-2972
Wiegrebe, W.; Awe, W. 1962: Synthese und hydrolytischer Abbau vond,l-4,4-Dimethyl-9-hydroxy-laudanosin-Jodmethylat. Die Naturwissenschaften 49(14): 325-326
Huys, F.; Merényi, R.; Janousek, Z.; Stella, L.; Viehe, H.G. 1979: Synthese und intramolekularer Cl, H-1, 3-Austausch von Ethyl-2, 2-dichlor-2-(dimethylamino)acetat. Angewandte Chemie 91(8): 650-651
Reetz, M.T.; Lohmer, G.; Schwickardi, R. 1997: Synthese und katalytische Wirkung von dendritischen Diphosphan-Metallkomplexen. Angewandte Chemie 109(13-14): 1559-1562
Bayer, E.; Müller, H. 1971: Synthese und komplexbildung von hexafluor-mono-thio-acetylaceton. Tetrahedron Letters 12(6): 533-536
Paquette, L.A.; Tae, J.; Branan, B.M.; Eisenberg, S.W.E.; Hofferberth, J.E. 1999: Synthese und konformative Eigenschaften des sterisch überladenen,D3d-symmetrischen all-trans-Hexa(spirotetrahydrofuranyl)cyclohexans. Angewandte Chemie 111(10): 1505-1507
Geiger, H. 1971: Synthese und konstitutionsermittlung einiger 5- und 6-hydroxy-norbornancarbonsäuren-(2exo). Tetrahedron 27(1): 151-155
Steinhäuser, K.G.; Klein, W.; Kramolowsky, R. 1981: Synthese und koordinationsverhalten ambidenter chelatliganden. Journal of Organometallic Chemistry 209(3): 355-372
Just, B.; Klein, W.; Kopf, J.; Steinhäuser, K.G.; Kramolowsky, R. 1982: Synthese und koordinationsverhalten ambidenter chelatliganden. Journal of Organometallic Chemistry 229(1): 49-61
Bambauer, H.U.; Khodaverdi, A.; Kinderman, .; Steuhl, H.H. 1978: Synthese und kristallographische Daten von Yb2Ca3[BO3]4. Zeitschrift für Kristallographie - Crystalline Materials 146(1-6): 53-60
Liebau, F.; Bissert, G.; Kppen, N. 1968: Synthese und kristallographische Eigenschaften einiger Phasen im System Si O2-P2O5. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 359(3-4): 113-134
Hemme, I.; Schäfer, M.; Herbst-Irmer, R.; Klingebiel, U. 1995: Synthese und kristallstruktur des ersten dimeren silaamidids. Journal of Organometallic Chemistry 493(1-2): 223-227
Fischer, W.; Hellner, E.; Chatzidakis, A.; Dimroth, K. 1968: Synthese und kristallstruktur von 2-tert-butyl-4-aryl-5.6-dihydro-naphtho- 1.2 -b -Phosphorin. Tetrahedron Letters 9(59): 6227-6230
Sedello, O.; Müller-Buschbaum, H. 1994: Synthese und kristallstruktur von KCr0,8Al0,2Mo2O8. Journal of Alloys and Compounds 210(1-2): 331-334
Werner, H.; Alonso, F.; Otto, H.; Peters, K.; Von Schnering, H. 1985: Synthese und kristallstruktur von heterometallzweikernkomplexen mit vinyliden-brückenliganden. Journal of Organometallic Chemistry 289(1): C5-C12
Wienand, A.; Reissig, H.; Fischer, H.; Pflumm, D.; Troll, C. 1992: Synthese und kristallstrukturanalyse von alkinylcarbenkomplexverbrückten dicobalthexacarbonylkomplexen. Journal of Organometallic Chemistry 427(2): C9-C14
Müller-Buschbaum, H.; Wolters, M. 1994: Synthese und kristallstrukturuntersuchung von Ca be Eu2O5 Sr be Gd2O5 und Eu be Sm2O5. Journal of Alloys and Compounds 210(1-2): L1-L3
Piesch, M.; Reichl, S.; Seidl, M.; Balázs, G.; Scheer, M. 2021: Synthese und mehrfache Folgereaktivität von anionischen cyclo ‐E 3 ‐Ligandkomplexen (E=P, As). Angewandte Chemie 133(27): 15228-15236
Anderson, H.L.; Martin, S.J.; Bradley, D.D.C. 1994: Synthese und nichtlineare optische Eigenschaften dritter Ordnung eines konjugierten Porphyrinpolymers. Angewandte Chemie 106(6): 711-713
Schröder, G.; Kirsch, G.; Oth, J. 1969: Synthese und nmr-spektroskopisches verhalten von carbomethoxy- und phenyl [16] annulen. Tetrahedron Letters 10(52): 4575-4580
Oth, J.; Merényi, R.; Engel Und G. Schröder, G. 1966: Synthese und nmr-spektroskopisches verhalten zweier disubstituierter bullvalene. Tetrahedron Letters 7(29): 3377-3382
Weyerstahl, P.; Zielke, R.; Nerdel, F. 1970: Synthese und optische Eigenschaften von 4.4′-Di-sek.-butyl-benzil. Justus Liebigs Annalen der Chemie 731(1): 18-22
Hanack, M.; Kühnle, A. 1981: Synthese und oxidation von 7-trifluormethylthiocycloheptatrien. Tetrahedron Letters 22(32): 3047-3048
Güsten, H.; Kirsch, G.; Schulte-Frohlinde, D. 1968: Synthese und oxidation von phenyl-substituierten resorcinen. Tetrahedron 24(12): 4393-4401
Werner, U.; Möller, U.; Wagner, P.; Welzel, P.; Zylka, C.; Mechmann, S.; Pusch, H.; Glitsch, H.G. 1989: Synthese und pharmakologische Eigenschaften eines neuartigen herzwirksamen Steroids. Angewandte Chemie 101(10): 1417-1419
Ji Ram, V.; Knappe, W. R.; Pfleiderer, W. 1977: Synthese und photochemie N-8 substituierter lumazine. Tetrahedron Letters 18(43): 3795-3798
Güsten, H.; Schulte‐Frohlinde, D. 1971: Synthese und photochemische cis ‐ trans ‐Isomerisierung eines quartären cis ‐Stilbazoliumsalzes. Chemische Berichte 104(2): 402-406
Heckmann, A.; Lambert, C.; Goebel, M.; Wortmann, R. 2004: Synthese und photophysikalische Eigenschaften einer neutralen organischen gemischtvalenten Verbindung. Angewandte Chemie 116(43): 5976-5981
Skoropanow, A.S.; Skums, W.F.; Alfer, S.A.; Gusew, .A.; Wetsche, .A. 1987: Synthese und physikalisch-chemische Eigenschaften von ternären Verbindungen des Systems Ge Te-Sb2Te3. Zeitschrift für Physikalische Chemie 268O(1): 545-554
Heesing, A.; Kappler, U.; Rauh, W. 1976: Synthese und polarographisches Verhalten von offenkettigen sowie heterocyclischen chinoiden Guanidin- und Harnstoffderivaten. Justus Liebigs Annalen der Chemie 12: 2222-2239
Bartušek, M. 1963: Synthese und qualitative Reaktionen von 7(2-Pyridylazo)8-hydroxychinolin (PAOCh). Fresenius' Zeitschrift für Analytische Chemie 196(1): 48-49
Kuhn, N.; Winter, M. 1983: Synthese und reactivität von dienylmetall-verbindungen XX. Cyclische komplexkationen des nickels mit mit R2E- E- R2 als strukturelement. Journal of Organometallic Chemistry 256(1): C5-C8
Jutzi, P.; Baumgärtner, J.; Schraut, W. 1977: Synthese und reaktionen des (1Z, 4Z)1,5-dilithium-1,4-pentadiens. Journal of Organometallic Chemistry 132(3): 333-338
Tomaschewski, G.; Maniewski, C. 1973: Synthese und reaktionen des phosphorsäure-diäthylester-n-sulfinylamids. Tetrahedron Letters 14(8): 561-564
Märkl, G.; Olbrich, H. 1968: Synthese und reaktionen eines phospha-cyclohexadienons. Tetrahedron Letters 9(35): 3813-3816
Jutzi, P.; Karl, A. 1981: Synthese und reaktionen einiger 1R,1R′,2,3,4,5-tetraphenyl-1-germacyclopentadiene. Journal of Organometallic Chemistry 215(1): 19-25
Jutzi, P.; Karl, A. 1981: Synthese und reaktionen einiger 1R,1R′,2,3,4,5-tetraphenyl-1-silacyclopentadiene. Journal of Organometallic Chemistry 214(3): 289-302
Rudorf, W. 1980: Synthese und reaktionen neuartiger n-vinylaziridine. Tetrahedron 36(12): 1791-1799
Hänssgen, D.; Kuna, J.; Ross, B. 1975: Synthese und reaktionen vier- und sechsgliedriger cyclostannazane. Journal of Organometallic Chemistry 92(3): C49-C52
Kreher, R.; Hennige, H. 1973: Synthese und reaktionen von 1-alkoxy-n-alkyl-isoindolen. Tetrahedron Letters 14(22): 1911-1914
Märkl, G.; Rudnick, D. 1980: Synthese und reaktionen von 1-germcyclohexa-2,4-dienen und 1-germacyclohexa-2,4-dien-eisentricarbonylen. Journal of Organometallic Chemistry 187(2): 175-201
Schmitz, E.; Ohme, R.; Schramm, S. 1965: Synthese und reaktionen von 2-acyl-oxaziridinen. Tetrahedron Letters 6(23): 1857-1862
Märkl, G.; Soper, C.; Hofmeister, P.; Baier, H. 1979: Synthese und reaktionen von 4R-1-silacyclohexadien-2,4-eisentricarbonylen. Journal of Organometallic Chemistry 174(3): 305-320
Biedermann, N. 1994: Synthese und reaktionen von 6,6′-diphenyl-3,3′-bis-1,2,4,5-tetrazin. Tetrahedron Letters 35(41): 7935-7938
Biedermann, N.; Sauer, J. 1994: Synthese und reaktionen von 6,6′-diphenyl-3,3′-bis-1,2,4,5-tetrazin. Tetrahedron Letters 35(43): 7935-7938
Seitz, G.; Klein, W. 1973: Synthese und reaktionen von Diazo-krokonsäuredimethylester. Tetrahedron 29(1): 253-255
Jutzi, P.; Gilge, U. 1983: Synthese und reaktionen von di(benzthiazol-2-yl)- und di(benzoxazol-2-yl)methylgerman. Journal of Organometallic Chemistry 244(4): 355-362
Jutzi, P.; Baumgärtner, J. 1978: Synthese und reaktionen von element-IVB-substituierten stannacyclohexadienderivaten. Journal of Organometallic Chemistry 148(3): 247-255
Schumann-Ruidisch, I.; Jutzi-Mebert, B. 1968: Synthese und reaktionen von lithium-trimethylgermanium-methylamid. Journal of Organometallic Chemistry 11: 77-83
Jutzi, P.; Kohl, F. 1979: Synthese und reaktionen von pentamethylcyclopentadienylzinn-verbindungen. Journal of Organometallic Chemistry 164(2): 141-152
Malisch, W. 1973: Synthese und reaktionen von silicium-übergangsmetallkomplexen IV. Umylidierungsprozesse. Journal of Organometallic Chemistry 61: C15-C19
Offermanns, H.; Krings, P.; Asinger, F. 1968: Synthese und reaktionen von substituierten 4-mercaptoimidazolen. Tetrahedron Letters 9(15): 1809-1810
Jarre, W.; Bieniek, D.; Korte, F. 1975: Synthese und reaktionen von symmetrisch substituierten s-Triazinen unter hohem druck. Tetrahedron 31(6): 619-623
Jutzi, P.; Baumgärtner, J. 1978: Synthese und reaktionen von zinn-substituierten pentadienderivaten. Journal of Organometallic Chemistry 148(3): 257-266
Schoch, S.; Klein, G.; Linsenmeier, U.; Rüdiger, W. 1974: Synthese und reaktionen von äthyliden-methylsuccinimid. Tetrahedron Letters 15(28): 2465-2468
von Dobeneck, H.; Schnierle, F. 1966: Synthese und reaktionen von α-halogen-α′-formyl-pyrrolen. Tetrahedron Letters 7(43): 5327-5330
Lang, H.; Leise, M.; Schmitzer, A. 1995: Synthese und reaktionsverhalten chloro-funktionalisierter alkinyl-phospha≠ stufenweise darstellung von σ3,λ4-phosphandiyl-komplexen mit einer phosphor-cobalt-bzw. Phosphor-molybdän-doppelbindung. Journal of Organometallic Chemistry 489(1-2): 77-81
Frey, G.; Lesiecki, H.; Lindner, E.; Vordermaier, G. 1979: Synthese und reaktives Verhalten von Acyldiorganylphosphanoxiden. Chemische Berichte 112(2): 763-772
Schiess, P.; Grieder, A. 1969: Synthese und reaktivitaet von n-phenyl-N,N'-dimethyl-enhydrazinen. Tetrahedron Letters 10(25): 2097-2100
Klingert, B.; Werner, H. 1983: Synthese und reaktivität von [C5Me5Rh(μ-PMe2)]2: Additions- und insertionsreaktionen von sauerstoff und seinen homologen an die Rh2P2-einheit. Journal of Organometallic Chemistry 252(2): C47-C52
Kuhn, N.; Winter, M. 1984: Synthese und reaktivität von dienylmetall-komplexen. Journal of Organometallic Chemistry 276(1): C16-C18
Kuhn, N.; Winter, M. 1982: Synthese und reaktivität von dienylmetall-verbindungen. Journal of Organometallic Chemistry 229(3): C33-C36
Kuhn, N.; Winter, M. 1982: Synthese und reaktivität von dienylmetall-verbindungen. Journal of Organometallic Chemistry 232(2): C48-C50
Kuhn, N.; Winter, M. 1982: Synthese und reaktivität von dienylmetall-verbindungen. Journal of Organometallic Chemistry 234(1): C1-C4
Kuhn, N.; Winter, M. 1982: Synthese und reaktivität von dienylmetall-verbindungen. Journal of Organometallic Chemistry 238(4): C53-C57
Kuhn, N.; Winter, M. 1983: Synthese und reaktivität von dienylmetall-verbindungen. Journal of Organometallic Chemistry 243(3): C42-C46
Kuhn, N.; Winter, M. 1983: Synthese und reaktivität von dienylmetall-verbindungen. Journal of Organometallic Chemistry 243(3): C47-C50
Kuhn, N.; Winter, M. 1983: Synthese und reaktivität von dienylmetall-verbindungen. Journal of Organometallic Chemistry 243(4): C83-C86
Kuhn, N.; Winter, M. 1983: Synthese und reaktivität von dienylmetall-verbindungen. Journal of Organometallic Chemistry 246(3): C80-C82
Kuhn, N.; Winter, M. 1983: Synthese und reaktivität von dienylmetall-verbindungen. Journal of Organometallic Chemistry 252(1): C5-C8
Kuhn, N.; Winter, M. 1983: Synthese und reaktivität von dienylmetall-verbindungen. Journal of Organometallic Chemistry 252(3): C86-C88
Kuhn, N.; Schwenk, U.; Winter, M.; Mynott, R. 1984: Synthese und reaktivität von dienylmetall-verbindungen. Journal of Organometallic Chemistry 260(2): C43-C46
Kuhn, N.; Winter, M. 1984: Synthese und reaktivität von dienylmetall-verbindungen. Journal of Organometallic Chemistry 269(3): C47-C50
Kuhn, N.; Winter, M. 1982: Synthese und reaktivität von dienylmetall-verbindungen IV. Verbindungen des typs C5H5Ni(R2PX)X. Journal of Organometallic Chemistry 232(1): C48-C50
Kuhn, N.; Winter, M. 1986: Synthese und reaktivität von dienylmetall-verbindungen,. Journal of Organometallic Chemistry 301(1): C9-C11
Kuhn, N.; Winter, M. 1983: Synthese und reaktivität von dienylmetallverbindungen. Journal of Organometallic Chemistry 249(2): C28-C30
Kuhn, N.; Winter, M. 1983: Synthese und reaktivität von dienylmetallverbindungen. Journal of Organometallic Chemistry 254(1): C15-C17
Thum, G.; Ries, W.; Greissinger, D.; Malisch, W. 1983: Synthese und reaktivität von silicium-übergangsmetall-komplexen. Journal of Organometallic Chemistry 252(3): C67-C72
Wekel, H.; Malisch, W. 1984: Synthese und reaktivität von silicium-übergangsmetall-komplexen. Journal of Organometallic Chemistry 264(3): C10-C13
Ries, W.; Malisch, W. 1983: Synthese und reaktivität von silicium-übergangsmetallkomplexen. Journal of Organometallic Chemistry 241(3): 321-331
Malisch, W. 1974: Synthese und reaktivität von silicium-übergangsmetallkomplexen VII. Vinylsilyl-metallkomplexe. Journal of Organometallic Chemistry 63(2): C5-C9
Malisch, W.; Panster, P. 1974: Synthese und reaktivität von silicium-übergangsmetallkomplexen VII. Vinylsilyl-metallkomplexe. Journal of Organometallic Chemistry 64(1): C5-C9
Malisch, W.; Möller, S.; Fey, O.; Wekel, H.; Pikl, R.; Posset, U.; Kiefer, W. 1996: Synthese und reaktivität von silicium-übergangsmetallkomplexen. XXIX. Trihydridosilyl-komplexe von eisen und ruthenium: Ein einfacher Zugang, ligandaustauschreaktionen am metall und schwingungsspektroskopische analyse. Journal of Organometallic Chemistry 507(1-2): 117-124
Malisch, W. 1974: Synthese und reaktivität von silicium-übergansmetallkomplexen. Journal of Organometallic Chemistry 82(2): 185-199
Thum, G.; Malisch, W. 1984: Synthese und reaktivität von silicium.übergangsmetall-komplexen. Journal of Organometallic Chemistry 264(3): C5-C9
Malisch, W. 1974: Synthese und reaktivität von siliciumübergangsmetallkomplexen. Journal of Organometallic Chemistry 77(2): C15-C18
Malisch, W.; Hindahl, K.; Grün, K.; Adam, W.; Prechtl, F.; Sheldrick, W.S. 1996: Synthese und reaktivität von übergangsmetall-substituierten phosphanen, arsanen und stibanen [1] LVII. Oxidation tertiärer und sekundärer Metallo-phosphane von eisen und wolfram mit dimethyldioxiran. Journal of Organometallic Chemistry 509(2): 209-214
Longépé, J.; Prandi, J.; Beau, J. 1997: Synthese und relative Konfiguration eines C-4-verzweigten Zuckers – Baustein des Lipooligosaccharids LOS-IIi aus Mycobacterium gastri. Angewandte Chemie 109(1-2): 155-157
Stefanovsky, J.N.; Kurtev, B.J. 1965: Synthese und relative konfiguration einiger dialkylamide der diastereomeren (±)-3-anilino-2,3-diphenylpropansäuren. Tetrahedron Letters 6(51): 4691-4701
Rulkens, R.; Lough, A.J.; Manners, I. 1996: Synthese und ringöffnende Polymerisation eines Stanna[1]ferrocenophans. Angewandte Chemie 108(16): 1929-1931
Kraus, W.; Patzelt, H.; Sawitzki, G. 1978: Synthese und röntgenstrukturanalyse von 1-methoxycarbonyl-4-brom-bicyclo[4.2.1]non-3-en-5-on. Tetrahedron Letters 19(5): 445-448
Gieren, A.; Schanda, F.; Schäfer, W.; Falkner, C. 1977: Synthese und röntgenstrukturanalyse von 4,6-dianilino-2-phenylchionolin-5,8-chinon. Tetrahedron Letters 18(3): 231-232
Götze, H. 1973: Synthese und schwingungsspektroskopische eigenschaften von bis(trialkylstannyl)-aminen. Journal of Organometallic Chemistry 47(2): C25-C27
Giese, B.; Dussy, A.; Elie, C.; Erdmann, P.; Schwitter, U. 1994: Synthese und selektive radikalische Spaltung von C-4′-modifizierten Oligonucleotiden. Angewandte Chemie 106(18): 1941-1944
Dürr, H.; Sergio, R. 1972: Synthese und sigmatrope reaktionen von spiropyrazolen. - ein einfacher zugang zu indolizinen. Tetrahedron Letters 13(33): 3479-3482
Wilk, M.; Rochlitz, J. 1966: Synthese und spektrale Eigenschaften von 6-[Biphenylyl-(4)]-chinolin. Justus Liebigs Annalen der Chemie 699(1): 107-111
Ostrowski, A.; Jeske, J.; Ruthe, F.; Jones, P.G.; Streubel, R. 1997: Synthese und spektroskopische Charakterisierung einiger Pentacarbonylwolfram(0)-Komplexe mit verschiedenen 1H-Phosphiren-Liganden, Kristallstrukturen von, und. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 623(12): 1897-1902
Bernhardt, E.; Preetz, W. 1998: Synthese und spektroskopische Charakterisierung von Fluorocarbonylosmaten sowie Normalkoordinatenanalyse und Kristallstruktur vonfac-[Os F3Br2(CO)]2-. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 624(4): 694-700
Rohde, J.; Preetz, W. 2000: Synthese und spektroskopische Charakterisierung von [Rh(Se CN)6]3- undtrans-[Rh(CN)2(Se CN)4]3-, Kristallstruktur von (Me4N)3[Rh(Se CN)6]. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 626(7): 1550-1556
Scheer, M.; Gremler, S. 1993: Synthese und spektroskopische Eigenschaften neuer komplexierter Triphosphane. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 619(3): 471-475
Knupp, G.; Hambloch, H.; Frahm, A.W. 1985: Synthese und spektroskopische Eigenschaften von cis-1.3.3a.8a-Tetrahydrocyclopent inden-2.8-dion. Archiv der Pharmazie 318(10): 918-922
Breunig, H.J.; Fichtner, W. 1979: Synthese und spektroskopische Untersuchungen ein- und zweikerniger Metallcarbonylkomplexe mit Tetraalkyl- und Tetraphenyldistiban-Liganden. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 454(1): 167-174
Dietzel, S.; Jurkschat, K.; Tzschach, A.; Zschunke, A. 1986: Synthese und spektroskopische Untersuchungen von Di-t-Butylzinn(IV)-dicarboxylaten. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 537(6): 163-168
Schelhorn, H.; Frischleder, H.; Hauptmann, S. 1970: Synthese und spektroskopische untersuchung von substituierten allenaldehyden. Tetrahedron Letters 11(49): 4315-4318
Masarwa, A.; Gerbig, D.; Oskar, L.; Loewenstein, A.; Reisenauer, H.P.; Lesot, P.; Schreiner, P.R.; Marek, I. 2015: Synthese und stereochemische Bestimmung von krypto-optisch-aktivem2H6-Neopentan. Angewandte Chemie 127(44): 13298-13302
Quast, H.; Stawitz, J.; Peters, K.; Von Schnering, H.G. 1978: Synthese und stereochemische Konsequenzen der Protonierung eines Bishomo-dihydro-tetraaza[14]annulens; ein neuer makrocyclischer Komplexligand. Angewandte Chemie 90(10): 813-814
Ireland, T.; Almena Perea, J.J.; Knochel, P. 1999: Synthese und stereoselektive Reaktionen neuer stabiler α-Ferrocenyllithiumderivate – Umpolung der Ferrocenreaktivität. Angewandte Chemie 111(10): 1560-1562
Kreutzberger, A.; Schröders, H. 1971: Synthese und struktur des N,N′-bis-[adamantyl-(1)]-formamidins. Tetrahedron Letters 12(39): 3635-3638
Pfiz, R.; Daub, J. 1978: Synthese und struktur eines benzodioxol-2-yliden-eisen-komplexes. Journal of Organometallic Chemistry 152(2): C32-C34
Roesky, H.W.; Bohra, R.; Sheldrick, W.S. 1983: Synthese und struktur eines cyclodiars(V)-azans mit der koordinationszahl 5 an den arsenatomen. Journal of Fluorine Chemistry 22(2): 199-203
Scherer, O.; Anselmann, R.; Sheldrick, W. 1984: Synthese und struktur eines rhenium-zweikernkomplexes mit einem λ3-diazadiphosphetidin als brückenligand. Journal of Organometallic Chemistry 263(2): C26-C29
Jonas, S.; Westerhausen, M.; Simchen, G. 1997: Synthese und struktur von N,N-bis(trimethylsilyl)trifluormethansulfonsäureamid. Journal of Organometallic Chemistry 548(2): 131-137
Huttner, G.; Schuler, S.; Zsolnai, L.; Gottlieb, M.; Braunwarth, H.; Minelli, M. 1986: Synthese und struktur von [(Cp(CO)2Mn)2Te Ph]x (x = ± 1) ein beitrag zum verständnis der valenztautomerie bei zweikernkomplexen (Ln M)2XR. Journal of Organometallic Chemistry 299(1): C4-C6
Irngartinger, H.; Kirrstetter, R.G.; Krieger, C.; Rodewald, H.; Staab, H.A. 1977: Synthese und struktur von [2.2](2,7)pyrenophan. Tetrahedron Letters 18(17): 1425-1428
Rösch, L.; Altnau, G.; Erb, W.; Pickardt, J.; Bruncks, N. 1980: Synthese und struktur von dicyclopentadienyl(trimethylsilyl)titanchlorid. Journal of Organometallic Chemistry 197(1): 51-57
Olthoff, U.; Hüttenrauch, R.; Matthey, K. 1971: Synthese und strukturaufklärung neuer thiazolo[3,2-a]-pyridinverbindungen. Tetrahedron 27(15): 3447-3455
Biere, H.; Russe, R. 1974: Synthese und strukturbestatigung des haupt-metaboliten eines neuen antidiabetikums. Tetrahedron 30(18): 3513-3517
Hörhammer, L.; Wagner, H.; Graf, E.; Farkas, L. 1964: Synthese und strukturbeweis des casticins. Tetrahedron Letters 5(7): 323-324
Tietze, L. 1976: Synthese und strukturbeweis von bakankosin. Tetrahedron Letters 17(29): 2535-2538
Wulff-Molder, D.; Meisel, M. 2008: Synthese und strukturchemische Untersuchungen an molekularen Oxovanadiumphosphonaten. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 634(15): 2966-2972
Dinda, R.; Ciobanu, O.; Wadepohl, H.; Hübner, O.; Acharyya, R.; Himmel, H. 2007: Synthese und strukturelle Charakterisierung eines stabilen dimeren Bor(II)-Dikations. Angewandte Chemie 119(47): 9270-9273
Potz †, R.; Göldner, M.; Hückstädt, H.; Cornelissen, U.; Tutaß, A.; Homborg, H. 2000: Synthese und strukturelle Charakterisierung von Borsubphthalocyaninaten. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 626(2): 588-596
Dümichen, U.; Gelbrich, T.; Sieler, J. 1999: Synthese und strukturelle Studien von Aluminiumdialkylaminen und -amiden: N-Chiralität von (CH3)3Al NHRR′ undcis-trans-Isomerie an X2Al NRR′ (X = CH3, Cl, H). Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 625(2): 262-268
Brunner, H.; Graßl, R.; Wachter, J.; Nuber, B.; Ziegler, M.L. 1992: Synthese und strukturelle charakterisierung von bcpm-Metallcarbonyl-Dimeren (bcpm = Biscyclopentadienylmethan) mit metallen der 6. nebengruppe. Journal of Organometallic Chemistry 431(2): 143-151
Murai, S.; Hasegawa, K.; Sonoda, N. 1975: Synthese und thermische Decarbonylierung von 2,3-Furandionen. Angewandte Chemie 87(18): 668-669
Olkowska-Oetzel, J.; Fenske, D.; Scheer, P.; Eichhöfer, A. 2003: Synthese und thermische Eigenschaften von molekularen Clusterverbindungen zusammengesetzt aus Elementen der Gruppen 11-13-16. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 629(3): 415-420
Szeimies, G.; Mannhardt, K.; Mickler, W. 1977: Synthese und thermisches Verhalten einiger 3‐Aryl‐3‐azidoaziridin‐2‐carbonsäure‐ethylester. Chemische Berichte 110(8): 2922-2938
Gilgen, P.; Zsindely, J.; Schmid, H. 1973: Synthese und thermisches Verhalten von 6,8-Dimethylentricyclo[3.2.1.02,7]oct-3-enen; [3s 3s]-sigmatropische Umlagerungen von 6-Allenyl- und 6-Propargly-1- Methylen-cyclohexa-2,4-dienen in aromatische Kohlenwasserstoffe als Beispiele für konzertierte Semib. Helvetica Chimica Acta 56(2): 681-705
Jurkschat, K.; Rühlemann, A.; Tzschach, A. 1990: Synthese und transporteigenschaften von 1,1,6,6,11,11-hexamethyl-1,6,11-tristannacyclopentadecan. Journal of Organometallic Chemistry 381(3): C53-C56
Kaufmann, D.; de Meijere, A. 1979: Synthese und umlagerungen des dispiro[cyclopropan-1,2′-bicyclo[2.2.0]hexan-3,1″-cyclopropans] und analog substituierter bicyclo[2.2.0]hexane. Tetrahedron Letters 20(9): 779-782
Heinicke, J.; Nietzschmann, E.; Tzschach, A. 1983: Synthese und umlagerungsreaktionen von o-funktionellen phenyllithium- und phenylnatrium derivaten der IVB- und VB-elemente. Journal of Organometallic Chemistry 243(1): 1-8
Bak, C.; Praefcke, K. 1980: Synthese und umsetzung beidseitig ungleich substituierter neuer monothiobenzile zu 1,3-oxathiolen. Journal of Heterocyclic Chemistry 17(8): 1655-1657
Belzner, J. 1992: Synthese und ungewöhnliche Reaktivität eines Cyclotrisilans. Journal of Organometallic Chemistry 430(3): C51-C55
Kreutzberger, A.; Schröders, H. 1973: Synthese und virustatische wirksamkeit von n'-substituierten n- [adamantyl-(2)]-thioharnstoffen. Tetrahedron Letters 14(9): 687-688
Alberti, G.; Marmottini, F.; Murcia-Mascarós, S.; Vivani, R. 1994: Synthese und vorläufige Charakterisierung eines kovalent verstrebten Zirconiumphosphat-diphosphonats mit Zwischenschicht-Mikroporosität. Angewandte Chemie 106(15-16): 1655-1658
Jung, G.; BrÜCkner, H. 1981: Synthese und13C-NMR-Spektren des N-terminalen Decapeptids der Sequenz von menschlichem Lymphoblasten-Interferon. Hoppe-Seyler´s Zeitschrift für physiologische Chemie 362(1): 291-304
Kazmaier, U. 1994: Synthese ungesättigter Aminosäuren durch [3,3]-sigmatrope Umlagerung chelatverbrückter Glycinesterenolate. Angewandte Chemie 106(9): 1046-1047
Fischer, F.G.; Wiedemann, O. 1934: Synthese ungesättigter aliphatischer α-Ketosäuren. Über Aldolkondensationen. Ii. Justus Liebig's Annalen der Chemie 513(1): 251-259
Wölfling, J.; Frank, .; Schneider, G.; Tietze, L.F. 1999: Synthese ungewöhnlicher überbrückter Steroidalkaloide durch iminiuminduzierte 1,5-Wanderung eines benzylischen Hydrids. Angewandte Chemie 111(1-2): 151-152
Courtois, G.; Harama, M.; Miginiac, L. 1980: Synthese univoque d'amines tertiaires insaturees par voie organometallique a partir de gem-aminoethers. Journal of Organometallic Chemistry 198(1): 1-14
Courtois, G.; Harama, M.; Miginiac, 1981: Synthese univoque d'amines tertiaires insaturees par voie organometallique a partir de sels d'immonium. Journal of Organometallic Chemistry 218(1): 1-15
Courtois, G.; Harama, M.; Miginiac, P. 1981: Synthese univoque d'amines tertiaires insaturees par voie organometallique a partir de sels d'immonium. Journal of Organometallic Chemistry 218(3): 275-298
Tadayoni, R.; Heumann, A.; Furstoss, R.; Waegell, B. 1973: Synthese univoque de l'aza-6 bicyclo [3,3,1) nonanone-4 mecanisme de la reaction des n-chloramines avec des doubles liaisons activees. Tetrahedron Letters 14(30): 2879-2882
Thiele, K.; Gerstner, P.; Somoza, F. 2001: Synthese verbrückter binuklearer Titanocenverbindungen - Kristallstruktur von Cl2Ti[(C5H4)(C5H4)(Me)Si-Si(Me)(C5H4)(C5H4)]Ti Cl2 · Ph me. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 627(1): 28-30
Grütze, J.; Vögtle, F. 1977: Synthese vielgliedriger Kohlenwasserstoffringe durch mehrfache Ringkontraktion via Sulfonpyrolyse. Chemische Berichte 110(5): 1978-1993
Nakajima, T.; Ishiguro, A.; Wakatsuki, Y. 2000: Synthese vielkerniger gemischtmetallischer Cluster durch Verknüpfung anionischer Ruthenium-Carbido-Cluster über Palladiumeinheiten. Angewandte Chemie 112(6): 1175-1177
Lipp, A. 1896: Synthese vierfach hydrirter Pyridinderivate und Ueberführung derselben in Piperidinverbindungen. Justus Liebig's Annalen der Chemie 289(2): 173-253
Lipp, A. 1897: Synthese vierfach hydrirter Pyridinderivate und Ueberführung derselben in Piperidinverbindungen. Justus Liebig's Annalen der Chemie 294(2): 135-164
Thieme, P.C.; Hädicke, E. 1978: Synthese vinyloger Acylisothiocyanate und Umsetzung zu 2-Thiohydantoinen. Justus Liebigs Annalen der Chemie 2: 227-237
Schmidt, U.; Werner, J. 1986: Synthese von (+)- und (-)-Homononactinsäure. Totalsynthese des Makrotetrolids Tetranactin durch "Reverse Coupe du Roi ". Strukturvorschlag für Isodinactin. Synthesis 12: 986-992
Altenbach, H.; Holzapfel, W. 1990: Synthese von (+)-Terrein aus L-Weinsäure. Angewandte Chemie 102(1): 64-65
Kozikowski, A.P.; Ma, D.; Romeo, E.; Auta, J.; Papadopoulos, V.; Puia, G.; Costa, E.; Guidotti, A. 1992: Synthese von (2-Arylindol-3-yl)acetamiden als Sonden zur Untersuchung der mitochondrialen Steroidbildung - ein neuer Mechanismus für die GABAA-Rezeptormodulation. Angewandte Chemie 104(8): 1092-1094
Tschesche, R.; Saito, Y.; Töpfer, A. 1974: Synthese von (25s)-16β, 26-dihydroxycholesterol und (25s)-16β, 26-dihydroxy-5 -cholestanol. Tetrahedron Letters 15(12): 967-970
Minkwitz, R.; Nowicki, G.; Preut, H. 1992: Synthese von (C6F5)2SF+MF6? (M ? As, Sb) und Kristallstruktur von (C6F5)2SF+Sb F6? [1]. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 611(5): 23-27
Amberger, E.; Leidl, P. 1969: Synthese von (CH3)3Si B10H13. Journal of Organometallic Chemistry 18(2): 345-347
Kricheldorf, H.R.; Fehrle, M.; Kaschig, J. 1976: Synthese von (Poly-)Peptiden mit Phosphorigsäurediester-triazoliden. Angewandte Chemie 88(10): 337-338
Seebach, D.; Steinmüller, D.; Demuth, F. 1968: Synthese von (R)- und (S)-konfigurierten Aldehyden und Ketonen aus chiralen sek.-Alkylhalogeniden. Angewandte Chemie 80(15): 618-619
Arumugam, N.; Govindachari, T.R.; Nagarajan, K.; Rao, U.R. 1958: Synthese von (±) Corydin. Chemische Berichte 91(1): 40-45
Krohn, K. 1981: Synthese von (±)-13-Desoxo-11-desoxy-daunorubicinon. Angewandte Chemie 93(6-7): 575-576
Poettinger, T.; Wiegrebe, W. 1981: Synthese von (±)-14-Hydroxy-2,3,6-trimethoxy-9,11,12,13,13a, 14-hexahydro-dibenzo[f,h]pyrrolo[1,2-b]isochinolin. Archiv der Pharmazie 314(3): 240-250
Hoppe, I.; Schöllkopf, U. 1981: Synthese von (±)-a-Vinylaminosäuren. Synthesis 08: 646-647
Kerekes, P.; Délenk-Heydenreich, K.; Pfeifer, S. 1970: Synthese von (±)-bracteolin. Tetrahedron Letters 11(28): 2483-2484
Chari, V.; Aurnhammer, G.; Wagner, H. 1970: Synthese von (±)4′-γ,γ-dimethylallyl-naringenin (selinon). Tetrahedron Letters 11(35): 3079-3082
Brunke, E.; Kappey, C.; Müller, N.; Wolf, H. 1980: Synthese von (±)‐20‐Methylpregn‐4‐en‐3‐on und (±)‐20‐Methyl‐14β, 17α‐pregn‐4‐4‐3 ‐3 durch ionische Cyclisierung eines Tetraenols mit präformiertem „Ring C"︁. Chemische Berichte 113(8): 2714-2728
Govindachari, T.R.; Rajadurai, S.; Ramadas, C.V. 1959: Synthese von (±)‐Corypalmin und (±)‐Isocorypalmin. Chemische Berichte 92(7): 1654-1657
Kondo, J.; Inoue, A.; Shinokubo, H.; Oshima, K. 2001: Synthese von (α-Silylalkyl)magnesium- verbindungen aus R3Si CHBr2 und einem Trialkylmagnesat. Angewandte Chemie 113(11): 2146-2148
Bestmann, H.J.; Roth, D. 1990: Synthese von (- )-Neplanocin a aus (R,R)-Weinsäure. Angewandte Chemie 102(1): 95-96
Corey, E.J.; Seebach, D. 1965: Synthese von 1, n-Dicarbonylverbindungen mit Carbanionen der 1,3-Dithiane. Angewandte Chemie 77(24): 1136-1137
Braun, T.; Noveski, D.; Neumann, B.; Stammler, H. 2002: Synthese von 1,1,1-Trifluorpropan aus Hexafluorpropen durch Rhodium-vermittelte C-F-Aktivierung. Angewandte Chemie 114(15): 2870-2873
Drahowzal, F.A.; Wiesinger, F. 1978: Synthese von 1,1′-hexamethylen-bis-[5-(4-chlor[2(N)-3H]-phenyl)-biguanid]-digluconat (3H-chlorhexidin-digluconat). Journal of Labelled Compounds and Radiopharmaceuticals 14(4): 569-575
Maurer, H.; Hopf, H. 1976: Synthese von 1,2,3,5-Hexatetraen. Angewandte Chemie 88(20): 687-688
Kirchberg, S.; Fröhlich, R.; Studer, A. 2010: Synthese von 1,2,3-trisubstituierten Indanen durch diastereoselektive Palladium-katalysierte Oxyarylierung von Indenen mit Arylboronsäuren und Nitroxiden. Angewandte Chemie 122(38): 7029-7032
Burger, K.; Hein, F.; Jannitsopoulos, G. 1980: Synthese von 1,2,5,6‐Tetrahydropyrimidinen Über eine basen‐induzierte Ringerweiterung von 1 H ‐3‐Pyrazolinen. Chemische Berichte 113(10): 3396-3400
Hänssgen, D.; Odenhausen, E. 1979: Synthese von 1,2‐Azastannolinen und ‐stannolidinen aus Allylaminen. Chemische Berichte 112(7): 2389-2393
Mödlhammer, U.; Hopf, H. 1975: Synthese von 1,3,4,6-Heptatetraen (Divinylallen). Angewandte Chemie 87(13): 492-493
Weavers, R.T.; Sondheimer, F. 1974: Synthese von 1,3,5,7,9-Cyclotetradecapentaen-11,13-diinen („1,3-Didehydro[14]annulenen"). die gegenseitige Umwandlung nichtäquivalenter Konformerer von diatropen Dehydroannulenen. Angewandte Chemie 86(4): 165-167
Giesecke, H.; Hocker, J. 1977: Synthese von 1,3,6,9-Tetraaza-spiro[4.4]nonan-2,4-dionen aus 2-Imidazolinen und Isocyanaten. Synthesis 11: 806-808
Krägeloh, K.; Simchen, G. 1981: Synthese von 1,3-Bis-[trimethylsilosy]-1,3-dienen. Synthesis 01: 30-32
Feinauer, R. 1968: Synthese von 1,3-Dioxa-6-aza-cyclooctanen aus 4,6-Dioxa-1-aza-bicyclo[3.3.0]octanen. Angewandte Chemie 80(17): 703-704
Ried, W.; Ehret, J. 1968: Synthese von 1,3-Diphenyl-2,8-dihydrodibenz[e,h]azulen-2,8-dion. Angewandte Chemie 80(9): 365-366
Eick, H.; Knochel, P. 1996: Synthese von 1,3-Dizinkverbindungen über Bor-Zink-Austausch. Angewandte Chemie 108(2): 229-231
Schmidt, R.R.; Berger, G. 1974: Synthese von 1,3-Oxazepinen und 1,3-Thiazepinen1. Heterocyclische 8π-Systeme; Teil IV. Synthesis 03: 187-189
Lukeš, R.; Dědek, V. 1958: Synthese von 1,3-dimethylpyrrolidon-(2) und 1,3,3-trimethylpyrrolidon-(2). Collection of Czechoslovak Chemical Communications 23(10): 1981-1984
Żankowska-Jasińska, W.; Galuszka, B. 1982: Synthese von 1,3-dithiethanderivaten. Journal of Fluorine Chemistry 21(3): 295-304
Schroth, W.; Spitzner, R.; Koch, B.; Freitag, S.; Mielke, D. 1982: Synthese von 1,3-thiaziniumsalzen aus β-chlorvinylketonen und thioamidfunktionellen verbindungen. Tetrahedron 38(7): 937-948
Ried, W.; Beller, G.; Bats, J.W. 1988: Synthese von 1,4,3-Oxathiazin-4,4-dioxiden und 1,2,4-Thiadiazin-1,1-dioxiden aus 1,3-Acetonbis(sulfonylchlorid). Synthesis 07: 521-524
Fischer, H.; Riedl, H. 1932: Synthese von 1,4,5,8-Tetraäthyl-2,3,6,7-tetramethyl-malonsäureporphin. Hoppe-Seyler´s Zeitschrift für physiologische Chemie 207(3-4): 193-201
Dirscherl, W.; Weingarten, F.W.; Otto, K. 1954: Synthese von 1,4-Butansultam. Justus Liebigs Annalen der Chemie 588(3): 200-204
Banert, K.; Köhler, F. 2001: Synthese von 1,4-Diazidobuta-1,3-dienen durch elektrocyclische Ringöffnung: Vorstufen für Bi-2H-azirin-2-yle und deren Valenzisomerisierung zu Diazabenzolen. Angewandte Chemie 113(1): 173-176
Rössle, M.; Werner, T.; Baro, A.; Frey, W.; Christoffers, J. 2004: Synthese von 1,4-Diketonen durch aerobe oxidative C-C-Kupplung von Styrol mit 1,3-Dicarbonylverbindungen. Angewandte Chemie 116(47): 6709-6711
Zinner, G.; Ruthe, V.; Hitze, M.; Vollrath, R. 1971: Synthese von 1,4-Dioxo-3,4-dihydro-benzo -1,2-oxazin (O,N-Phthaloyl-hydroxylamin)1. Synthesis 03: 148-149
Hünig, S.; Stemmler, I. 1974: Synthese von 1,4-dipyridyl- und 1,4-dichinolyl-butadienen durch wittig-synthese im zweiphasensystem. Tetrahedron Letters 15(36): 3151-3154
Severin, T.; Adam, R. 1975: Synthese von 1,4‐Dicarbonylverbindungen aus Ketonen und 2‐Phenylhydrazonopropanal. Chemische Berichte 108(1): 88-94
Burger, K.; Schickaneder, H.; Thenn, W. 1975: Synthese von 1,5-diaza-bicyclo[3.3.0]octa-2,6-dienen und deren valenzisomeren 5,6-diaza-deca-2,4,6,8-tetraenen. Tetrahedron Letters 16(13): 1125-1128
Burger, K.; Hein, F.; Zettl, C.; Schickaneder, H. 1979: Synthese von 1,5‐Diazabicyclo[3.3.0]octa‐2,6‐dienen durch „criss‐cross"︁‐Cycloaddition. Chemische Berichte 112(7): 2609-2619
Mding, P.; Scheller, D. 1988: Synthese von 1-(Dimethylphosphino)-2-(dimethylphosphinyl)ethan und 1-(Dimethylphosphino)-2-(dimethylthiophosphinyl)ethan sowie deren Derivaten. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 567(1): 179-191
Okuda, J.; Zimmermann, K. 1988: Synthese von 1-(but-3-enyl)-2,3,4,5-tetramethylcyclopentadienyl-komplexen des eisens und cobalts. Journal of Organometallic Chemistry 344(1): C1-C4
Stoyanovitsch, F.M.; Fedorov, B.P. 1966: Synthese von 1-Alkyl-2,6-dilithiumbenzol und von 2-Alkylisophthalsäuren. Angewandte Chemie 78(1): 116-117
Schrader, T.; Kober, R.; Steglich, W. 1986: Synthese von 1-Aminophosphonsäure-Derivaten über Acyliminophosphonsäure-Ester. Synthesis 05: 372-375
Braunschweig, H.; Ye, Q.; Damme, A.; Kupfer, T.; Radacki, K.; Wolf, J. 2011: Synthese von 1-Aza-2-borabutatrien-Rhodiumkomplexen durch thermischen Borylentransfer von [(OC)5MoBN(Si Me3)2]. Angewandte Chemie 123(40): 9634-9638
Warrener, R.N.; Cain, E.N. 1966: Synthese von 1-Hydroxy-2-thiouracil. Angewandte Chemie 78(9): 491-492
Ertel, H.; Heubach, G. 1974: Synthese von 1-Hydroxyimidazolen und 1-Hydroxyimidazol-3-oxiden. Justus Liebigs Annalen der Chemie 9: 1399-1406
Kurth, H.; Kraatz, U.; Korte, F. 1976: Synthese von 1-Mercaptocannabinoiden. Justus Liebigs Annalen der Chemie 1976(7-8): 1313-1318
Ried, W.; Park, S.; Knorr, H. 1976: Synthese von 1-Methyl-3-phenyl-4-vinyl-2-imidazolidinthion. Justus Liebigs Annalen der Chemie 5: 857-859
Bossert, F. 1968: Synthese von 1-Thiochromonen. Tetrahedron Letters 9(41): 4377-4378
Lingens, F.; Hellmann, H. 1960: Synthese von 1-[o-Carboxy-phenylamino]-1-desoxy-d-fructose. Justus Liebigs Annalen der Chemie 630(1): 84-88
Bott, K. 1969: Synthese von 1-adamantyl-acetaldehyden and homoadamantan-4-onen aus acetylen. Tetrahedron Letters 10(22): 1747-1749
Theilacker, W.; Raabe, C. 1966: Synthese von 1-arylindazolen. Tetrahedron Letters 7(1): 91-92
Kraatz, U.; Korte, F. 1976: Synthese von 1-desoxy-Δ8-tetrahydrocannabinol -ein beitrag zur struktur-aktivitätsbeziehung am Δ8-tetrahydrocannabinol-. Tetrahedron Letters 17(23): 1977-1978
Gegner, E. 1969: Synthese von 1-phenyl-3-athyl-4-hydroxy-1H-pyridon-(2). Tetrahedron Letters 10(4): 287-288
Schulze, J.; Schmid, G. 1980: Synthese von 1-tert-Butyl-3-methyl-2-phenyl-Δ3-1,2-azaborolin und Verwendung seines Anions als cyclopentadienylanaloger Komplexligand. Angewandte Chemie 92(1): 61-62
Bossert, F. 1968: Synthese von 1-thiochromonen (Thiochromon-(2′,3′: 3,2)-benzofurane). Tetrahedron Letters 9(41): 4375-4376
Bossert, F. 1971: Synthese von 1-thiochromonen α-acetamino-β-phenylmercapto-crotonsäuren und 3-aminothiochromone. Tetrahedron Letters 12(6): 555-557
Roedig, A.; Märkl, G.; Schaller, H. 1967: Synthese von 1.1.2-Trichlor-penten-(1)-al-(5). Justus Liebigs Annalen der Chemie 710(1): 13-16
Hesse, K. 1970: Synthese von 1.2.3.4-Tetrahydro-chinolinen. Justus Liebigs Annalen der Chemie 741(1): 117-123
Ried, V.W.; Freitag, D.; Professor, H.; zum, R. 1967: Synthese von 1.2.3.4-tetraphenyl-5.6-benzo-pentalen. Tetrahedron Letters 8(32): 3135-3136
Neidlein, R.; Krüll, H. 1968: Synthese von 1.2.4-Oxadiazolen. Justus Liebigs Annalen der Chemie 716(1): 156-159
Neunhoeffer, H.; Motitschke, L.; Hennig, H.; Ostheimer, K. 1972: Synthese von 1.2.4-Triazinen, IV. Justus Liebigs Annalen der Chemie 760(1): 88-101
Zander, M. 1959: Synthese von 1.2;3.4‐Dibenzpyren und 1.2;4.5;8.9‐Tribenzpyren. Chemische Berichte 92(11): 2749-2751
Grashey, R.; Adelsberger, K. 1962: Synthese von 1.3.4-Oxdiazolidinen durch 1.3-Dipolare Addition von Azomethin-iminen an Carbonyl-Verbindungen. Angewandte Chemie 74(8): 292-293
Eilingsfeld, H.; Scheuermann, H. 1967: Synthese von 1.3.5‐Triazinen. Chemische Berichte 100(6): 1874-1891
Draber, W. 1967: Synthese von 1.4‐Dithiinen aus Derivaten des Maleinimids. Chemische Berichte 100(5): 1559-1570
Weygand, F.; Dietrich, H. 1954: Synthese von 1.5‐Diaza‐cyclooctan‐dion‐(4.8)‐dicarbonsäure‐(2.6). Chemische Berichte 87(4): 482-488
Troschütz, R.; Grün, L. 1993: Synthese von 10-(N′-Methylpiperazino)-5H-pyrido[2,3-c]-2-benzazepin ("Azaperlapin"). Archiv der Pharmazie 326(11): 913-916
Reuschling, D.; Mitzlaff, M.; Kühlein, K. 1976: Synthese von 10-AZA prostalandinen. Tetrahedron Letters 17(49): 4467-4468
Kühlein, K.; Linkies, A.; Reuschling, D. 1976: Synthese von 10-aza-dihydro-a-prostaglandinen. Tetrahedron Letters 17(49): 4463-4466
Jendralla, H. 1983: Synthese von 10-funktionalisiertentrans-Bicyclo[6.3.0]undecanen. Synthesis 02: 111-113
Finger, C.; Zander, M. 1970: Synthese von 10b‐Hydroxymethyl‐1.2.3.10b‐tetrahydro‐fluoranthen und dessen Ringerweiterung zum 5.6‐Dihydro‐4 H ‐benz[ de ]anthracen. Chemische Berichte 103(4): 1001-1004
Kieslich, K.; Wieglepp, H.; Petzoldt, K.; Hill, F. 1971: Synthese von 11β,21-dihydroxy-6α,16α-dimethyl-1,4-pregnadien-3,20-dion und seines 9-fluor-derivates. Tetrahedron 27(2): 445-457
Bartmann, W.; Beck, G.; Kunstmann, R.; Lerch, U.; Teufel, H. 1976: Synthese von 13-hydroxy-9-oxo-14-(E)-prostensäure durch allylumlagerung aus 8-äthoxycarbonyl-11-desoxy-pge1. Tetrahedron Letters 17(43): 3879-3882
Block, W.; Block, K. 1952: Synthese von 14 C‐radioaktivem Mescalin. Chemische Berichte 85(11): 1009-1012
Heberlein, M.; Kobayashi, S.; Skrabal, P. 1979: Synthese von 17,18,19,20-Tetrahydro- und 18,19-Dioxo-17,18,19,20-tetrahydrotribenzo [c,g,m] -[1,2,5,6,9,12]hexaazacyclotetradecin ohne Anwendung des Metalltemplat-Effektes. Synthesis 07: 545-546
Grohe, K. 1975: Synthese von 1H-Pyrazolo[3,4-d]pyrimidinen. Synthesis 10: 645-647
Sauter, F.; Büyük, G.; Jordis, U. 1974: Synthese von 1H-[1]Benzothieno[3,2- c]pyrazol-Derivaten. Monatshefte für Chemie - Chemical Monthly 105(4): 869-876
Tesky, F.; Mews, R.; Krebs, B.; Udupa, M.R. 1978: Synthese von 1λ6,2,4-Thiadiazetidin-3-onen aus Tris(imido)schwefel(VI)-Derivaten und Sulfonylisocyanaten. Angewandte Chemie 90(9): 722-723
Singh, K.P.; Mandell, L. 1963: Synthese von 1‐Oxo‐cyclohexan‐di‐[β‐propionaldehyd]‐(2.6). Chemische Berichte 96(9): 2485-2488
Pfleiderer, W.; Schranner, M. 1971: Synthese von 1‐Ribofuranosyl‐chinoxalonen‐(2). Chemische Berichte 104(6): 1915-1920
Kvita, V. 1991: Synthese von 2(1H)-Pyridonen aus 2H-Pyran-2-onen. Synthesis 10: 883-884
Kurth, H.; Kraatz, U.; Korte, F. 1977: Synthese von 2,2-(Dimethyl)thiochroman-4-onen aus Thiophenolen und 3,3-Dimethylacrylsäureestern. Justus Liebigs Annalen der Chemie 7: 1141-1145
Schmaldienst, S.; Ongania, K. 1983: Synthese von 2,2a,3,4-Tetrahydro-azeto[1,2-d]benz -1,4-oxazin-2,4-dionen. Archiv der Pharmazie 316(4): 371-378
Ongania, K.; Wallnöfer, M. 1985: Synthese von 2,2a,3,4-Tetrahydro[1,2-d]benz -1,4-oxazin-2,4-dionen, 2. Mitt. Archiv der Pharmazie 318(1): 2-10
Roedig, A.; Försch, M. 1978: Synthese von 2,3,4,5,6,7‐Hexachlor‐8,8‐dicyanheptafulven. Chemische Berichte 111(7): 2738-2740
Fischer, R.; Gärtner, M.; Görls, H.; Westerhausen, M. 2006: Synthese von 2,4,6-Trimethylphenylcalciumiodid und Zersetzung in THF-Lösung. Angewandte Chemie 118(4): 624-627
Häfelinger, G.; Beyer, M. 1981: Synthese von 2,4,6‐Trialkylbiphenylen als NMR ‐Sonden zum Nachweis von Ringstrom‐Anisotropieeffekten. Chemische Berichte 114(1): 109-117
Bornatsch, W.; Reel, H.; Schündehütte, K. 1981: Synthese von 2,4,6‐Tris(alkylamino)‐3‐pyridincarbonitrilen durch Dimroth‐Umlagerung. Chemische Berichte 114(3): 937-945
Rundel, W. 1978: Synthese von 2,4,6‐Tri‐ tert ‐butyl‐[1‐ 13 C]anilin und 2,4,6‐Tri‐ tert ‐butyl‐[1‐ 13 C]brombenzol. Chemische Berichte 111(10): 3510-3513
Brandner, A. 2002: Synthese von 2,4-Dioxohexahydro-1,3-diazepinen. Synthesis 11: 973-974
Lastic, C.; Luft, G.; Post, U.; Dorn, M. 2005: Synthese von 2,5-Dimethyl-hexan-2,5-diol durch radikalische Addition von Acetylen an Isopropanol. Chemie Ingenieur Technik 77(7): 925-931
Poisel, H.; Schmidt, U. 1971: Synthese von 2,5-Piperazindionen mit schwefelhaltigen Brücken zwischen C-3 und C-6. Angewandte Chemie 83(3): 114-115
Franck, B.; Scharf, V.; Schrameyer, M. 1974: Synthese von 2,6,10,14-Pentadecantetron, einem δ-Tetraketon („Harries-Tetraketon"). Angewandte Chemie 86(4): 160-161
Butula, I.; Grgurić, D. 1979: Synthese von 2,6-Bis[hydroxymethyl]-pyridin aus Tetronsäure. Synthesis 10: 808-809
Besserer, K.; Köhler, H.; Rundel, W. 1982: Synthese von 2,6‐Di‐ tert ‐butyl‐4‐R‐thiophenolen, III. Newman‐Kwart‐Synthesen unter Substituenten‐Umwandlung. Chemische Berichte 115(11): 3678-3681
Breusch, F.L.; Ulusoy, E. 1951: Synthese von 2- und 3-methylierten 3-Oxy-fettsäuren. Hoppe-Seyler´s Zeitschrift für physiologische Chemie 286(1-6): 174-180
Simchen, G.; Schulz, D.; Seethaler, T. 1988: Synthese von 2-(Methyl-trifluoracetylamino)-3-trimethylsiloxy-alkansäure- und N-Methyl-N-trifluoroacetyl-didehydroaminosäure-estern. Synthesis 02: 127-129
Lerche, H.; Severin, T. 1978: Synthese von 2-Alkoxy-1-aminopyrrolen; Umsetzungen mit Monohydrazonen von Dicarbonyl-Verbindungen. Synthesis 09: 687-688
Aleksiev, B.; NiŠAnjan, P.; Stoev, S.; Doseva, V. 1971: Synthese von 2-Amino-3-sulfamoylpropionsäure enthaltenden Peptiden nach der Carbodiimid-Methode. Hoppe-Seyler´s Zeitschrift für physiologische Chemie 352(2): 1411-1416
Sahm, W.; Schinzel, E.; Jürges, P. 1974: Synthese von 2-Arylbenzofuranen. Justus Liebigs Annalen der Chemie 4: 523-538
Habermehl, G.; Haaf, A. 1969: Synthese von 2-Aza-, 3-Aza- und 4-Aza-A-homo-5α.10α-androstan. Justus Liebigs Annalen der Chemie 723(1): 181-191
Fanghänel, E.; Kühnemund, K.-.; Richter, A.M. 1984: Synthese von 2-Chloro- und 2-Benzolsulfonyl-1,3-dithiolium-Salzen. Synthesis 04: 319-320
Dimmig, T.; Knoll, C. 1997: Synthese von 2-Ethylhexylzink-dithiophosphat im kontinuierlichen Rührkessel. Chemie Ingenieur Technik 69(12): 1771-1776
Sauter, F.; Deinhammer, W. 1973: Synthese von 2-Mercapto-thieno[2,3?d]pyrimidin-4(3H)-on-Derivaten. Monatshefte fr Chemie 104(6): 1593-1598
Sauter, F.; Deinhammer, W.; Danksagmüller, K. 1974: Synthese von 2-Methylen-2,3-dihydro- und 2-Methyl-5H-thiazolo[3,2- a]thieno[2,3- d]pyrimidinen. Monatshefte für Chemie - Chemical Monthly 105(4): 863-868
Lehmann, J.; Beck, D. 1960: Synthese von 2-[α-d-Galaktosido]- und 2-[β-l-Arabinosido]-d-Glucose. Justus Liebigs Annalen der Chemie 630(1): 56-58
Klemer, A.; Rohde, F.; Funcke, W. 1976: Synthese von 2-acetamido-1,3,4-tri-O-acetyl-2-desoxy-6-O-(2,4-di-O-acetyl-α-D-galactopyranosylurono-6,3-lacton)-α-D-galactopyranose. Carbohydrate Research 49: C5-C7
Snatzke, G.; Seidler, H. 1969: Synthese von 2-aza-adamantan-dion-4,8. Tetrahedron Letters 10(59): 5135-5138
Kirilov, M.; van Huyen, L. 1972: Synthese von 2-benzoylamino-1.2.2-triphenyl-athanphosphonsaureestern. Ein fall von po-aktivierter olefinierung in saurem medium. Tetrahedron Letters 13(44): 4487-4490
Leibfritz, D.; Haupt, E.; Dubischar, N.; Lachmann, H.; Oekonomopulos, R.; Jung, G. 1982: Synthese von 2-methylalanin-peptiden, die p H-Abhängiggkeit ihrer 13C-NMR-spektren und eine neue methode zur auswertung über CS-diagramme. Tetrahedron 38(14): 2165-2181
Schneider, W.; Lehmann, K. 1970: Synthese von 2-oxabicyclo[ 2.2.2. ] octan. Tetrahedron Letters 11(49): 4281-4284
Bocz, A.K. 1966: Synthese von 2.3′‐Diaza‐bis‐cycloalkylen und ‐bis‐cycloalkylidenen. Chemische Berichte 99(6): 1923-1931
Rieker, A.; Scheffler, K.; Müller, E. 1963: Synthese von 2.4.6-Tri-tert.-butyl-phenoxyl-[1-13C]. Justus Liebigs Annalen der Chemie 670(1): 23-30
Sucrow, W.; Richter, W. 1970: Synthese von 2.5-dimethyl-3-vinyl-hexen-(4)-OL-(2). Tetrahedron Letters 11(42): 3675-3676
Schmidpeter, A.; Schindler, N. 1968: Synthese von 2H-1,3,5,2-PV-Thiadiazaphosphorin-Derivaten. Angewandte Chemie 80(24): 1030-1031
Kreher, R.; Vogt, G.; Schultz, M. 1975: Synthese von 2H-Cyclohepta pyrrol-6-onen. Ein Weg zu 2-Aza-azulenen. Angewandte Chemie 87(23): 840-841
Kundu, S.K.; Chatterjee, A.; Rao, A.S. 1968: Synthese von 2α‐Methoxycarbonyl‐A‐nor‐lupan. Chemische Berichte 101(9): 3255-3264
Baganz, H.; Domaschke, L.; Fock, J.; Rabe, S. 1962: Synthese von 2‐Alkoxymethyl‐Δ 2 ‐imidazolinen und ‐Δ 2 ‐tetrahydropyrimidinen. Chemische Berichte 95(7): 1832-1839
Treibs, A.; Zinsmeister, R. 1957: Synthese von 2‐Amino ‐ Dihydroresorcin. Chemische Berichte 90(1): 85-87
Seela, F.; Hasselmann, D. 1981: Synthese von 2‐Amino‐3, 7‐(β‐ D ‐ribofuranosyl)‐4 H ‐pyrrolo[2,3‐ d ] pyrimidin‐4‐on ‐ 7‐Desazaguanosin ‐ der Stammverbindung des Nucleosids Q. Chemische Berichte 114(10): 3395-3402
Losse, G.; Süptitz, G. 1990: Synthese von 2′-(tert-Butyloxycarbonyl)ribonucleosiden. Synthesis 11: 1035-1036
Weber‐Schilling, C.A.; Wanzlick, H. 1971: Synthese von 2′.4′.5′‐trihydroxylierten Isoflavonen. Chemische Berichte 104(5): 1518-1523
Meister, C.; Scharf, H.-. 1981: Synthese von 3(2H)-Furanonen und 3-Methoxyfuranen. Synthesis 09: 737-739
Dorn, H.; Hilgetag, G.; Zubek, A. 1964: Synthese von 3(5)-Amino-pyrazol und 1-Alkyl-5-amino-pyrazolen [1]. Angewandte Chemie 76(22): 920-921
Masaki, M.; Ohta, M. 1963: Synthese von 3, 6-Disubstituierten 2-Oxopiperazinen. Bulletin of the Chemical Society of Japan 36(8): 922-925
Ongania, K.; Schwarzenbrunner, U.; Humer, K. 1984: Synthese von 3,3a-Dihydro-2H,5H-azeto[2,1-b]benzo -1,3-oxazin-2,5-dionen, i. Monatshefte fr Chemie Chemical Monthly 115(2): 215-222
Ongania, K.; Egerbacher, J. 1985: Synthese von 3,3a-Dihydro-2H,5H-azeto[2,1-b]benzo 1,3-oxazin-2,5-dionen, 2. Mitt. Monatshefte fr Chemie Chemical Monthly 116(8-9): 979-994
Schmidt, R.R. 1968: Synthese von 3,4-dihydrochinazolinen durch polare 1,4-cycloaddition. Tetrahedron Letters 9(30): 3443-3446
Lukeš, R.; Vaculík, P. 1958: Synthese von 3,5-diäthylpyridin. Collection of Czechoslovak Chemical Communications 23(5): 954-961
Logemann, E.; Schill, G.; Fritz, H. 1977: Synthese von 3,5‐Didodecyltetronsäure durch Ozonolyse von 2,6‐Didodecyl‐3,5‐dihydroxy‐1,4‐benzochinon. Chemische Berichte 110(9): 3228-3230
Masaki, M.; Ohta, M. 1963: Synthese von 3,6-Disubstituierten 2-Hydroxypyrazinen. Bulletin of the Chemical Society of Japan 36(9): 1177-1179
Paulsen, H.; Eberstein, K. 1976: Synthese von 3,6‐Didesoxy‐ulosen und 3,6‐Didesoxy‐3‐halogen‐ulosen. Chemische Berichte 109(12): 3907-3914
Tatibouéut, A.; Hancock, R.; Demeunynck, M.; Lhomme, J. 1997: Synthese von 3,9,15,19,21,23-Hexaazakekulen. Angewandte Chemie 109(11): 1238-1240
Burger, K.; Gold, M.; Neuhauser, H.; Rudolph, M.; Höß, E. 1992: Synthese von 3-(Thiazol-4-yl)alanin- und 3-(Selenazol-4-yl)alanin-Derivaten aus Asparaginsäure. Synthesis 11: 1145-1150
Habben, C.D.; Pusch, S. 1991: Synthese von 3-Alkoxy- und 3-Alkyl(Aryl)thio-1, 2, 3-diselena- und -dithiaborolen. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 593(1): 217-224
Böshagen, H.; Geiger, W. 1977: Synthese von 3-Aminoisothiazolen. Justus Liebigs Annalen der Chemie 1: 20-26
Nishinaga, A.; Itahara, T.; Matsuura, T.; Rieker, A.; Koch, D. 1976: Synthese von 3-Aryl-2,5-di-tert-butyl-2,4-cyclopentadienonen durch basenkatalysierte Oxygenierung von 4-Aryl-2,6-di-tert-butyl-phenolen. Angewandte Chemie 88(5): 154-155
Schlüter, F.; Bernhardt, E. 2010: Synthese von 3-DBU-closo-2-CB6H6 und [3-Cl-closo-2-CB6H6]- - eine erste einfache Synthese für [CB6]-closo-Cluster. Syntheses of 3-DBU-closo-2-CB6H6 and [3-Cl-closo-2-CB6H6]- - a first Straightforward Syntheses of [CB6]-closo-Clusters. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 636(13-14): 2462-2466
Paulsen, H.; Hayauchi, Y.; Unger, F.M. 1983: Synthese von 3-Desoxy-d-manno-2-octulosonsäure (KDO)-Oligosacchariden. Carbohydrate Research 111(2): C5-C8
Hawlitzky, N.; Haller, R. 1971: Synthese von 3-Hydroxy-1-oxo-4-alkyl-1H-benzo pyrido[2,1- b]thiazolen. Monatshefte für Chemie - Chemical Monthly 102(3): 718-723
Schraufstätter, E. 1962: Synthese von 3-Hydroxy-dehydrochinolizinium-bromid. Angewandte Chemie 74(21): 874-875
Neidlein, R.; Moller, F. 1978: Synthese von 3-Oxo-1,3-dihydrobenzo indolen (Azapseudophenalenonen) und Benzo indolium-salzen (Azapseudophenalenium-salzen). Synthesis 09: 685-686
Bertini, V.; Pino, P. 1965: Synthese von 3-Phenyl-, 3.4-Diphenyl- und 3-(β-Naphthyl)-1.2.5-thiadiazol. Angewandte Chemie 77(6): 262-263
Kawasaki, T. 1937: Synthese von 3-Phenylcholestan. YAKUGAKU ZASSHI 57(11): 949-952
Lingens, F.; Lange, J. 1970: Synthese von 3-[Indolyl-(3)]-glycerin und 3-[N-Methyl-indolyl-(3)]-glycerin. Justus Liebigs Annalen der Chemie 738(1): 46-53
Müller, J.P.H.; Attar, A.; Kurth, H.; Bieniek, D. 1978: Synthese von 3-chlor-4-methyl-[4-14C]-7-hydroxycumarin. Journal of Labelled Compounds and Radiopharmaceuticals 15(S 1): 261-264
Winterfeld, K.; Franzke, H. 1963: Synthese von 3-substituierten 2-Azaindolizin-Abkömmlingen. Angewandte Chemie 75(22): 1101-1102
Winterfeld, K.; Lampke, H.; Franzke, H. 1965: Synthese von 3.4-Dioxo-2-aza-chinolizidin und seinem 2-Methyl-Derivat. Justus Liebigs Annalen der Chemie 685(1): 181-186
Govindachari, T.R.; Nagarajan, K.; Rajadurai, S.; Rao, U.R. 1958: Synthese von 3.4‐Dimethoxy‐6.7‐methylendioxy‐aporphin. Chemische Berichte 91(1): 36-39
Wald, L.; Wucherpfennig, W. 1971: Synthese von 3.6-Dihydro-2H-1.2-thiazin-1-oxiden. Justus Liebigs Annalen der Chemie 746(1): 28-31
Wieland, T.; Merz, H.; Rennecke, A. 1958: Synthese von 35 S‐haltigem Phenylisothiocyanat. Chemische Berichte 91(3): 683-686
Elias, H.; Lieser, K.H.; Kohlschütter, H.W. 1960: Synthese von 36 Cl‐ und 14 C‐markiertem 1.2.3.4.5.6‐Hexachlor‐cyclohexan. Chemische Berichte 93(9): 2125-2127
Lambert, R.; Zilliken, F. 1960: Synthese von 3‐ O ‐Äthyl‐ und 3‐ O ‐[α‐Carboxy‐äthyl]‐ D ‐glucosaminen. Chemische Berichte 93(12): 2915-2923
Föhlisch, B.; Herter, R.; Wolf, E.; Stezowski, J.J.; Eckle, E. 1982: Synthese von 3‐Oxo‐8‐oxabicyclo[3.2.1]oct‐6‐en‐2‐carbonitrilen aus γ‐Brom‐β‐oxonitrilen und Furan via [4 + 3]‐Cycloaddition von 1‐Cyanallylium‐2‐olaten. Chemische Berichte 115(1): 355-380
Plieninger, H.; Leonhäuser, S. 1959: Synthese von 3‐Oxo‐piperidin‐Derivaten. Chemische Berichte 92(7): 1579-1586
Birkofer, L.; Hänsel, E.; Steigel, A. 1982: Synthese von 3‐Phenyl‐5‐silylpyridazinen durch regioselektive [4 + 2]‐Cycloadditionen. Chemische Berichte 115(7): 2574-2585
Hattori, S. 1927: Synthese von 3′,4′-Methylendioxyflavon, 3′,4′-Methylendioxyflavonol, 3′,4′-Dimethoxyflavon und 3′,4′-Dimethoxyflavonol. Bulletin of the Chemical Society of Japan 2(6): 171-175
Donnert, D.; Schweer, K.-. 1973: Synthese von 4, 4′ -Difluorbenzhydryl- [a14C] -1- Piperazin. Journal of Labelled Compounds 9(3): 405-412
Ott, M.; Pfleiderer, W. 1971: Synthese von 4-Amino-7-oxo-7,8-dihydropteridin-N-8-β-D-ribosiden _ Strukturanaloga des Adenosins. Angewandte Chemie 83(23): 974-975
Krohn, K.; Roemer, E.; Top, M.; Wagner, C. 1993: Synthese von 4-Desoxyaklanonsäure und deren mikrobielle Umwandlung in Anthracyclinone. Angewandte Chemie 105(8): 1220-1221
Schreiber, K.; Pufahl, K.; Bräuniger, H. 1964: Synthese von 4-Hydroxy-dihydrogalegin und verwandten Guanidinderivaten. Justus Liebigs Annalen der Chemie 671(1): 154-159
Chatterjea, J.N.; Jha, H.C.; Chattopadhyaya, A.K. 1974: Synthese von 4-Hydroxynaphtho[1,2-c]- und 3-Oxoindeno-[2,3-c]isocumarinen. Justus Liebigs Annalen der Chemie 7: 1126-1131
Lattrell, R. 1973: Synthese von 4-Mercapto-2-azetidinonen mit α-Isopropylidenacetat-Funktionen am Stickstoff. Angewandte Chemie 85(22): 983-984
Lantzsch, R.; Arlt, D. 1976: Synthese von 4-Methyl-3-methylen-4-penten-2-on (Acetylisopren) und seine Umsetzung mit Dienophilen. Justus Liebigs Annalen der Chemie 10: 1757-1761
Boltze, K.; Dell, H. 1966: Synthese von 4-Methyl-osthenolsäure durch Willgerodt-Kindler-Reaktion. Angewandte Chemie 78(1): 114-115
Shanmugam, P.; Lakshminarayana, P.; Palaniappan, R. 1973: Synthese von 4-Methylfuro[2,3-b]chinolin und Analogen Furochinoline, 5. Mitt. Monatshefte fr Chemie 104(3): 633-639
Ochiai, E.; Ito, Y. 1941: Synthese von 4-Morpholino-3, 5-diaminopyridin. YAKUGAKU ZASSHI 61(3): 107-108
Wolfbeis, O.S. 1977: Synthese von 4-Nitro-3-oxo-2,3-dihydropyrazolen1. Synthesis 02: 136-138
Burger, K.; Rudolph, M.; Fehn, S. 1993: Synthese von 4-Oxo-L-prolin- undcis-4-Hydroxy-L-prolin-Derivaten aus L-Asparaginsäure. Angewandte Chemie 105(2): 293-295
Söllhuber-Kretzer, M.; Troschütz, R. 1983: Synthese von 4-Phenyl-pyrido[2,3-d]pyrimidinen. Archiv der Pharmazie 316(4): 346-352
Martens, J.; Kintscher, J.; Arnold, W. 1991: Synthese von 4-Thiazolidinessigsäuren und β-Homopenicillamin. Synthesis 06: 497-498
Plieninger, H.; Wagner, C.; Immel, H. 1971: Synthese von 4-[E-4-Hydroxy-3-methyl-Δ2-butenyl]-tryptophan-[4-14C] sowie -tryptamin-[4-14C] und Einbau in Clavin-Alkaloide. Justus Liebigs Annalen der Chemie 743(1): 95-111
Teuber, H.; Emmerich, G. 1970: Synthese von 4.5-substituierten 1H-1-benzazepinen. Tetrahedron Letters 11(47): 4069-4070
Brockmann, H.; Seela, F. 1968: Synthese von 4.6-didesmethyl-4.6-dimethoxy-actinomycin c1. Tetrahedron Letters 9(2): 161-163
Schmidt, R.R.; Schneider, W. 1970: Synthese von 4H-3.1-benzoxazin-4-on-derivaten cycloadditionen durch thermolyse von diazonium-ionen. Tetrahedron Letters 11(58): 5095-5100
Burger, K.; Schickaneder, H. 1976: Synthese von 4H-5,6-dihydro-1,2-diazepinen aus 1,5-diazabicyclo[3.3.0]oct-2-enen. Tetrahedron Letters 17(47): 4255-4258
Marchaln, ?.; Ilavsk, D.; Bruncko, M. 1989: Synthese von 4H-Pyrano[2,3-d]pyrimidinen. Monatshefte fr Chemie Chemical Monthly 120(12): 1101-1105
Seyfarth, H.E. 1968: Synthese von 4‐Hydroxy‐octen‐(2)‐al‐(1)‐diäthylacetal und Übergang in 2‐n‐Butyl‐furan. Chemische Berichte 101(2): 619-622
Wieland, T.; Birr, C.; Fleckenstein, P. 1972: Synthese von 4′-Aminomethyl-2.2-diphenyl-äthandiol zur nachträglichen Aktivierung harzgebundener Peptide. Justus Liebigs Annalen der Chemie 756(1): 14-19
Edenhofer, A.; Meister, W. 1977: Synthese von 5,6-Dimethyl-4-oxo-1,3,4,5-tetrahydro-imidazo-[4,5-c] [1,2,6]thiadiazin-2,2-dioxid und 7-Methyl-4-oxo-1H-3,4-dihydro-pyrimido[4,5-c][1,2,6]thiadiazin-2,2-dioxid. Helvetica Chimica Acta 60(2): 521-523
Troschütz, R.; Klein, H.J. 1985: Synthese von 5,7-Diaminopyrazolo[1,5-a]pyrimidinen. Archiv der Pharmazie 318(1): 87-88
Severin, T.; Ipach, I. 1979: Synthese von 5-Acyl- und 5-Nitroazulenen. Synthesis 12: 981-982
Klein, H.J.; Troschütz, R.; Roth, H.J. 1985: Synthese von 5-Aminopyrazolo[1,5-a]pyrimidin-7(4H)-onen. Archiv der Pharmazie 318(2): 135-142
Troschütz, R. 1984: Synthese von 5-Aryl-5,8-dihydropyrido[2,3-d]pyrimidin-2,4-diaminen. Archiv der Pharmazie 317(8): 709-713
Simchen, G.; Siegl, G. 1989: Synthese von 5-Arylmethylen-1,3-dioxolan-4-onen und β-Aryl-α-ketocarbonsäuren. Synthesis 12: 945-946
Smrt, J. 1962: Synthese von 5-Desoxyuridin. Collection of Czechoslovak Chemical Communications 27(4): 1056-1058
Meister, C.; Scharf, H.-. 1981: Synthese von 5-Methoxy-3-oxotetrahydrofuranen und 3,3,5-Trimethoxytetrahydrofuranen. Synthesis 09: 733-736
Fritz, H.; Uhrhan, P. 1972: Synthese von 5-Oxo-pyrrolinen aus Acyl-enhydrazinen. Justus Liebigs Annalen der Chemie 763(1): 198-207
Etzbach, K.; Eilingsfeld, H. 1988: Synthese von 5-Ring-Heterocyclen aus Maleinimiden. Synthesis 06: 449-452
Meier, H.; Petersen, H. 1978: Synthese von 5-substituierten Cyclooctynen. Synthesis 08: 596-598
Schlossberger, H.G.; Kuch, H. 1963: Synthese von 5.6-Dihydroxy-Tryptophan und Verwandten Verbindungen. Justus Liebigs Annalen der Chemie 662(1): 132-138
Troschütz, R. 2010: Synthese von 5H Pyrimido[4,5-c]2-Benzazepin-2,4-diaminen als rigiden Folatantagonisten. Archiv der Pharmazie 324(8): 485-489
Troschütz, R.; Grün, L. 1994: Synthese von 5H-Pyrido[2,3-c]-2-benzazepinen. Archiv der Pharmazie 327(4): 225-231
Prinzbach, H.; Auge, W.; Basbudak, M. 1973: Synthese von 5‐Methylentetracyclo[4.3.0.0 2,4 .0 3,7 ]non‐8‐en‐Derivaten. Chemische Berichte 106(6): 1822-1836
Holy, A.; Scheit, K. 1966: Synthese von 5‐Methyl‐uridylyl‐(3′‐5′)‐uridin, Uridylyl‐(3′‐5′)‐inosin, Uridylyl‐(3′‐5′)‐1‐methyl‐inosin und Uridylyl‐(3′‐5′)‐6‐methoxy‐9‐[β‐D‐ribofuranosyl]‐purin. Chemische Berichte 99(12): 3778-3786
Lichtenthaler, F.W.; Sanemitsu, Y.; Nohara, T. 1978: Synthese von 5′-O-Glycosyl-ribo-nucleosiden. Angewandte Chemie 90(10): 819-821
Mulchandani, N.B.; Shah, N.M. 1960: Synthese von 5′‐Jod‐2′‐hydroxy‐chalkonen und 6‐Jod‐flavanonen, ‐flavonen und ‐flavonolen. Chemische Berichte 93(8): 1913-1918
Christian, C.M.; Amin, G.C. 1957: Synthese von 5′‐Nitro‐2′‐Hydroxy‐Chalkonen und Verwandten Verbindungen. Chemische Berichte 90(7): 1287-1289
Christian, C.M.; Amin, G.C. 1960: Synthese von 5′‐Nitro‐2′‐hydroxy‐chalkonen und verwandten Verbindungen. Chemische Berichte 93(5): 1064-1067
Geffkfn, D. 1981: Synthese von 6,6-disubstituierten 2,5-Dioxodihydro-4H-1,3,4-dioxazinen und ihre Umwandlung in 3-Amino- bzw. 3-Alkyl(Aryl)-2,4-dioxotetrahydro-1,3-oxazole. Synthesis 01: 38-40
Hanke, M.; Jutz, C. 1980: Synthese von 6,6′-Biazulenyl. Synthesis 01: 31-32
Grohe, K.; Heitzer, H. 1977: Synthese von 6,8-Dimethyl-1H-thieno[3,4-e][1,4]diazepin-2(3H)-onen. Justus Liebigs Annalen der Chemie 1977(11-12): 1947-1952
Reckendorf, W.M.Z. 1966: Synthese von 6-Desoxy-D-gluco-dialdoheptose und Ringschluß zum 8(a), 10(a)-Dihydroxy-2,4,6-trioxa-adamantan. Angewandte Chemie 78(13): 673-674
Eichinger, K.; Berbalk, H.; Kronberger, H. 1982: Synthese von 6-Formyl-2-pyridincarbonitril. Synthesis 12: 1094-1095
Ried, W.; Strätz, A. 1973: Synthese von 6-Oxo-4.5.7-triphenyl-2.6-dihydrobenzoxazolen und Oxidationsprodukte des 6-Amino-2.4.5-triphenyl-resorcins. Justus Liebigs Annalen der Chemie 764(1): 11-20
Bayer, E.; Schmidt, K. 1973: Synthese von 6-nitro-2-aminocapronsäure als verkapptes lysinderivat für peptidsynthesen. Tetrahedron Letters 14(23): 2051-2054
Kirchlechner, R. 1981: Synthese von 6-oxatetracyclin, einem weiteren heteroanalogen tetracyclin. Tetrahedron Letters 22(16): 1497-1500
Mack, H.; Brossmer, R. 1998: Synthese von 6-thiosialinsäuren. Tetrahedron 54(18): 4521-4538
Behringer, H.; Ruff, M.; Wiedenmann, R. 1964: Synthese von 6a‐Thia‐thiophthenen aus Trithionen. Chemische Berichte 97(6): 1732-1744
Stark, E.; Kraas, E.; Tjoeng, F.; Jung, G.; Breitmaier, E. 1974: Synthese von 6‐(Pyrido[2,3‐ d ]pyrimidin‐8‐yl)hexansäuren. Chemische Berichte 107(8): 2537-2543
Girke, W.; Bergmann, E.D. 1976: Synthese von 6‐Fluorbenz[ a ]anthracen‐Derivaten. Chemische Berichte 109(3): 1038-1045
Kuhn, R.; Kirschenlohr, W. 1954: Synthese von 6‐β‐ N ‐Acetylglucosaminido‐ d ‐glucose und ‐ d ‐galaktose. Chemische Berichte 87(3): 384-388
Kunick, C. 1992: Synthese von 7,12-Dihydro-indolo[3,2-d][1]benzazepin-6-(5H)-onen und 6,11-Dihydro-thieno-[3′,2′:2,3]azepino[4,5-b]indol-5(4H)-on. Archiv der Pharmazie 325(5): 297-299
Tubiana, W.; Waegell, B. 1972: Synthese von 7,7-Dimethyl-bicyclo[4.1.1]octan-3-on durch Pinakol-Umlagerung. Angewandte Chemie 84(13): 642-643
Paulsen, H.; Heiker, F.R. 1982: Synthese von 7-aminovalienamin und anderen verzweigten conduritol-derivaten durch [3.3]-sigma trope umlagerung. Carbohydrate Research 102(1): 83-98
Kemalettin Erünlü, R. 1969: Synthese von 7.10-Dihydro-dibenzo[de;lm]hexacen. Justus Liebigs Annalen der Chemie 724(1): 208-210
Seela, F.; Hasselmann, D. 1980: Synthese von 7‐Desazainosin durch Phasentransferglycosidierung. Chemische Berichte 113(10): 3389-3393
Völcker, C.; Marth, J.; Beyer, H. 1967: Synthese von 8 H ‐Phthalazino[1.2‐ b ]chinazolonen‐(8). Chemische Berichte 100(3): 875-879
Kuroda, S.; Masaji Oda, D.R.; Kitahara, Y. 1973: Synthese von 8,8′-Biheptafulvenyl. Angewandte Chemie 85(2): 93-94
Autenrieth, D.; Schmid, H.; Harzer, K.; Ott, M.; Pfleiderer, W. 1971: Synthese von 8-Ribofuranosyl- und 2-Ribofuranosyl-amino-7-oxo-7,8-dihydropteridinen. Angewandte Chemie 83(23): 970-971
Wagner, H.; Rüger, R.; Hörhammer, L.; Farkas, L. 1970: Synthese von 8-methoxy-3,5,7,3′,4′-pentahydroxy-flavon (8-methyl-gossypetin). Tetrahedron Letters 11(32): 2831-2833
Staab, H.A.; Wehinger, E. 1968: Synthese von 9,10,19,20-Tetradehydrotetrabenzo-[a c g i]cyclododecen. Angewandte Chemie 80(6): 240-241
Yamamoto, K.; Sondheimer, F. 1973: Synthese von 9,10:15,16-Bis(tetramethylen)cyclooctadeca-7,9,15,17-tetraen-2,4,11,13-tetrain-1,6-dion, einem tetraalkylierten Tetradehydro[18] -annulendion[1]. Angewandte Chemie 85(1): 41-42
Lingens, F.; Hankwitz, R. 1963: Synthese von Acetaminomethylen-bernsteinsäure und Derivaten des Formyl-bernsteinsäure-dimethylesters. Justus Liebigs Annalen der Chemie 670(1): 31-47
Fischer, H.; Fries, G. 1935: Synthese von Acetyl-pyrromethenen und Bilirubinoiden. Hoppe-Seyler´s Zeitschrift für physiologische Chemie 231(6): 231-258
Herrmann, K.; Simchen, G. 1979: Synthese von Acylcyaniden (α-Oxonitrilen) mit Cyanotrimethylsilan. Synthesis 03: 204-205
Neidlein, R.; Hartz, G. 1983: Synthese von Acylketen-dithioacetalen mit 1,6-Methano-[10]annulen-Partialstruktur. Synthesis 06: 463-464
Boukouvalas, J.; Golding, B.T.; McCabe, R.W.; Slaich, P.K. 2006: Synthese von Acylpolyaminen: Acetylspermidine und C12:0-Acarnidin. Angewandte Chemie 95(8): 646-647
Bott, K. 1967: Synthese von Adamantan- und Norbornanchloressigsäuren mit Trichloräthylen. Angewandte Chemie 79(21): 943-944
Scherer, M.; Bezold, D.; Gademann, K. 2016: Synthese von Aeruginosin‐Chlorsulfopeptiden und Untersuchung ihrer Toxizität. Angewandte Chemie 128(32): 9575-9580
Franck, B.; Lubs, J.; Dunkelmann, G. 1967: Synthese von Alkaloid-Grundgerüsten durch biogeneseähnlichen Ringschluß. Angewandte Chemie 79(22): 989-990
Craig, J.C.; Bergenthal, M.D.; Fleming, I.; Harley-Mason, J. 1969: Synthese von Alkinen aus Enolestern. Angewandte Chemie 81(12): 437-446
Kotowski, W.; Benbenek, S.; Ledakowicz, S.; Gorski, R. 1986: Synthese von Alkohol-Gemischen an suspendierten Kontakten. Chemie Ingenieur Technik 58(10): 810-812
Lieben, A. 1868: Synthese von Alkoholen mittelst gechlorten Aethers. Annalen der Chemie und Pharmacie 146(2): 180-233
Lieben, A. 1875: Synthese von Alkoholen mittelst gechlorten Aethers. Justus Liebig's Annalen der Chemie 178(1): 1-42
Lieben, A. 1867: Synthese von Alkoholen mittelst gechlorten Aethers;. Annalen der Chemie und Pharmacie 141(2): 236-241
Wilke, G.; Heimbach, P. 1962: Synthese von Alkylhydroperoxyden aus Olefinen über Bortrialkyle. Justus Liebigs Annalen der Chemie 652(1): 7-21
Reichardt, C.; Preßler, W.; Würthwein, E. 1976: Synthese von Alkylidenmalondialdehyd-tetramethylbisacetalen. Angewandte Chemie 88(3): 88-89
Franck-Neumann, M.; Brion, F. 1979: Synthese von Allenen aus elektrophilen Acetylenen über neue Allenmangankomplexe. Angewandte Chemie 91(9): 736-737
Micheel, F.; Frowein, A. 1959: Synthese von Amadori‐Derivaten der Aminosäuren. Chemische Berichte 92(2): 304-309
Neunhoeffer, H.; Weischedel, F. 1971: Synthese von Amidrazonen aus Amidinen. Justus Liebigs Annalen der Chemie 749(1): 16-23
Wagler, J.; Doert, T.; Roewer, G. 2004: Synthese von Aminen aus Iminen in der Koordinationssphäre von Silicium– eineüberraschende Photoumlagerung von hexakoordinierten Organosilanen. Angewandte Chemie 116(18): 2495-2498
Wetzel, A.; Ehrhardt, V.; Heinrich, M. 2008: Synthese von Amino- und Hydroxybiphenylen durch radikalische Kettenreaktion von Aryldiazoniumsalzen. Angewandte Chemie 120(47): 9270-9273
Lahann, J.; Höcker, H.; Langer, R. 2001: Synthese von Amino[2.2]paracyclophanen - viel versprechende Monomere für die bioaktive Beschichtung von Medizinimplantaten. Angewandte Chemie 113(4): 746-749
Jakubke, H. 1964: Synthese von Aminoacyl‐ und Peptidyl‐selenophenolen und deren Verwendung zur Darstellung linearer und cyclischer Peptide. Chemische Berichte 97(10): 2816-2828
Kondo, H.; Nisizawa, T. 1936: Synthese von Aminoidolizin-Derivaten. YAKUGAKU ZASSHI 56(1): 1-6
Rühlmann, K.; Kuhrt, G. 1968: Synthese von Aminosäuren aus N,N-Bis(trimethylsilyl)glycinestern. Angewandte Chemie 80(19): 797-798
Akai, S.; Nakazawa, K. 1935: Synthese von Anhydroicaritol und Anhydroicaritintrimethyläther. YAKUGAKU ZASSHI 55(7): 719-727
Kato, T.; Ohta, M. 1951: Synthese von Antihistaminica. i. YAKUGAKU ZASSHI 71(4): 217-220
Appel, R.; Hiester, E. 1981: Synthese von Arginin‐haltigen Peptiden mit dem Kondensationsreagenz Tris(dimethylamino)phosphan/Hexachlorethan/1‐Hydroxybenzotriazol. Chemische Berichte 114(7): 2649-2652
Chen, Y.; Knochel, P. 2008: Synthese von Aryl- und Heteroarylindium(III)-Verbindungen durch direkte Insertion von Indium in Gegenwart von Li Cl. Angewandte Chemie 120(40): 7760-7763
Wentrup, C.; Stutz, U.; Wollweber, H. 1978: Synthese von Aryl- und Heteroarylisocyaniden aus Nitrosoverbindungen. Angewandte Chemie 90(9): 731-732
Walter, W.; Hell, P.M. 1965: Synthese von Aryl-iminomethyl-disulfiden. Angewandte Chemie 77(16): 720-721
Bertho, A.; Koziollek, D. 1954: Synthese von Arylamin‐ N '‐acetyl‐ d ‐glucosaminiden und deren O ‐Acetyl‐Derivaten. Chemische Berichte 87(6): 934-940
Bhadra, S.; Dzik, W.I.; Gooßen, L.J. 2013: Synthese von Arylethern aus Benzoaten über carboxylatdirigierte C-H-aktivierende Alkoxylierung mit gekoppelter Protodecarboxylierung. Angewandte Chemie 125(10): 3031-3035
Becher, E.; Albrecht, R.; Bernhard, K.; Leuenberger, H.G.W.; Mayer, H.; Müller, R.K.; Schüep, W.; Wagner, H.P. 1981: Synthese von Astaxanthin aus β-Jonon. I. Erschliessung der enantiomeren C15-Wittigsalze durch chemische und mikrobiologische Racematspaltung von (±)-3-Acetoxy-4-oxo-β-jonon. Helvetica Chimica Acta 64(7): 2419-2435
Rosenberger, N.; Studer, A.; Takatani, N.; Nakajima, H.; Watanabe, Y. 2009: Synthese von Azurin-Poly(N-Isopropylacrylamid)-Konjugaten durch zielgerichtete Mutagenese und deren temperaturabhängiges Verhalten im Elektronentransferprozess. Angewandte Chemie 121(11): 1979-1983
Mezey‐Vándor, G.; Farkas, L.; Kanzel, I.; Nógrádi, M. 1980: Synthese von Baicalin und einiger anderer Baicalein‐glycoside. Chemische Berichte 113(5): 1945-1949
Hellbach, B.; Rominger, F.; Gleiter, R. 2004: Synthese von Beltenen durch Umsetzung von 5,6,11,12-Tetradehydrodibenzo[a,e]cycloocten mit Derivaten von [Cp Co(CO)2]. Angewandte Chemie 116(43): 5970-5973
Plieninger, H.; Schmalz, D.; Westphal, J.; Völkl, A. 1976: Synthese von Benz[ cd ]indol‐Derivaten, III. Versuche zu einer Chanoclavin‐Synthese. Chemische Berichte 109(6): 2126-2139
Plieninger, H.; Völkl, A. 1976: Synthese von Benz[ cd ]indol‐Derivaten, Ii. Chemische Berichte 109(6): 2121-2125
Baganz, H. 1956: Synthese von Benzimidazol-2-aldehyd. Angewandte Chemie 68(4): 151-152
Aneja, R.; Mukerjee, S.K.; Seshadri, T.R. 1960: Synthese von Benzofuran‐Derivaten, IV. Neue Synthesen von Khellin. Chemische Berichte 93(2): 297-303
Fischer, H.; Heidelmann, J. 1937: Synthese von Benzoyl-pyrromethenen. Justus Liebig's Annalen der Chemie 527(1): 115-138
Thiem, J.; Elvers, J.; Lorentzen, J.P. 1980: Synthese von Benzyl‐4‐ O ‐benzyl‐2,6‐didesoxy‐α‐ und ‐β‐ D ‐ arabino ‐hexopyranosid. Chemische Berichte 113(8): 2827-2831
Makarov, I.S.; Brocklehurst, C.E.; Karaghiosoff, K.; Koch, G.; Knochel, P. 2017: Synthese von Bicyclo[1.1.1]pentan‐Bioisosteren von internen Alkinen und para ‐disubstituierten Benzolen unter Verwendung von [1.1.1]Propellan. Angewandte Chemie 129(41): 12949-12953
Ludley, F.; Breitmaier, E. 1994: Synthese von Bicyclo[2.2.1]hepta-2,5-dienyl-substituierten Porphyrinen. Synthesis 09: 949-952
Bertz, S.H.; Dabbagh, G. 2006: Synthese von Bicyclo[3.3.1]nonan-Derivaten unter physiologischen Bedingungen. Angewandte Chemie 94(4): 317-318
Hutmacher, H.; Krüger, H.; Musso, H. 1977: Synthese von Bicyclo[3.3.1]nonan‐2,4,7‐trion mit einer neuen Darstellungsmethode für β‐Diketone aus Estern. Chemische Berichte 110(9): 3118-3125
Alder, K.; Hartung, S.; Hausmann, G. 1956: Synthese von Bicyclo‐[2.2.3]‐nonan und Bicyclo‐[2.3.3]‐decan. Chemische Berichte 89(8): 1972-1977
Fehér, F.; Glinka, K.; Malcharek, F. 1971: Synthese von Bis(chlordisulfanyl)benzolen und Hexathia[3.3]cyclophanen. Angewandte Chemie 83(12): 439-440
Klingebiel, U.; Skoda, L. 1984: Synthese von Bis- und Tris(trimethylsilyl)methyl-aminofluorsilanen. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 510(3): 175-179
Ried, W.; Dankert, G. 1957: Synthese von Bis-Kumulenen Über das 9,10-Bis-(3,3-diphenyl-propadienyliden)-9,10-dihydro-anthracen Äthinierungsreaktionen, IV. Mitteil. Angewandte Chemie 69(18-19): 614-615
Zumach, G.; KÜHle, E. 1970: Synthese von Bis-[chlorcarbonyl]-aminen. Synthesis 10: 542-543
Losse, G.; Barth, A.; Sachadae, R. 1961: Synthese von Bisheterocyclen der Phrazolreihe. Chemische Berichte 94(2): 467-471
Krieg, B.; Manecke, G. 1968: Synthese von Bis‐1.2‐diketonen mit Vinylenbrücken. Chemische Berichte 101(4): 1480-1484
Lässig, W. 1962: Synthese von Bis‐[2‐amino‐4‐phenyl‐thiazolyl‐(5)]‐methan‐Farbstoffen. Chemische Berichte 95(11): 2792-2795
Becker, M.; Marschall, H.; Weyerstahl, P. 1975: Synthese von Bis‐epoxiden aus Dicarbonylverbindungen und Methylenbromid/Butyllithium. Chemische Berichte 108(7): 2391-2396
Schmidbaur, H.; Mandl, J.E.; Richter, W.; Bejenke, V.; Frank, A.; Huttner, G. 1977: Synthese von Bis‐μ‐[dimethylarsonium‐bis(methylido)]digold(I) und Kristallstruktur von Bis‐μ‐[diethylphosphonium‐bis(methylido)]digold(I). Chemische Berichte 110(6): 2236-2241
Entzeroth, M.; Jaenicke, L. 1981: Synthese von Blepharismon, dem niedermolekularen Konjugationshormon von Blepharisma japonicum / Synthesis of Blepharismone, the Low-Molecular Conjugation Hormone of Blepharisma japonicum. Zeitschrift für Naturforschung C 36(1-2): 180-182
Janke, G.; Schmidt-Naake, G. 2001: Synthese von Block- und Pfropfcopolymeren in einer Schwingmühle. Chemie Ingenieur Technik 73(1-2): 99-104
Schuman, M.; Trevitt, M.; Redd, A.; Gouverneur, V. 2000: Synthese von Borankomplexen cyclischer Phosphane durch Ru‐katalysierte Olefin‐Metathese. Angewandte Chemie 112(14): 2604-2607
Braunschweig, H.; Herbst, T.; Rais, D.; Seeler, F. 2005: Synthese von Borirenen durch photochemischen Borylentransfer von [(OC)5MBN(Si Me3)2] (M=Cr, Mo) auf Alkine. Angewandte Chemie 117(45): 7627-7629
Hoffmann, J. 1908: Synthese von Borsulfid aus Ferro- und Manganbor. Zeitschrift fr anorganische Chemie 59(1): 127-135
Wadepohl, H.; Arnold, U.; Pritzkow, H. 1997: Synthese von Borylmetallkomplexen mit zusätzlicher agostischer Stabilisierung durch Hydroborierung von Fischer-Carbinkomplexen. Angewandte Chemie 109(9): 1009-1011
Schwarze, M.; Volovych, I.; Neumann, M.; Sottmann, T.; Strey, R.; Schomäcker, R. 2014: Synthese von Boscalid in tensidbasierten Medien. Chemie Ingenieur Technik 86(9): 1492-1493
Fischer, H.; Neumann, W.; Hirschbeck, J. 1943: Synthese von Brommethylporphyrinen und einer Pyrrolaminosäure. Hoppe-Seyler´s Zeitschrift für physiologische Chemie 279(1-2): 1-26
Eicher, T.; Tiefensee, K.; Dönig, R.; Pick, R. 1991: Synthese von Bryophyten-Inhaltsstoffen 2. Synthesen von prenylierten Bibenzyl-Derivaten. Synthesis 01: 98-102
Eicher, T.; Walter, M. 1991: Synthese von Bryophyten-Inhaltsstoffen 3. Neue Synthesen der Perrottetine E, F und G. Synthesis 06: 469-473
Eicher, T.; Massonne, K.; Herrmann, M. 1991: Synthese von Bryophyten-Inhaltsstoffen 4. Synthesen des Ricciocarpins a. Synthesis 12: 1173-1176
Eicher, T.; Tiefensee, K.; Pick, R. 1988: Synthese von Bryophyten-Inhaltstoffen 1. Neue Synthesen der Lunularsäure und einiger ihrer Derivate. Synthesis 07: 525-529
Martínez, A.G.; Vilar, E.T.; Fraile, A.G.; Franco, C.R.; Salvador, J.S.; Subramanian, L.R.; Hanack, M. 1987: Synthese von Brückenkopf-Derivaten; 1. Herstellung von substituierten Bicyclo[2.2.1]heptan-1-olen und zugehörigen Trifluormethansulfonaten. Synthesis 03: 321-323
Basu, U. 1934: Synthese von Bz-tetrahydro-chinolinen. Justus Liebig's Annalen der Chemie 512(1): 131-135
Basu., U. 1937: Synthese von Bz-tetrahydro-chinolinen. IIi. Justus Liebig's Annalen der Chemie 530(1): 131-141
Basu, U. 1934: Synthese von Bz-tetrahydro-chinolinen. Ii. Justus Liebig's Annalen der Chemie 514(1): 292-298
Basu, U.; Banerjee, B. 1935: Synthese von Bz-tetrahydro-iso-chinolinen. Justus Liebig's Annalen der Chemie 516(1): 243-248
Herberich, G.E.; Marx, H.; Wagner, T. 1994: Synthese von C ‐substituierten 2,5‐Dihydro‐1 H ‐borolen (3‐Borolenen). Chemische Berichte 127(11): 2135-2140
Kessler, H.; Wittmann, V.; Köck, M.; Kottenhahn, M. 1992: Synthese von C-Glycopeptiden durch radikalische Addition von Glycosylbromiden an Dehydroalaninderivate. Angewandte Chemie 104(7): 874-877
Ochiai, E.; Tsuda, K.; Ikuma, S. 1935: Synthese von C-substituierten Pyridyl-pyrrol-Derivaten. YAKUGAKU ZASSHI 55(11): 1206-1213
Ochiai, E.; Tsuda, K.; Ikuma, S. 1935: Synthese von C-substituierten Pyridyl-pyrrol-Derivaten. (II. Mitteil.). YAKUGAKU ZASSHI 55(11): 1213-1222
Karau, F.; Schnick, W. 2007: Synthese von Cadmiumnitrid Cd3N2 durch thermischen Abbau von Cadmiumazid Cd(N3)2 und Kristallstrukturbestimmung aus Röntgen-Pulverbeugungsdaten. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 633(2): 223-226
Zeggel, L.; Fritzsche, M.; Gellermann, C.; Stauber, R. 2016: Synthese von Calciumsilicathydraten für eine Rückgewinnung von Phosphor in der Abwasserbehandlung. Chemie Ingenieur Technik 89(1-2): 180-187
Mahboobi, S.; Kuhr, S. 1995: Synthese von Carbazolderivaten, 2. Mitt.: 2-Substituierte Indole als Zwischenprodukte von Pyrrolino[3,4-c]carbazolen. Archiv der Pharmazie 328(1): 45-52
Tian, X.; Song, L.; Hashmi, A.S.K. 2020: Synthese von Carbazolen und Verwandten Heterocyclen aus Sulfiliminen durch Intramolekulare C‐H‐Aminierungen. Angewandte Chemie 132(30): 12441-12445
Dötz, K.H.; Christoffers, C. 1995: Synthese von Carben‐Carbonyl‐Isonitril‐Komplexen von Chrom und deren Anellierungsreaktion mit Alkinen. Chemische Berichte 128(2): 163-166
Paraskewas, S. 1974: Synthese von Carbonsäureamiden durch partielle Hydrolyse von Pd CI2-Nitril-Komplexen. Synthesis 08: 574-575
Staab, H.A.; Walther, G.; Rohr, W. 1962: Synthese von Carbonsäureanhydriden nach der Imidazolidmethode. Chemische Berichte 95(8): 2073-2075
Staab, H.A.; Mannschreck, A. 1962: Synthese von Carbonsäureestern nach der Imidazolidmethode. Chemische Berichte 95(5): 1284-1297
Haaf, W.; Koch, H. 1960: Synthese von Carbonsäuren aus Paraffinen durch Hydrid-Übertragung. Justus Liebigs Annalen der Chemie 638(1): 122-135
Groß, H.; Costisella, B. 1968: Synthese von Carbonsäuren durch PO-aktivierte Olefinierung von Tetraäthyl-dimethylamino-methylendiphosphonat. Angewandte Chemie 80(9): 364-365
Eicher, T.; Hünig, S.; Hansen, H. 1967: Synthese von Carbonylazo-Verbindungen durch Reaktion von Alkoxy-diazenium-Salzen mit Carboxylaten. Angewandte Chemie 79(15): 681-682
Weidemüller, W.; Hafner, K. 1973: Synthese von Carbonyleisen-Komplexen des Pentalens und seiner Derivate. Angewandte Chemie 85(21): 958-959
Sidhu, G.S.; Thyagarajan, G.; Ansari, S. 1959: Synthese von Carbostyrilen und Dihydrocarbostyrilen. Justus Liebigs Annalen der Chemie 627(1): 218-224
Karrer, P.; Eugster, C.H. 1950: Synthese von Carotinoiden V. Gleichzeitige synthetische Bildung von ?1-Carotin, ?-Carotin undd,l-?-Carotin. Helvetica Chimica Acta 33(6): 1952-1954
Mulchandani, N.B.; Shah, N.M. 1960: Synthese von Chalkonen, abgeleitet von Chinacetophenon und seinen Methyläthern. Chemische Berichte 93(8): 1918-1924
Ahlbrecht, H.; Vonderheid, C. 1975: Synthese von Chinoliderivaten durch Acylierung von N ‐Aryl‐carbonsäureamiden und N ‐Aryl‐enaminen mit Phosgen. Chemische Berichte 108(7): 2300-2311
Leclef, B.; Mommaerts, J.; Stelander, B.; Viehe, H.G. 1973: Synthese von Chloralkyl-carbamaten aus Diolen und Phosgenimonium-Salzen. Angewandte Chemie 85(10): 445-446
Beil, F.U.; Grundy, S.M. 1980: Synthese von Cholesterin, Gallensäuren und VLDL-Triglyceriden bei familiärer kombinierter Hyperlipidämie. Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für innere Medizin: 886-889
Kurras, E.; Rosenthal, U.; Mennenga, H.; Oehme, G. 1973: Synthese von Chrom(III)-tris-(dimethylphosphonium-bismethylid). Angewandte Chemie 85(20): 913-914
Chomič, J.; Skoršepa, J.; Černák, J.; Hudák, A. 1982: Synthese von Clathratverbindungen des Typs Cd(mea) m [Pd(CN)4] ·n G. Monatshefte für Chemie Chemical Monthly 113(6-7): 713-714
Braunwarth, H.; Huttner, G.; Zsolnai, L. 1989: Synthese von Cp(CO)2 Mn TCNE aus [Cp(CO)2Mn XPh]n (X = S, Se, Te; n = 1,2); Festkörperstruktur und Magnetismus. Journal of Organometallic Chemistry 372(3): C23-C28
Wallenfels, K.; Bachmann, G. 1961: Synthese von Cyananil und Cyananilsäure. Angewandte Chemie 73(4): 142-143
Drefahl, G.; Ponsold, K.; Schick, H. 1964: Synthese von Cyanmethylen‐ und Alkoxycarbonylmethylen‐steroiden. Chemische Berichte 97(7): 2011-2013
Herbertz, H.; Bockhorn, H.; Fetting, F. 1970: Synthese von Cyanwasserstoff aus leichten Kohlenwasserstoffen und Ammoniak durch Flammenreaktionen. Chemie Ingenieur Technik - CIT 42(2): 63-72
Brockmann, H.; Graef, V. 1962: Synthese von Cyclo-glycyl-sarkosyl-L-lysyl-D-valyl-L-prolyl. Die Naturwissenschaften 49(23): 540-541
Rothe, M.; Steffen, K.; Rothe, I. 1965: Synthese von Cyclo-tri-L-prolyl, einem Cyclo-tri-peptid mit neungliedrigem Ring [1]. Angewandte Chemie 77(7): 347-348
Bouchon, G.; Spohn, K.; Breitmaier, E. 1973: Synthese von Cycloalkeno[ b ]pyridinen aus 2‐(Aminomethylen)‐cycloalkanonen und 1,3‐Dicarbonylverbindungen. Chemische Berichte 106(6): 1736-1742
Xu, Y.; Conner, M.L.; Brown, M.K. 2015: Synthese von Cyclobutanen und Cyclobutenen: katalytische enantioselektive [2+2]-Cycloadditionen. Angewandte Chemie 127(41): 12086-12097
Dakkouri, M.; Kehrer, H. 1981: Synthese von Cyclobutyl‐ und Cyclopentylsilan. Chemische Berichte 114(10): 3460-3461
Banks, R.L.; Heckelsberg, L.F. 1977: Synthese von Cyclohexen, Cyclohexadien und Benzol durch Disproportionierung von Bustadien über Wolframoxid/Siliciumdioxid-Katalysator. Colloid and Polymer Science 255(7): 709-710
Giannis, A.; Heretsch, P.; Sarli, V.; Stößel, A. 2009: Synthese von Cyclopamin unter Verwendung biomimetischer und diastereoselektiver Transformationen. Angewandte Chemie 121(42): 8052-8055
Ried, W.; Kunkel, W.; Olschewski, P.B. 1969: Synthese von Cyclopentadienonen aus Hydroxybenzochinonen. Justus Liebigs Annalen der Chemie 724(1): 199-203
Schöllkopf, U. 1968: Synthese von Cyclopropyläthern und Cyclopropanolen durch Carben-Übertragung – Acetolyse von Cyclopropyltosylaten. Angewandte Chemie 80(15): 603-613
Deng, J.; Hamada, Y.; Shioiri, T.; Matsunaga, S.; Fusetani, N. 1994: Synthese von Cyclotheonamid B und Derivaten. Angewandte Chemie 106(17): 1811-1813
Moolenaar, M.J.; Speckamp, W.N.; Hiemstra, H.; Poetsch, E.; Casutt, M. 1995: Synthese von D-(+)-Biotin durch selektiven Ringschluß von N-Acyliminium-Silylenolethern. Angewandte Chemie 107(21): 2582-2584
Dyong, I.; Knollmann, R.; Jersch, N. 1976: Synthese von D-Forosamin, des 4-Dimethylamino-Zuckers aus Spiramycin. Angewandte Chemie 88(9): 301-302
Meyer, W. 1967: Synthese von D-Gulose aus D-Glucose. Angewandte Chemie 79(3): 151-152
Sauer, G.; Eder, U.; Haffer, G.; Neef, G.; Wiechert, R. 1975: Synthese von D-Norgestrel. Angewandte Chemie 87(11): 413-414
Voelter, W.; Fuchs, S.; Zech, K. 1974: Synthese von D-his2-TRH, einem biologisch aktiven analogon des thy-reotropin-freisetzenden hormons (TRH). Tetrahedron Letters 15(45): 3975-3976
Lingens, F.; Weiler, K.H. 1963: Synthese von DL-Dihomo-, DL-5-Äthyl- und DL-7-Äthyl-tryptophan. Justus Liebigs Annalen der Chemie 662(1): 139-146
Hentschel, S.; Alzeer, J.; Angelov, T.; Schärer, O.D.; Luedtke, N.W. 2012: Synthese von DNA-Interstrang-Crosslinks unter Verwendung einer photoaktivierbaren Nucleobase. Angewandte Chemie 124(14): 3523-3526
Mathur, K.B.; Klostermeyer, H.; Zahn, H. 1966: Synthese von Dekapeptid-Derivaten der Insulinsequenz B21-30. Hoppe-Seyler´s Zeitschrift für physiologische Chemie 346(Jahresband): 60-68
Jarý, J.; Čapek, K.; Kovář, J. 1963: Synthese von Derivaten der 3,6-Didesoxy-3-amino-L-idose. Collection of Czechoslovak Chemical Communications 28(8): 2171-2181
Lichtenthaler, F.W.; Heidel, P. 1968: Synthese von Derivaten der 4-Amino-4-desoxy-D-galaktose. Angewandte Chemie 80(11): 441-442
Ochiai, E.; Kobayashi, Y. 1950: Synthese von Derivaten der Cinchona-Alkaloiden. XIX. YAKUGAKU ZASSHI 70(7-8): 391-393
Kobayashi, G. 1950: Synthese von Derivaten der Cinchona-Alkaloiden. XVIIi. YAKUGAKU ZASSHI 70(7-8): 381-383
Ochiai, E.; Kobayashi, G.; Hamana, M.; Sugasawa, T. 1951: Synthese von Derivaten der Cinchona-Alkaloiden. XXi. YAKUGAKU ZASSHI 71(4): 260-262
Zimmermann, R.; Hotze, H. 1963: Synthese von Derivaten des 1.2.6-Thiadiazin-1.1-dioxyds. Angewandte Chemie 75(21): 1025-1026
Hofmann, H.; Westernacher, H. 1969: Synthese von Derivaten des 1‐Benzoxepins, 1‐Benzothiepins und 1‐Benzothiepin‐1.1‐dioxids. Chemische Berichte 102(1): 205-222
Stránský, Z.; Stužka, V. 1964: Synthese von Derivaten des 2-Hydroxy-9-dimethylamino-9H-benzo phenoxazoniumchlorids. Monatshefte für Chemie und verwandte Teile anderer Wissenschaften 95(6): 1555-1560
Hofmann, H.; Westernacher, H. 1966: Synthese von Derivaten des Benzo thiepins und Benzo thiepin-1, 1-dioxids. Angewandte Chemie 78(21): 980-981
Simchen, G. 1968: Synthese von Derivaten des Isochinolins, des 1,3-Benzoselenazin-4-ons und des 1H-2-Benzazepin-1-ons. Angewandte Chemie 80(12): 484-485
Wittig, G.; Härle, H.; Knauss, E.; Niethammer, K. 1960: Synthese von Derivaten des Triptycens und Iso‐aza‐triptycens. Chemische Berichte 93(4): 951-962
Torgov, I.V.; Sorkina, T.I.; Zaretskaya, I.I. 1964: Synthese von Derivaten des Östrons und D-Homoöstrons. Angewandte Chemie 76(18): 794-795
Müller, R.; Plieninger, H. 1959: Synthese von Derivaten des α‐Acetoxy‐β‐keto‐butyraldehyds. Chemische Berichte 92(12): 3009-3015
Kukolja, S.; Lammert, S.R. 1973: Synthese von Desacetoxycephalosporin-S-oxiden aus Penicillin-S-oxiden durch oxidativen Einfang der intermediär entstandenen Sulfensäure-Gruppierung. Angewandte Chemie 85(1): 40-41
Brockmann, H.; Wimmer, E. 1963: Synthese von Descarbomethoxy‐η‐iso‐pyrromycinon und anderen Hydroxy‐tetracenchinonen. Chemische Berichte 96(9): 2399-2409
Fischer, H.; Kanngiesser, W. 1940: Synthese von Desoxophyllerythrin-Derivaten, eines Iso-mesoporphyrins und eines Iso-rhodins. Justus Liebig's Annalen der Chemie 543(1): 271-287
Stahl, W.; Sprengard, U.; Kretzschmar, G.; Kunz, H. 1994: Synthese von Desoxy-Sialyl-Lewisx-Analoga, potentiellen Selectin-Antagonisten. Angewandte Chemie 106(20): 2186-2188
Thiem, J.; Rasch, D. 1976: Synthese von Desoxyzuckern durch Perkow-Reaktionen. Eine neue Herstellung von Methyl-4,6-O-benzyliden-2-desoxy-α-D-erythro-hexopyranosid-3-ulose. Synthesis 07: 481-482
Raecke, B. 1958: Synthese von Di- und Tricarbonsäuren aromatischer Ringsysteme durch Verschiebung von Carboxyl-Gruppen. Angewandte Chemie 70(1): 1-5
Hauptmann, S.; Kluge, M.; Seidig, K.; Wilde, H. 1965: Synthese von Diazomethylketonen ohne Anwendung von Diazomethan. Angewandte Chemie 77(15): 678-679
Reimann, E.; Benend, H. 1992: Synthese von Dibenzo[a,g]chinolizinen - Ein neuer Zugang zu Protoberberinen. Monatshefte für Chemie - Chemical Monthly 123(10): 939-948
Kienle, M.; Unsinn, A.; Knochel, P. 2010: Synthese von Dibenzothiophenen und verwandten Heterocyclenklassen unter Verwendung funktionalisierter Dithiocarbamate. Angewandte Chemie 122(28): 4860-4864
Scherer, O.; Kluge, F. 1966: Synthese von Dichlormaleinsäure‐thioanhydrid und dessen Einsatz für die Synthese der Thiophentetracarbonsäure. Chemische Berichte 99(6): 1973-1983
Fessner, W.; Sinerius, G. 1994: Synthese von Dihydroxyacetonphosphat (und isosteren Analoga) durch enzymatische Oxidation: Zucker aus Glycerin. Angewandte Chemie 106(2): 217-220
Falbe, J.; Korte, F. 1963: Synthese von Diketolactonen mittlerer Ringgröße. Chemische Berichte 96(4): 919-923
Niemeyer, M. 1999: Synthese von Dimethoxyethan- und Tetrahydrofuran-Komplexen der Selten-Erd-Nitrate - Festkörperstruktur von Pr(NO3)3(thf)4. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 625(6): 848-850
Ketels, M.; Ganiek, M.A.; Weidmann, N.; Knochel, P. 2017: Synthese von Diorganomagnesium‐ und Diorganozinkverbindungen durch In‐Situ‐Abfang‐Halogen‐Lithium‐Austausch an hochfunktionalisierten (Hetero)Arylhalogeniden im kontinuierlichen Durchfluss. Angewandte Chemie 129(41): 12944-12948
Stumpf, W.; Weygand, F.; Großkinsky, O. 1953: Synthese von Dioxan‐[ 14 C] und Anwendung als Extraktionsmittel für lösliches Lignin. Chemische Berichte 86(11): 1391-1401
Zahn, H.; Diehl, J.F. 1957: Synthese von Dipeptiden des Arginins. Angewandte Chemie 69(4): 135-136
Weisbeck, R. 1971: Synthese von Diphenyl aus Benzol im kalten Plasma elektrischer Entladungen. Chemie Ingenieur Technik - CIT 43(12): 721-726
Klünenberg, H.; Schäfer, H.J. 1978: Synthese von Disparlure durch Kolbe-Elektrolyse. Angewandte Chemie 90(1): 48-49
Weinges, K.; Günther, P.; Kasel, W.; Hubertus, G.; Günther, P. 1981: Synthese von Dithiapropellanen mit anellierten Benzolringen – Vorstufen für Moleküle mit Benzol-Dewarbenzol-Struktur. Angewandte Chemie 93(11): 1008-1009
Keck, H.; Kuchen, W.; Mathow, J.; Meyer, B.; Mootz, D.; Wunderlich, H. 1981: Synthese von Dithiophosphinatokomplexen mit Bis(diorganothiophosphoryl)disulfanen: Mo3S7-Cluster-dithiophosphinate. Angewandte Chemie 93(11): 1019-1020
Weidinger, H.; Kranz, J. 1963: Synthese von Di‐ und Triarylverbindungen der 1.3.5‐Triazin‐, 1.2.4‐Triazol‐ und 1.2.4‐Oxdiazolreihe. Chemische Berichte 96(8): 2070-2080
Griesbaum, K.; Chu, Y. 1974: Synthese von Di‐ und Trihalogen‐1,3‐dimethylcyclobutanen. Chemische Berichte 107(3): 838-846
Cölfen, H. 2008: Synthese von Einkristallen mit komplexer Form über amorphe Vorstufen. Angewandte Chemie 120(13): 2385-2387
Hopf, H.; Theurig, M. 1994: Synthese von Endiinen durch Diels-Alder-Addition. Angewandte Chemie 106(10): 1173-1174
Lingens, F.; Sprößler, B. 1967: Synthese von Enoläthern der Brenztraubensäure. Justus Liebigs Annalen der Chemie 709(1): 173-184
Schmidt, U.; Neumann, K.; Schumacher, A.; Weinbrenner, S. 1997: Synthese von Enopeptin B aus Streptomyces sp. RK-1051. Angewandte Chemie 109(10): 1152-1154
Egger, J.; Bretscher, P.; Freigang, S.; Kopf, M.; Carreira, E.M. 2013: Synthese von Epoxyisoprostanen: verminderte Sekretion der entzündungsfördernden Zytokine IL-6 und IL-12. Angewandte Chemie 125(20): 5490-5494
Ritter, G.; Luft, G. 1987: Synthese von Essigsäureanhydrid durch Gasphasen-Carbonylierung an heterogenen Übergangsmetallchelat-Katalysatoren. Chemie Ingenieur Technik 59(6): 485-486
Staab, H.A.; Merdes, H. 1965: Synthese von Estern des 2‐Äthylenimino‐1‐hydroxy‐butens‐(3). Chemische Berichte 98(4): 1134-1137
Kaku, T.; Ri, H. 1937: Synthese von Eudesmin und Pinoresinoldimethyläther aus l-Asarinin und d-Sesamin. YAKUGAKU ZASSHI 57(12): 1015-1023
Nesmejanow, A.N.; Ssasonowa, W.A.; Drosd, V.N. 1960: Synthese von Ferrocenderivaten mittels bor‐ und halogensubstituierter Ferrocene. Chemische Berichte 93(11): 2717-2729
Sieglitz, A.; Böhme, P. 1964: Synthese von Fluoranthenderivaten aus Diphenylen-itaconsäurehalbestern. Angewandte Chemie 76(14): 648-649
Döbele, M.; Vanderheiden, S.; Jung, N.; Bräse, S. 2010: Synthese von Fluorarenen in flüssiger und an fester Phase unter Verwendung eines fluorierten Lösungsmittels. Angewandte Chemie 122(34): 6122-6125
Kornath, A.; Seelbinder, R.; Minkwitz, R. 2005: Synthese von Fluordihydroxysulfonium-hexafluoroantimonat. Angewandte Chemie 117(6): 995-997
Riesel, L.; Sturm, D.; Nagel, A.; Taudien, S.; Beuster, A.; Karwatzki, A. 1986: Synthese von Fluoro-?5-monophosphazenen und Fluoro-1, 3-diaza-2?5, 4?5-diphosphetidinen mittels der Staudinger-Reaktion. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 542(11): 157-166
Wolf, G.; Berndt, H.; Brandenburg, D. 1979: Synthese von Fragmenten einer [Lys A13] Rinder-Insulin-A-Kette unter Verwendung des S-tert-Butylmercaptorestes als Thiolschutz. Hoppe-Seyler´s Zeitschrift für physiologische Chemie 360(2): 1549-1558
Wu, S.; Shimazaki, M.; Lin, C.; Qiao, L.; Moree, W.J.; Weitz-Schmidt, G.; Wong, C. 1996: Synthese von Fucopeptiden als Sialyl-Lewisx-Mimetica. Angewandte Chemie 108(1): 106-108
Chatterjea, J.N.; Mehrotra, V.N.; Roy, S.K. 1963: Synthese von Funanverbindungen, XXIV. Synthese des angularen Dinaphthofurans. Chemische Berichte 96(4): 1156-1166
Chatterjea, J.N.; Mehrotra, V.N.; Roy, S.K. 1963: Synthese von Furanverbindungen, XXV. Eindeutige Synthese einiger Naphthofurane. Chemische Berichte 96(4): 1167-1176
Chatterjea, J.N.; Prasad, N. 1964: Synthese von Furanverbindungen, XXVII. Synthese von Tri‐ O ‐methyl‐wedelolacton und Dihydroerosnin. Chemische Berichte 97(5): 1252-1255
Chatterjea, J.N.; Banerji, K.D. 1965: Synthese von Furanverbindungen, XXVIII: Eine Synthese von γ‐Brazan und Naphtho‐[2′.3′ :1.2]‐dibenzofuran. Chemische Berichte 98(8): 2738-2741
Chatterjea, J.N.; Ray, R.R. 1959: Synthese von Furan‐Derivaten, XVIII. Notiz über die Synthese von 4‐Oxo‐octahydro‐dibenzofuran. Chemische Berichte 92(4): 998-999
Chatterjea, J.N.; Banerji, K.D.; Prasad, N. 1963: Synthese von Furan‐Verbindungen XXVI. Synthese von Iso‐und Dihydropsoralidin. Chemische Berichte 96(9): 2356-2361
Shanmugam, P.; Thiruvengadam, T.K.; Ramasamy, K. 1977: Synthese von Furo [2,3-b]chinolinen. Monatshefte fr Chemie 108(3): 725-733
Thumbs, P.; Ensfelder, T.T.; Hillmeier, M.; Wagner, M.; Heiss, M.; Scheel, C.; Schön, A.; Müller, M.; Michalakis, S.; Kellner, S.; Carell, T. 2020: Synthese von Galaktosyl‐Queuosin und Verteilung von hypermodifizierten Q‐Nukleosiden in Mausgeweben. Angewandte Chemie 132(30): 12451-12455
Schnepf, A.; Köppe, R. 2002: Synthese von Germanium(I)-bromid. Ein erster Schritt zu neuen Clusterverbindungen des Germaniums?. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 628(13): 2914-2918
Micheel, F.; Brunkhorst, W. 1955: Synthese von Glucosylverbindungen substituierter Thioharnstoff‐ und Guanidinderivate. Chemische Berichte 88(4): 481-486
Meienhofer, J. 1966: Synthese von Gly7-cyclo-Kallidin. Justus Liebigs Annalen der Chemie 691(1): 218-224
Flaschenträger, B.; Allemann, R. 1942: Synthese von Glycol-α,α′-disebacinsäure und Glycerin-α,β,α′-trisebacinsäure. Stoffwechselversuch mit Glycol-α,α′-disebacinsäure und Sebacinsäure. Justus Liebig's Annalen der Chemie 552(1): 106-112
Cervigni, S.E.; Dumy, P.; Mutter, M. 1996: Synthese von Glycopeptiden und Lipopeptiden durch chemoselektive Verknüpfung. Angewandte Chemie 108(11): 1325-1328
Kunz, H.; Kauth, H. 1981: Synthese von Glycopeptiden: Selektive Aminodeblockierung an 2-Phosphonioethoxycarbonyl-geschützten Asparagin-N-Acetylglucosamin-Bausteinen. Angewandte Chemie 93(10): 918-919
Kunz, H.; Buchholz, M. 1981: Synthese von Glycopeptiden: Selektive Carboxydeblockierung an vollständig geschützten Glucosylserin-Derivaten. Angewandte Chemie 93(10): 917-918
Miyamichi, E. 1926: Synthese von Glycyl-β-alaninaethylester. YAKUGAKU ZASSHI 537: 950-955
Meier, H.; Müller, K. 1995: Synthese von Gürtelcyclophanen. Angewandte Chemie 107(13-14): 1598-1600
Kövendi, A.; Kircz, M. 1964: Synthese von Halogen‐, Amino‐, Sulfonyl‐und Aminosulfonyl‐nitro‐äthylbenzolen. Chemische Berichte 97(7): 1896-1901
Eicher, T.; Abel, M. 1987: Synthese von Heptafulvenen und verwandten Siebenring-Systemen aus Triafulvenen. Synthesis 06: 542-547
Thiem, J.; Köpper, S. 2006: Synthese von Herzglycosiden: Evatromonosid und sein Anomer. Angewandte Chemie 94(10): 781-782
Schinzer, D.; Bo, Y. 1991: Synthese von Heterocyclen durch Tandem-reaktionen: Beckmann-Umlagerungen/Allylsilan-Cyclisierungen. Angewandte Chemie 103(6): 727-728
Schmidt, R.R.; Schneider, W.; Karg, J.; Burkert, U. 1972: Synthese von Heterocyclen durch Thermolyse von o‐substituierten aromatischen Diazonium‐Ionen. Chemische Berichte 105(5): 1634-1645
Nickisch, K.; Klose, W.; Nordhoff, E.; Bohlmann, F. 1980: Synthese von Heterocyclen durch innermolekulare Wittig‐Reaktion. Chemische Berichte 113(9): 3086-3088
Ott, W.; Kollenz, G.; Ziegler, E. 1975: Synthese von Heterocyclen; 1821. Reaktionen von cyclischen Oxalylverbindungen; 142. Reaktionen von 4-Benzoyl-2,3-dioxo-5-phenyl-2, 3-dihydrofuran mit Schiffschen Basen. Synthesis 07: 433-434
Ott, W.; Ziegler, E.; Kollenz, G. 1976: Synthese von Heterocyclen; 1921. Reaktionen mit cyclischen Oxalyl-Verbindungen; 152. Umsetzung von 4-Benzoyl-2,3-dioxo-5-phenyl-2,3-dihydrofuran mito-Phenylendiamin. Synthesis 07: 477-478
Ott, W. 1976: Synthese von Heterocyclen; 1931. Reaktionen von cyclischen Oxalyl-Verbindungen; 162. Cycloadditionen von Iminen an 4-Benzoyl-2,3-dioxo-5-phenyl-2,3-dihydrofuran unter Ringerweiterung. Synthesis 07: 478-479
Ott, W.; Kollenz, G.; Ziegler, E. 1976: Synthese von Heterocyclen; 1951. Reaktionen von cyclischen Oxalyl-Verbindungen; 172. Cyclokondensation von Oxalyl-chlorid und Malonyl-chlorid mit 1,3-H-aktiven Carbonyl-Verbindungen. Synthesis 08: 546-547
Kristinsson, H. 1979: Synthese von Heterocyclen; IV1. Neuer Syntheseweg zur Herstellung von heterocyclischen Nitrilen. Synthesis 02: 102-103
Baues, M.; Kraatz, U.; Korte, F. 1973: Synthese von Hexahydro-1H-pyrrolo[3,4-b]pyridinonen sowie Hexahydro-3H-pyrano[2,3-d]- und Hexahydro-3H-thiopyrano-[2,3-d]pyridazinonen. Justus Liebigs Annalen der Chemie 8: 1310-1316
Dahmen, N.; Kruse, A.; Wiegand, G.; Dinjus, E. 2011: Synthese von Hexansäure in überkritischem CO2. Chemie Ingenieur Technik 83(9): 1399-1404
Dirscherl, W.; Weingarten, F.W. 1951: Synthese von Homologen des Cystamins. Justus Liebigs Annalen der Chemie 574(1): 131-139
Winkler, H.G.F. 1954: Synthese von Hornblende und Biotit. Die Naturwissenschaften 41(24): 574-575
Werner, R.; Werner, H. 1981: Synthese von Hydrido(phenyl)-osmium(II)- aus Benzol-osmium(0)-Komplexen: Intramolekulare Insertion eines Lewis-basischen Metallatoms in eine sp2-C–H-Bindung. Angewandte Chemie 93(9): 826-830
Jordanides, C. 1970: Synthese von Hydroxy-naphthophthaliden. Justus Liebigs Annalen der Chemie 740(1): 200-202
Brockmann, H.; Müller, W. 1958: Synthese von Hydroxy‐butyl‐anthrachinonen. Chemische Berichte 91(9): 1920-1935
Rodewald, G.; Arnold, R.; Griesler, J.; Steglich, W. 1977: Synthese von Hypericin und verwandtenmeso-Naphthodianthronen durch alkalische Dimerisierung von Hydroxyanthrachinonen. Angewandte Chemie 89(1): 56-57
Fischer, H.; Nüssler, L. 1931: Synthese von Hämin IIi. Justus Liebig's Annalen der Chemie 491(1): 162-188
Wamhoff, H.; Strobl, H.W.; Jansen, M.; Ralle, M. 1992: Synthese von Imidazo- und Diimidazo[1,2,4,5]tetrazinen; zur Tautomerie von Dihydro-1,2,4,5-tetrazinen. Synthesis 09: 879-883
Bredereck, H.; Jentzsch, W. 1960: Synthese von Imidazolinyl‐, Benzimidazolyl‐ und Benzthiazolyl‐pyrimidin. Chemische Berichte 93(10): 2410-2414
Ley, K.; Eholzer, U.; Nast, R. 1965: Synthese von Iminopyrrolidonen und Iminothiopyrrolidonen aus Enaminen, Isonitrilen und Isocyanaten oder Isothiocyanaten. Angewandte Chemie 77(12): 544-545
Buijle, R.; Halleux, A.; Viehe, H.G. 1966: Synthese von Inaminen aus α-Halogeniminium-Salzen und Keten-S,N-acetalen. Angewandte Chemie 78(11): 593-594
Freund, M.; Fleischer, K.; Gofferjé, E. 1918: Synthese von Indandionen. I. Über eine neue Darstellungsmethode der Benzol-pentacarbonsäure. Justus Liebig's Annalen der Chemie 414(1): 1-12
Sagredos, A.N. 1974: Synthese von Indian-Derivaten aus trans-1,4,9-Decatrien. Justus Liebigs Annalen der Chemie 2: 176-182
Fra, L.; Millán, A.; Souto, J.A.; Muñiz, K. 2014: Synthese von Indolen durch ein modifiziertes Koser‐Reagens. Angewandte Chemie 126(28): 7477-7481
Zoller, J.; Fabry, D.C.; Ronge, M.A.; Rueping, M. 2014: Synthese von Indolen mithilfe von sichtbarem Licht: Photoredoxkatalyse für die Palladium-katalysierte C-H-Aktivierung. Angewandte Chemie 126(48): 13480-13484
Ghavre, M.; Froese, J.; Pour, M.; Hudlicky, T. 2016: Synthese von Inhaltsstoffen der Amaryllisgewächse und nichtnatürlichen Derivaten. Angewandte Chemie 128(19): 5732-5784
Burns, C.J.; Groneberg, R.D.; Salvino, J.M.; McGeehan, G.; Condon, S.M.; Morris, R.; Morrissette, M.; Mathew, R.; Darnbrough, S.; Neuenschwander, K.; Scotese, A.; Djuric, S.W.; Ullrich, J.; Labaudiniere, R. 1998: Synthese von Inhibitoren für zwei Familien biologischer Targets in einer Sequenz: ein nächster Schritt beim Aufbau kombinatorischer Bibliotheken?. Angewandte Chemie 110(20): 3044-3047
Ochiai, E.; Ikuma, S. 1936: Synthese von Irnidazol-Derivaten aus α-lsonitrosoketon. YAKUGAKU ZASSHI 56(7): 525-531
Banert, K.; Groth, S. 1992: Synthese von Isocyanat-substituierten Allenen und 1,3-Butadienen über [3,3]-sigmatrope Umlagerungen. Angewandte Chemie 104(7): 865-867
Ulrich, H.; Sayigh, A.A.R. 1966: Synthese von Isocyanaten durch Fragmentierung von Sulfonylharnstoffen. Angewandte Chemie 78(15): 746-747
Kricheldorf, H.R.; Leppert, E. 1976: Synthese von Isocyanaten, Alkyl-carbamaten und Harnstoffen aus Carbonsäure-Derivaten und Tributylstannyl-azid. Synthesis 05: 329-330
Kricheldorf, H.R. 1971: Synthese von Isothiocyanatoacyl-aminosäuren. Angewandte Chemie 83(14): 539-540
Schmid, H.; Schranner, M.; Pfleiderer, W. 1971: Synthese von Isoxanthopterin-N-8-β-D-ribofuranosid _ einem Strukturanalogon des Guanosins. Angewandte Chemie 83(23): 972-973
Simchen, G.; West, W. 1977: Synthese von Keten-O-trimethylsilyl-S-alkyl-monothioacetalen. Synthesis 04: 247-248
Gooßen, L.; Rudolphi, F.; Oppel, C.; Rodríguez, N. 2008: Synthese von Ketonen aus α-Oxocarboxylaten und Arylbromiden durch Cu/Pd-katalysierte decarboxylierende Kreuzkupplung. Angewandte Chemie 120(16): 3085-3088
Kikkeri, R.; Laurino, P.; Odedra, A.; Seeberger, P. 2010: Synthese von Kohlenhydrat-funktionalisierten Quantenpunkten in Mikroreaktoren. Angewandte Chemie 122(11): 2098-2101
Schrögel, K.; Jess, A.; Schütz, W. 2007: Synthese von Kohlenstoff-Nanofasern und -Nanotubes. Chemie Ingenieur Technik 79(9): 1393-1394
Chang, Y.; Antonietti, M.; Fellinger, T. 2015: Synthese von Kohlenstoffnanostrukturen durch ionothermale Karbonisierung von gewöhnlichen Lösungsmitteln und Lösungen. Angewandte Chemie 127(18): 5598-5603
Piskova, E.; Mörl, L.; Schumann, M.; Höhne, D. 2005: Synthese von Kohlenstoffschichten auf der Oberfläche feindisperser Mikroglaskugeln in einer Strahlschicht. Chemie Ingenieur Technik 77(3): 300-309
Riwotzki, K.; Meyssamy, H.; Schnablegger, H.; Kornowski, A.; Haase, M. 2001: Synthese von Kolloiden und redispergierbaren Pulvern stark lumineszierender la PO4:Ce,Tb-Nanokristalle. Angewandte Chemie 113(3): 574-578
Jin, H.; Tan, T.T.Y.; Hahn, F.E. 2015: Synthese von Komplexen mit anomalen "protischen" N-heterocyclischen Carbenen. Angewandte Chemie 127(46): 14016-14020
Schnabel, E. 1976: Synthese von Konjugaten des Heptalysins mit Penicillinen. Hoppe-Seyler´s Zeitschrift für physiologische Chemie 357(2): 1365-1378
Fischer, H.; Platz, K.; Morgenroth, K. 1929: Synthese von Koproporphyrin IIi und IV, ein Beitrag zur Kenntnis der Porphyrie. Hoppe-Seyler´s Zeitschrift für physiologische Chemie 182(6): 265-288
Baganz, H.; Dransch, G. 1961: Synthese von L ‐Serin. Chemische Berichte 94(10): 2597-2598
Ritzmann, G.; Harzer, K.; Pfleiderer, W. 1971: Synthese von Lumazin- und Isopterin-N-1-β-D-ribofuranosiden und -(2-desoxyribofuranosiden) _ Strukturanaloga des Uridins, Cytidins und Thymidins. Angewandte Chemie 83(23): 975-977
Wünsch, E.; Heidrich, H.; Grassmann, W. 1964: Synthese von Lys 1.9 ‐Bradykinin und Lys 2.10 ‐Kallidin. Chemische Berichte 97(7): 1818-1828
Westerhausen, M.; Hausen, H. 1992: Synthese von Magnesium-bis[N,N?-bis(trimethylsilyl)benzamidinat] als Bis(THF)- und Benzonitril-Addukt. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 615(9): 27-34
Lehmkkuhl, H.; Kintopf, S.; Mehler, K. 1972: Synthese von Magnesiumcyclooctateraen und Verwendung von Magnesium-metall zur Darstellung von cyclooctatetraen-Übergangsmetallen. Journal of Organometallic Chemistry 46(1): C1-C2
Schill, G.; Rothmaier, K.; Ortlieb, H. 1972: Synthese von Makrocyclen durch Alkylierung von Malonsäureestern. Synthesis 08: 426-428
Nicolaou, K.C.; Hale, C.R.H.; Ebner, C.; Nilewski, C.; Ahles, C.F.; Rhoades, D. 2012: Synthese von Makroheterocyclen durch intramolekulare oxidative Kupplung von furanoiden β-Ketoestern. Angewandte Chemie 124(19): 4805-4809
Pfannemüller, B. 1974: Synthese von Makromolekülen mit definierten Eigenschaften durch enzymatische Polykondensation. Angewandte Chemie 86(12): 452-453
Zibek, S.; Hirth, T.; Rupp, S.; Carrillo, P. 2014: Synthese von Mannosylerythritollipide von Pseudozyma-Spezies mit nachwachsenden Rohstoffen. Chemie Ingenieur Technik 86(9): 1398-1399
Segawa, Y.; Maekawa, T.; Itami, K. 2014: Synthese von Materialien mit erweitertem π‐System durch C‐H‐Aktivierung. Angewandte Chemie 127(1): 68-83
Hamprecht, G.; Schwarzmann, M. 1968: Synthese von Melamin aus Harnstoff nach einem drucklosen Einstufenverfahren. Chemie Ingenieur Technik - CIT 40(9-10): 462-464
Seidel, W. 1985: Synthese von Mesitylaluminium-Verbindungen. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 524(5): 101-105
Lindner, E.; Funk, G.; Hoehne, S. 1979: Synthese von Metallacyclen mit reaktiver Metall-Kohlenstoff-σ-Bindung. Angewandte Chemie 91(7): 569-570
Recknagel, A.; Witt, M.; Edelmann, F.T. 1989: Synthese von Metallacyclophosphazenen mit Praseodym, Neodym, Uran und Thorium. Journal of Organometallic Chemistry 371(3): C40-C44
Lacan, M.; Džanić, H. 1975: Synthese von Metallchelaten des 4-(p-Cumyl)-4-hydroxy-3-buten-2-ons, des 1,6-Diphenyl-1,3,4,6-hexantetraons und des 1,6-Di(p-cumyl)-1,3,4,6-hexantetraons. Justus Liebigs Annalen der Chemie 9: 1613-1617
Eistert, B.; Haupter, F. 1959: Synthese von Methoxy‐ und Äthoxy‐malondialdehyd (Trioseredukton‐2‐methyl‐ bzw.‐2‐äthyläther). Chemische Berichte 92(8): 1921-1927
Lehmann, J.; Reinshagen, H. 2002: Synthese von Methyl-6-desoxy-α-D-glueopyranosid-6-sulfonsäureamiden1. Synthesis 04: 222-223
Honning, H.G. 1965: Synthese von Methylen-bis-phosphorverbindungen. Angewandte Chemie 77(20): 916-917
Kozyrev, A.N.; Alderfer, J.L.; Dougherty, T.J.; Pandey, R.K. 1999: Synthese von Mono- und Di(oxopyri)porphyrinen durch Ringerweiterung mit Diazomethan. Angewandte Chemie 111(1-2): 169-171
Wolfgramm, R.; Klingebiel, U. 1998: Synthese von Mono‐ und Bis(silyl)hydroxylaminen. Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie 624(5): 859-864
Goto, K.; Inaba, R.; Nozaki., H. 1937: Synthese von N - Methyl - tuduranin - methyl - äther. Justus Liebig's Annalen der Chemie 530(1): 142-146
Okuda, T.; Zahn, H. 1965: Synthese von N ϵ ‐[2‐Amino‐2‐carboxy‐äthyl]‐ L ‐lysin, einer neuen Aminosäure aus alkalibehandelter Wolle. Chemische Berichte 98(4): 1164-1167
Rothe, M.; Tóth, T.; Daser, R. 1966: Synthese von N ‐Aminoacyl‐lactamen und ‐cyclopeptiden. Chemische Berichte 99(12): 3820-3829
Gulbins, E.; Hamann, K. 1966: Synthese von N ‐arylsubstituierten Oxazolidonen‐(2). Chemische Berichte 99(1): 55-61
Rink, M.; Lux, R. 1958: Synthese von N, N?-Dipiperidyl und N-Piperidyl-N?-pyrrolidin. Die Naturwissenschaften 45(21): 516-517
Bredereck, H.; Effenberger, F.; Simchen, G. 1962: Synthese von N,N,N′-trisubstituierten Amidinen, quartären Amidiniumsalzen und Aminalestern. Angewandte Chemie 74(10): 353-354
Zielke, R.; MÄGerlein, H. 1975: Synthese von N,N′-disubstituierten Dithiooxamiden. Synthesis 01: 47-48
Glemser, O.; Roesky, H.W.; Heinze, P.R. 1967: Synthese von N-(Difluorphosphoryl)schwefeldifluoridimid und N-(Fluorsulfonyl)schwefeloxiddifluoridimid. Angewandte Chemie 79(16): 723-724
Burger, K.; Albanbauer, J.; Käfig, F.; Penniger, S. 1977: Synthese von N-(Hexafluorisopropyliden)benzolsulfinsäure-amiden und ihr Reaktionsverhalten gegenüber Nucleophilen. Justus Liebigs Annalen der Chemie 4: 624-633
Kricheldorf, H.R.; Leppert, E. 1975: Synthese von N-(ω-Aminoacyl)-lactamen aus N-(ω-Isocyanatoacyl)-lactamen. Synthesis 09: 591-592
Kricheldorf, H.R.; Leppert, E. 1975: Synthese von N-(ω-Isocyanatoacyl)- und N-(ω-Isothiocyanatoacyl)-lactamen. Synthesis 09: 592-593
Witte, H.; Seeliger, W. 1972: Synthese von N-Acyl-glycinen durch Amidomethylierung von Kohlenmonoxid. Justus Liebigs Annalen der Chemie 755(1): 163-170
Wirtz-Peitz, F.; Schauer, R.; Faillard, H. 1969: Synthese von N-Acyl-neuraminsäuren aus Neuraminsäure-β-methylglykosid, i. Hoppe-Seyler´s Zeitschrift für physiologische Chemie 350(1): 111-115
Schauer, R.; Wirtz-Peitz, F.; Faillard, H. 1970: Synthese von N-Acylneurammsäuren, II. N-[1-14C]Glykoloyl-, N-Chloracetyl- und N-Fluoracetylneuraminsäure. Hoppe-Seyler´s Zeitschrift für physiologische Chemie 351(1): 359-364
Cossey, A.L.; Harris, R.L.N.; Huppatz, J.L.; Phillips, J.N. 1972: Synthese von N-Alkylpyridiniumsalzen aus N-Alkylcyanacetamiden. Angewandte Chemie 84(24): 1184-1185
Fanghänel, E.; Kühnemund, K.-.; Richter, A.M. 1983: Synthese von N-Arylthio-2-imino-1,3-dithiolen durch Reaktion von 2-Arylthio-1,3-dithiolium-Salzen mit Natriumazid. Synthesis 01: 50-52
Mews, R. 1978: Synthese von N-Methyliminoschwefeltetrafluorid, CH3NSF4, aus dem Kation CH3NSF3+. Angewandte Chemie 90(7): 561-562
Mutti, R.; Winternitz, P. 1986: Synthese von N-Nitrosulfoximiden. Synthesis 05: 426-427
Ried, W.; Kaiser, L. 1975: Synthese von N-Phenyl-N-[5-phenyl-2-(phenyläthinyl)-1,3-oxathiol-2-yl]amin. Justus Liebigs Annalen der Chemie 5: 958-963
Aquila, H.; Wieland, T. 1969: Synthese von N-Phthalyl-glutaminsäure-α-tert.-butylester. Justus Liebigs Annalen der Chemie 721(1): 223-224
Lingens, F.; Sprößler, B. 1967: Synthese von N-Pyruvoyl-anthranilsäure und von L-Glutaminsäure-5-anthranilid. Justus Liebigs Annalen der Chemie 702(1): 169-179
Kröhnke, F.; Vogt, I. 1954: Synthese von N-Styrylpiperidinen. Justus Liebigs Annalen der Chemie 589(1): 52-54
Hörhold, H. 1967: Synthese von N-Sulfinylurethanen. Angewandte Chemie 79(7): 312-313
Seethaler, T.; Simchen, G. 1986: Synthese von N-Trifluoroacetyl-dehydroaminosäureestern. Synthesis 05: 390-392
Kühmstedt, H.; Wagner, G. 1968: Synthese von N-[Tetrahydropyranyl-(2)]-, N-[Tetrahydrofuranyl-(2)]- und N-[Tetrahydrothiopyranyl-(2)]-Derivaten von Pyridonen, Pyridazonen und Pyrimidonen. 33. Mitt. über „Glykoside von Heterocyclen". Archiv der Pharmazie 301(9): 660-671
Flassbeck, C.; Wieghardt, K. 1992: Synthese von N-phenolat-funktionalisierten Makrocyclen des 1,4,7-Trazacyclononans sowie des 1-Oxa-4,7-diazacyclononans und ihre Komplexchemie mit Eisen(III). Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 608(2): 60-68
Zeid, I.; Ismail, I.; Helferich, B. 1972: Synthese von N-substituierten Aminosulfonsäuren. Justus Liebigs Annalen der Chemie 761(1): 118-120
Zeid, I.; Ismail, I. 1974: Synthese von N-substituierten Aminosulfonsäuren, II1). Justus Liebigs Annalen der Chemie 4: 667-670
Zeid, I.; Moussa, H.; Ismail, I. 1974: Synthese von N-substituierten Aminosulfonsäuren, III1). Justus Liebigs Annalen der Chemie 11: 1816-1819
König, S.; Lohberger, S.; Ugi, I. 1993: Synthese von N-tert-Alkylglyoxylsäureamiden. Synthesis 12: 1233-1234
Walter, W.; Becker, R.F. 1970: Synthese von N.N-disubstituierten Thiocarbamoylbromiden. Justus Liebigs Annalen der Chemie 733(1): 195-196
Niu, Z.; He, J.; Russell, T.P.; Wang, Q. 2010: Synthese von Nano-/Mikrostrukturen an fluiden Grenzflächen. Angewandte Chemie 122(52): 10250-10265
SchÖNberg, A.; Singer, E.; Schulze-Pannier, H. 1974: Synthese von Naphthalin aus Glyoxal undo-Xylylen-bis[triphenylphosphoniumbromid]. Synthesis 10: 723-724
Wehofsky, N.; Löser, R.; Buchynskyy, A.; Welzel, P.; Bordusa, F. 2002: Synthese von Neo-Peptidoglycanen: eineüberraschende Aktivität proteolytischer Enzyme. Angewandte Chemie 114(15): 2859-2863
Wittern, U.; Strhle, J.; Abram, U. 1995: Synthese von Nitrenkomplexen mit N-Trimethylsilylanilin. II. Charakterisierung und Kristallstruktur der Rhenium(V)-phenylnitren-Komplexemer-[Re(NPh)Cl3(NH2Ph)(Ph3P)] undtrans-[Re(NPh)(OMe)Cl2(Ph3P)2]. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 621(8): 1338-1343
Wittern, U.; Strhle, J.; Abram, U. 1997: Synthese von Nitrenkomplexen mit N-Trimethylsilylanilin. III. Charakterisierung und Kristallstruktur von [Re(NPh)(OSi Me3)Cl(NH2Ph)(py)2][Re O4] undtrans-[Re2O3Cl4(py)4]. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 623(1-6): 218-223
Simchen, G.; Kobler, H. 1975: Synthese von Nitrilen mit Tetraalkylammonium-cyaniden. Synthesis 09: 605-607
Kobler, H.; Schuster, K.; Simchen, G. 1978: Synthese von Nitrilen mit Tetraalkylammoniumcyaniden. Justus Liebigs Annalen der Chemie 12: 1946-1962
Ernst, H.; Hoffmann, H.M.R. 1980: Synthese von Norbornen-Derivaten aus Cyclopentadien und Allylalkoholen in einem sauren Zweiphasensystem. Angewandte Chemie 92(10): 861-863
Alder, K.; Brochhagen, F. 1954: Synthese von Nortricyclen‐Derivaten. Chemische Berichte 87(2): 167-179
Eckstein, F.; Scheit, K.H. 1967: Synthese von Nucleosidphosphaten mit Phosphorsäure-bis-(β,β,β-trichloräthylester)-chlorid. Angewandte Chemie 79(7): 317-318
Kusch, P. 1966: Synthese von Nylonoligomeren nach dem Merrifieldschen Verfahren der Peptidsynthese am Kunstharz. Kolloid-Zeitschrift-Zeitschrift für Polymere 208(2): 138-142
Schütte, H.R.; Schütz, W. 1963: Synthese von Nγ-Acetyl-ornithin und Nδ-Acetyl-Diaminobuttersäure. Justus Liebigs Annalen der Chemie 665(1): 203-204
Schneider, G.; Miersch, O.; Liebisch, H. 1977: Synthese von O-β-D-glucopyranosyl-gibberellin-O-β-D-glucopyranosylestern. Tetrahedron Letters 18(5): 405-406
Dumont, W.; Krief, A. 1976: Synthese von Olefinen aus α-Silyl-Carbanionen und Carbonylverbindungen. Angewandte Chemie 88(6): 184-185
Kathawala, F.; Cramer, F. 1967: Synthese von Oligo- und Polynucleotiden, XIII. 2′.3′-[2.4-Dimethoxy-benzyliden]-uridin als Phosphatschutzgruppe. Justus Liebigs Annalen der Chemie 709(1): 185-190
Cramer, F.; Schneider, G. 1968: Synthese von Oligo- und Polynucleotiden, XVII. Synthesen Cytidin-haltiger Ribodinucleosidphosphate und Ribodinucleotide mit 3′-terminalem Phosphat. Justus Liebigs Annalen der Chemie 717(1): 193-197
Rothe, M.; Mazánek, J. 1972: Synthese von Oligo-L-prolinen bis zum Eikosameren nach der festphasenmethode. Tetrahedron Letters 13(36): 3795-3798
Sommer, H.; Cramer, F. 1972: Synthese von Oligo-desoxyribonucleotiden mit 5′-terminaler Phosphat-Gruppe. Angewandte Chemie 84(15): 710-711
Freist, W.; Cramer, F. 1970: Synthese von Oligodesoxynucleotiden mit 2‐[α‐Pyridyl]‐äthanol als Phosphatschutzgruppe. Chemische Berichte 103(10): 3122-3127
Eckstein, F. 1966: Synthese von Oligodesoxynucleotiden mit terminaler 5′-Phosphatgruppe. Angewandte Chemie 78(13): 682-683
Freist, W.; Cramer, F. 1970: Synthese von Oligonucleotid-5′-phosphaten an einem polymeren Träger mit 2-(α-Pyridyl)-äthanol als funktioneller Gruppe. Angewandte Chemie 82(9): 358-359
Cramer, F.; Köster, H. 1968: Synthese von Oligonucleotiden an einem polymeren Träger. Angewandte Chemie 80(12): 488-489
Wieland, T.; Schäfer, W. 1951: Synthese von Oligopeptiden unter zellmöglichen Bedingungen. Angewandte Chemie 63(6): 146-147
Walker-Nasir, E.; Jeanloz, R.W. 1976: Synthese von Oligosaccharid-L-Asparagin-Verbindungen, VIi Derivate des 2-Acetamido-3-O-(2-acetamido-2-desoxy-β-D-glucopyranosyl)-N-(1-benzyloxy-L-aspartoyl)-2-desoxy-β-D-glucopyranosylamins1). Justus Liebigs Annalen der Chemie 1976(7-8): 1262-1275
Khler, H.; Dhler, H.V. 1971: Synthese von Organometall- und Metall-Phenylcarbodiimiden. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 386(2): 197-202
Francis, C.G.; Huber, H.X.; Ozin, G.A. 1980: Synthese von Organotrimetall-Polymeren mit der Trimetalldampf-Flüssigmatrix-Technik. Angewandte Chemie 92(5): 409-411
Cárdenas, D.J.; Mateo, C.; Echavarren, A.M. 1994: Synthese von Oxa- und Azapalladacyclen aus Organostannanen. Angewandte Chemie 106(23-24): 2529-2531
Schmidpeter, A.; Weinmaier, J.H. 1975: Synthese von Oxazaphospholino-benzooxazaphospholinen und -oxadiazaphospholinen- Verbindungen mit pentakoordiniertem Phosphor als Brückenkopf eines Bicyclo[3.3.0]octan-Gerüsts. Angewandte Chemie 87(14): 517-518
Fischer, H.; Fröwis., W. 1931: Synthese von Oxypyrromethenen und über einige Derivate des Koproporphyrins i. Hoppe-Seyler´s Zeitschrift für physiologische Chemie 195(1-2): 49-80
Kraus, H.; Werner, H. 1982: Synthese von Pd(?2?CH2?C5Me4)L2: Bildung eines Fulvenliganden durch Metall-assistierte H-Verschiebung aus Pentamethylcyclopentadienyl. Angewandte Chemie International Edition in English 21(S 11): 1793-1800
Kraus, H.; Werner, H. 2006: Synthese von Pd(ν2-CH2C5Me4)L2: Bildung eines Fulvenliganden durch Metall-assistierte H-Verschiebung aus Pentamethylcyclopentadienyl. Angewandte Chemie 94(11): 871-872
Lentz, D.; Graske, K.; Preugschat, D. 1988: Synthese von Pentafluorphenylisocyanid und dessen Stabilisierung am Komplex, Cp * Mn(CO) 2 (CNC 6 F 5 ). Chemische Berichte 121(8): 1445-1447
Wünsch, E. 1971: Synthese von Peptid-Naturstoffen: Problematik des heutigen Forschungsstandes. Angewandte Chemie 83(20): 773-782
Sturm, K.; Geiger, R.; Siedel, W. 1964: Synthese von Peptidderivaten mit den Aminosäuresequenzen 11–20, 11–21, 11–22 und 11–23 des Corticotropins (ACTH). Chemische Berichte 97(4): 1197-1206
Kunde, J.; Zahn, H. 1961: Synthese von Peptiden aus der B-Kette des Insulins. Justus Liebigs Annalen der Chemie 646(1): 137-148
Kricheldorf, H.R.; Schultze, J. 1976: Synthese von Peptiden der 3-Aminopropansulfonsäure. Synthesis 11: 739-741
Kricheldorf, H.R.; Leppert, E. 1976: Synthese von Peptiden des Taurins und der Sulfanilsäure. Synthesis 01: 43-45
Geiger, R.; Sturm, K.; Siedel, W. 1963: Synthese von Peptiden mit der Aminosäuresequenz 1–10 des Corticotropins. Chemische Berichte 96(4): 1080-1087
Schröder, E.; Lübke, K. 1968: Synthese von Peptiden und Peptidwirkstoffen. Fortschritte der Chemie Organischer Naturstoffe / Progress in the Chemistry of Organic Natural Products: 48-119
Seibles, J.C.; Bollinger, D.M.; Orchin, M. 1977: Synthese von Perdeuteriobenzo pyren. Angewandte Chemie 89(9): 667-668
Hocker, J.; Giesecke, H.; Merten, R. 1976: Synthese von Phenolaldehyden mit elektronenreichen Olefinen. Angewandte Chemie 88(5): 151-152
Zinner, G.; Uhlig, R. 1961: Synthese von Phenoläther-polymethin-Salzen. Angewandte Chemie 73(13): 467-468
Hilgetag, G.; Zieloff, K.; Paul, H. 1965: Synthese von Phenyliminobenzyl- und Benzoylphosphonsäureestern durch Michaelis-Arbusow-Reaktion mit aromatischen Imidsäurechloriden. Angewandte Chemie 77(6): 261-262
Schmidpeter, A.; Ebeling, J. 1967: Synthese von Phospha- und Diphospha-1,3,5-triazinen durch cyclisierende Transaminierung mit Aminophosphazenen. Angewandte Chemie 79(11): 534-535
Issleib, K.; Walther, B. 1967: Synthese von Phosphinigsäure-silylestern. Angewandte Chemie 79(1): 59-60
Gotsmann, G.; Schwarzmann, M. 1969: Synthese von Phosphinimino-Verbindungen. Justus Liebigs Annalen der Chemie 729(1): 106-118
RÖSchenthaler, G.-.; Starke, R. 1977: Synthese von Phosphor- und Schwefel-Halogen-Verbindungen mit Hilfe von Lithium-2,2,6,6-tetramethylpiperidid. Synthesis 08: 580-581
Haubold, W.; Fluck, E. 1972: Synthese von Phosphor-oxy-Halogeniden. Zeitschrift fr anorganische und allgemeine Chemie 392(1): 59-61
Klein, H.; Hammer, R. 1976: Synthese von Phosphor-yliden am Cobalt-Komplexzentrum. Angewandte Chemie 88(2): 61-62
Appel, R.; Einig, H. 1975: Synthese von Phosphorsäurediester‐ und Phosphinsäure ‐triphenylphosphoranylidenamiden. Chemische Berichte 108(3): 914-918
Hellmann, H.; Vigelius, W. 1955: Synthese von Phosphorsäureestern der 3‐Oxy‐anthranilsäure. Chemische Berichte 88(12): 1938-1944
Iwakura, Y.; Uno, K.; Chau, N. 1975: Synthese von Poly(amid-chinazoindionen). Colloid and Polymer Science 253(4): 346-347
Kondo, K.; Mixi, S.; Takemoto, K. 1980: Synthese von Polyamiden aus N-Malonsäurediestern von Uracil und Theophyllin. Colloid and Polymer Science 258(10): 1209-1210
Ogata, N.; Tanaka, H. 1974: Synthese von Polyamiden durch Phosphoroxydation. 2. Mitt. Colloid and Polymer Science 252(2): 175-176
Straub, H.; Rao, J.M.; Müller, E. 1973: Synthese von Polyeninen aus Cyclooctatetraendibromid. Justus Liebigs Annalen der Chemie 8: 1339-1351
Kuhn, R.; Staab, H.A. 1954: Synthese von Polyenylphenyl‐ketonen. Chemische Berichte 87(2): 262-266
Shi Shun, A.L.K.; Tykwinski, R.R. 2006: Synthese von Polyin-Naturstoffen. Angewandte Chemie 118(7): 1050-1073
Kimura, T.; Nakaya, T.; Imoto, M. 1978: Synthese von Polymeren, die Phosphorsäureester enthalten. Colloid and Polymer Science 256(3): 297-298
Märkl von, G.; Aschenbrenner, N.; Baur, A.; Rastorfer, C.; Kreitmeier, P. 2003: Synthese von Polymethintetrathiafulvalenen durch Dimerisierung vonω-(1,3-Dithiol-2-yliden)polyenalen mit dem Lawesson-Reagens: Carotinoide und supracarotinoide Tetrathiafulvalene. Helvetica Chimica Acta 86(7): 2589-2609
Fischer, E.; Schoeller, W. 1907: Synthese von Polypeptiden XXII. Derivate des l-Phenylalanin. Justus Liebig's Annalen der Chemie 357(1): 1-24
Fischer, E.; Steingroever, J. 1909: Synthese von Polypeptiden XXIX: Derivate des l-Leucins, d-Alanins und Glycocolls. Justus Liebig's Annalen der Chemie 365(2-3): 167-180
Fischer, E.; Kropp, W. 1908: Synthese von Polypeptiden XXVI. 1. Derivate der α-Aminostearinsäure. Justus Liebig's Annalen der Chemie 362(3): 338-347
Fischer, E.; Gluud, W. 1909: Synthese von Polypeptiden XXXI: Derivate des Leucins, Alanins und N-Phenylglycins. Justus Liebig's Annalen der Chemie 369(3): 247-275
Fischer, E.; Fiedler, A. 1910: Synthese von Polypeptiden XXXII. 1. Derivate der Asparaginsäure. Justus Liebig's Annalen der Chemie 375(2): 181-198
Abderhalden, E.; Lang Chang, H.; Wurm., E. 1911: Synthese von Polypeptiden. Derivate der α-Aminobuttersäure und ihr Verhalten gegenüber peptolytischen Fermenten. Hoppe-Seyler´s Zeitschrift für physiologische Chemie 72(1-2): 24-36
Fischer, E.; Axhausen, W.; Brunner, A.; Warburg, O.; Koelker, W.F.; Raske, K.; Schmidlin, J. 1905: Synthese von Polypeptiden. Xi. Justus Liebig's Annalen der Chemie 340(2): 123-204
Kishimoto, Y.; Sanui, K.; Ogata, N. 1974: Synthese von Polythioestern und Polythiohydraziden. Colloid and Polymer Science 252(2): 179-180
Fischer, H.; Grosselfinger, H.; Stangler, G. 1928: Synthese von Porphin-monocarbonsäuren und einigen ihrer Komplexsalze. Justus Liebig's Annalen der Chemie 461(1): 221-244
Benech, J.; Bonomo, L.; Solari, E.; Scopelliti, R.; Floriani, C. 1999: Synthese von Porphomethenen und Porphodimethenen durch Zwei- und Vier-Elektronen-Oxidation vonmeso-Octaethylporphyrinogen. Angewandte Chemie 111(13-14): 2107-2109
Jamrozik, J. 1981: Synthese von Propellanen aus 1,8-Dihydroxynaphthalin: 3,7,11,15-Tetraoxa[4,5,6-12,13,14-dinaphtho(1?,8?)]-(7.7.1)propellan. Monatshefte fr Chemie 112(6-7): 785-790
Pritz, S.; Kraetke, O.; Klose, A.; Klose, J.; Rothemund, S.; Fechner, K.; Bienert, M.; Beyermann, M. 2008: Synthese von Proteinmimetika mit nichtlinearer Rückgratstruktur durch Kombination von molekularbiologischen, enzymatischen und chemischen Methoden. Angewandte Chemie 120(19): 3698-3701
Spitzner, D. 1977: Synthese von Protohypericin aus Emodin. Angewandte Chemie 89(1): 55-56
Pfleiderer, W. 1970: Synthese von Pteridin-8-ribosiden. Angewandte Chemie 82(11): 450-451
Pfleiderer, W.; Hutzenlaub, W. 1965: Synthese von Pteridin-N-oxyden [1]. Angewandte Chemie 77(24): 1136-1137
Weygand, F.; Schaefer, G. 1952: Synthese von Pteroyl‐ l ‐glutaminsäure‐[11‐ 14 C] )folinsäure‐[11‐ 14 C]). Chemische Berichte 85(4): 307-314
Weygand, F.; Mann, H.; Simon, H. 1952: Synthese von Pteroyl‐ l ‐glutaminsäure‐[2‐ 14 C]. Chemische Berichte 85(5): 463-465
Habermehl, G.; Andres, H.; Miyahara, K.; Witkop, B.; Daly, J.W. 1976: Synthese von Pumiliotoxin C. Justus Liebigs Annalen der Chemie 9: 1577-1583
Michel, K.; Matter, M. 1961: Synthese von Pyrano[2,3-c]pyrazol-3-onen Über Pyrazole. Helvetica Chimica Acta 44(4): 1025-1030
Fischer, R.H.; Weitz, H.M. 1976: Synthese von Pyrazinen aus 2-Nitrooxiranen und Ammoniak. Synthesis 01: 53-54
Häufel, J.; Breitmaier, E. 1974: Synthese von Pyrazolo-Heteroaromaten aus 5-Amino-3-methyl-1-phenylpyrazol-4-carbaldehyd. Angewandte Chemie 86(18): 671-672
Schimmelschmidt, K.; Hoffmann, H. 1964: Synthese von Pyrazolo[4.5.1-d.e]acridon. Justus Liebigs Annalen der Chemie 677(1): 157-160
Yang, X.; Seitz, G. 1992: Synthese von Pyridazo[3,4-e][1.4]diazepinen durch "inverse" intramolekulare Diels-Alder-Reaktion. Archiv der Pharmazie 325(9): 563-564
Rügheimer, L. 1894: Synthese von Pyridinderivaten aus Aldehyden und Benzoylpiperidin. Justus Liebig's Annalen der Chemie 280(1): 36-88
Roedig, A.; Grohe, K.; Klatt, D. 1966: Synthese von Pyridinderivaten aus Perchlorpentadiensäurenitril und Alkoholaten. Chemische Berichte 99(9): 2818-2821
Roedig, A.; Grohe, K.; Klatt, D.; Kleppe, H. 1966: Synthese von Pyridinderivaten aus Perchlorpentadiensäurenitril und Grignard‐Verbindungen. Chemische Berichte 99(9): 2813-2817
Kröhnke, F. 1951: Synthese von Pyridinium‐äthanolen, V. Mitteil.: Bildung und Spaltung der Kondensationsprodukte aus Nitrobenzyl‐pyridinium‐Salzen und Aldehyden. Chemische Berichte 84(4): 388-399
Prasad, K.B.; Shaw, S.C. 1965: Synthese von Pyridin‐Alkaloiden, i. Chemische Berichte 98(9): 2822-2824
Hunger, A.; Hoffmann, K. 1957: Synthese von Pyrido-[1,2-c]-pyrimidonen. Helvetica Chimica Acta 40(5): 1319-1330
Yanai, M.; Naito, T. 1941: Synthese von Pyrimidin-und Dipyrimidyl-Homologen. YAKUGAKU ZASSHI 61(3): 99-107
Eilingsfeld, H.; Patsch, M.; Scheuermann, H. 1968: Synthese von Pyrimidinen aus Malondiimidsäureestern. Chemische Berichte 101(7): 2426-2434
Goerdeler, J.; Wieland, D. 1967: Synthese von Pyrimidinthionen‐(4) und Pyrazolo[3.4‐ d ]pyrimidinen. Chemische Berichte 100(1): 47-59
Troxler, F.; Weber, H.P. 1974: Synthese von Pyrimido[1,2-a]benzimidazolen durch Umsetzung von 2-Aminobenzimidazol mit Acetylendicarbonsäure-dimethylester und ihre Überführung in Imidazo[1,2-a]benzimidazole. Helvetica Chimica Acta 57(8): 2356-2364
Plieninger, H.; Bauer, H.; Bühler, W.; Kurze, J.; Lerch, U. 1964: Synthese von Pyrrol- und Indol-Derivaten. Justus Liebigs Annalen der Chemie 680(1): 69-82
Fritz, H.; Uhrhan, P. 1971: Synthese von Pyrrolen, Pyrazolinen und Pyrazolen über Bis-en-hydrazine. Justus Liebigs Annalen der Chemie 744(1): 81-87
Fischer, H.; Schubert, F. 1926: Synthese von Pyrrolketonen nach Friedel-Crafts. Hoppe-Seyler´s Zeitschrift für physiologische Chemie 155(1-3): 99-112
Severin, T.; Ipach, I. 1975: Synthese von Pyrrolmono‐, ‐di‐ und ‐tricarbaldehyden. Chemische Berichte 108(5): 1768-1775
Söll, D.; Khorana, H.G. 1964: Synthese von Ribodinucleotiden mit 3′-endständiger Phosphatgruppe. Angewandte Chemie 76(10): 435-436